Im Dschungelcamp: Model Nathalie. Um ihre Mutter geht es. Foto: RTL

Dschungelcamp-Affäre: Lehrerin muss nach falscher Krankschreibung fast 10 000 Euro Strafe zahlen

SOLTAU. Die Mutter von Nathalie Volk ist Lehrerin, sie hat ihre Tochter zu Dreharbeiten nach Australien begleitet. Da war die Pädagogin krankgeschrieben, ein Urlaubsantrag...

Ist kein Anlass mehr zu nichtig, um einen Lehrer zu verklagen? Schüler-Handy übers Wochenende...

BERLIN. Der Fall macht fassungslos (mal wieder): Keine Bagatelle scheint heutzutage mehr zu klein zu sein, um einen Lehrer vor Gericht zu zerren. Der...

Wie weit darf eine beamtete Lehrerin gehen? Verwaltungsrichter zur Dschungelcamp-Affäre: “Irgendwann sollte das Nachdenken einsetzen”

LÜNEBURG. Die Mutter von Dschungelcamp-Teilnehmerin Nathalie Volk ist Lehrerin. Um ihre Tochter zum RTL-Dreh nach Australien begleiten zu können, soll sich die Beamtin eine...

AfD-nahe Professorin fristlos gekündigt: Güterichter soll schlichten

DÜSSELDORF. Die Fronten sind verhärtet zwischen der BWL-Professorin Karin Kaiser und ihrer Hochschule. Die hatte ihr fristlos gekündigt. Zu Unrecht, wie das Arbeitsgericht in...

Eltern ziehen wegen Schulgeld bis vors Bundesverfassungsgericht – und scheitern

KARLSRUHE. Wenn der deutsche Gesetzgeber Hoheitsrechte an zwischenstaatliche Einrichtungen zum Beispiel der EU überträgt, muss er dafür sorgen, dass ein Minimum an Grundrechtsschutz sichergestellt...

Urteil: Schüler, die heimlich gefilmte Videos von Lehrern auf Instagram posten, wurden zurecht suspendiert

BERLIN. Sie haben heimlich Fotos und Videos von Lehrern aufgenommen, die dann auf Instagram landeten: Zwei Berliner Jugendliche müssen sich damit abfinden, dass sie deswegen...

Ex-Förderschüler verklagt NRW wegen entgangener Bildungschancen – Gutachterin sieht Fehler bei Behörden

KÖLN. Er sieht sich zu Unrecht auf der Förderschule und will wechseln. Erfolglos. Jetzt, Jahre danach, verklagt der junge Mann das Land NRW. Eine...
erlin droht eine Niederlage - denn die Vorschriften sind eindeutig. Foto: Carlo Schrodt / pixelio

Lehrerin verklagt Elternsprecher auf Schmerzensgeld – und scheitert

KÖLN. Lehrer müssen Kritik von Eltern aushalten - auch wenn sie hart ist. Nur offensichtlich unwahr oder diskriminierend darf sie nicht sein. Das geht...

Lehrer-Bewerberin mit Kopftuch abgelehnt: Berlin soll Entschädigung zahlen

BERLIN. Darf eine Lehrerin im Unterricht Kopftuch tragen? Wieder sagt ein Berliner Gericht «ja» - und befeuert damit einen seit längerem schwelenden politischen Konflikt. Zum...

Schüler wollte Kosten für PC einklagen – jetzt darf er einen Schulrechner nutzen

BERLIN. Er wollte einen Computer für seine Hausaufgaben bezahlt bekommen: Die Klage eines Schülers gegen ein Berliner Jobcenter ist ohne Urteil zu Ende gegangen. Die...

Hochschulgesetz muss angepasst werden – die Befristung eines Uni-Kanzlers ist verfassungswidrig

KARLSRUHE/COTTBUS. Ein Hochschulkanzler der Uni Cottbus wollte es nicht hinnehmen, dass sein Vertrag befristet ist und klagte. Der Fall zieht Folgen für das Hochschulgesetz...
Privat Versicherte haben so manche Privilegien - bleiben die für Beamte erhalten? Eine Studie rät: Abschaffen. Foto: Yuya Tamai / flickr (CC BY 2.0)

Verfassungsrichter fordern eine Änderung der Zulassung zum Medizinstudium

BERLIN. Der Weg zum Medizinstudium in Deutschland ist voller Hürden. Die Verfassungsrichter forderten die Politik zu Änderungen auf. Die Bundesländer drücken dabei nun aufs...

Behörden zanken, Richter entscheidet: Krankenkasse muss Behindertem die Schulweg-Begleitung bezahlen

CELLE. Ein Streit über die Zuständigkeit von Behörden darf nicht zu Lasten des Betroffenen gehen. Eine Krankenkasse muss deshalb einem schwerbehinderten Schüler die Kosten...

Kinder zum Essen gezwungen: Kindergärtnerin zahlt Strafe für rabiate Erziehungsmethoden

AUGSBURG. Ein Prozess um rabiate Erziehungsmethoden einer Kindergärtnerin ist am Dienstag nach weniger als einer halben Stunde beendet worden. Die 26-jährige Angeklagte aus dem...
Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg ebnete mit dem Urteil zur Arbeitszeit der niedersächsischen Gymnasiallehrer möglicherweise auch den Weg für Klagen anderer Lehrer. Foto: Balthasar Schmitt / Wikimedia Commons(CC-BY-SA-3.0)

Urteil: Nach Affäre mit Schülerin elf Monate Bewährungsstrafe für Lehrer

FRANKFURT/MAIN. Nach einer mehrmonatigen Affäre mit einer 14 Jahre alten Schülerin ist ein 39 Jahre alter Gymnasiallehrer am Mittwoch vom Amtsgericht Frankfurt zu elf...

Oft gelesen

Holler Box