Brandenburg: Schüler, Eltern und Lehrer protestieren

POTSDAM. Tausende Schüler, Eltern und Lehrer haben vor dem Brandenburger Landtag gegen Kürzungen im Bildungsbereich demonstriert.  Die Landesregierung will im Bildungsbereich rund 24 Millionen Euro allein...

Psychologie-Studie: Vertrautheit beeinflusst Entscheidungen

SAARBRÜCKEN. Wenn man sich zwischen zwei Dingen entscheiden soll, neigt man dazu, die schon bekannte Alternative zu bevorzugen. Psychologen der Universität des Saarlandes haben...

Bildungsexperte Domisch in Finnland gestorben

HELSINKI. Der renommierte Schulfachmann Rainer Domisch ist im Alter von 65 Jahren in seiner Wahlheimat an einer schweren Krankheit verstorben. Dies teilte das Kultusministerium...

Rentenversicherung zur Einschulung

BERLIN. Was kommt in die Schultüte? Vor allem Traditionelles – aber neuerdings auch Geld und Gold. Schulutensilien – wie  Federtasche, Stifte oder Hefte – stehen...

Lebensereignisse verändern die Persönlichkeit

BERLIN. Junge Erwachsene werden gewissenhafter, wenn sie ihre erste Arbeitsstelle antreten. Dies zeigt eine neue Psychologie-Studie. Die Persönlichkeit eines Menschen ist nicht nur eine...

Inklusives Schulsystem in NRW bis 2021?

DÜSSELDORF. Zwei renommierte Bildungsforscher raten der nordrhein-westfälischen Landesregierung, die Stellen für Sonderpädagogen aus Förderschulen schrittweise in allgemeine Schulen zu verlagern. Die „Aktion Mensch" sieht dringenden Handlungsbedarf. Auf...

Schavan kämpft für die Schreibschrift

BERLIN. Die innerhalb der Union umstrittene Bundesbildungsministerin Annette Schavan hat sich jetzt öffentlichkeitswirksam gegen die Einführung einer Grundschrift ausgesprochen. Die durch die unionsinterne Debatte um...

Der Schulstreit spaltet die Union (mit Kommentar)

Von NINA BRAUN Die CDU soll bundesweit die Zweigliedrigkeit anstreben, fordert Bundesbildungsministerin Annette Schavan. Im November soll darüber ein Sonderparteitag entscheiden. BERLIN. Hermann Gröhe, Generalsekretär...

Autismus: Geschwister öfter betroffen als bislang bekannt

BERKELEY. Familien, in denen ein Kind von Autismus betroffen ist, unterliegen einem weitaus größeren Risiko, dass auch ein Geschwisterkind unter der Entwicklungsstörung leidet, als...

VBE: Lehrerschaft bei Inklusion stark verunsichert

DORTMUND / SAARBRÜCKEN. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) hat sich mit ungewöhnlich scharfen Worten von der rot-grünen Landesregierung in Nordrhein-Westfalen distanziert. Anlass sind...

Einwandererkinder holen auf – nicht nur bei PISA

BERLIN (red). Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund galten als ewige Bildungsverlierer. Eine Reihe von Studien legt nun ein neues Bild nahe.   In der jüngsten PISA-Studie...

Studie zum Missbrauch: Opfer an fast jeder zweiten Schule

BERLIN. Die Bundesbeauftragte zur Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs, Christine Bergmann, hat gemeinsam mit dem Deutschen Kinder- und Jugendinstitut in Berlin die Ergebnisse einer Befragung...

Drei Länder wollen Abitur-Staatsvertrag

BERLIN (red). Die Bundesländer Bayern, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen wollen beim Abitur zusammenarbeiten. Sie haben einen Staatsvertrag zur Qualitätssicherung von Abitur und Realschulabschluss vorgeschlagen. Auch...

Oft gelesen