Privat Versicherte haben so manche Privilegien - bleiben die für Beamte erhalten? Eine Studie rät: Abschaffen. Foto: Yuya Tamai / flickr (CC BY 2.0)

Verfassungsrichter fordern eine Änderung der Zulassung zum Medizinstudium

BERLIN. Der Weg zum Medizinstudium in Deutschland ist voller Hürden. Die Verfassungsrichter forderten die Politik zu Änderungen auf. Die Bundesländer drücken dabei nun aufs...

Ist kein Anlass mehr zu nichtig, um einen Lehrer zu verklagen? Schüler-Handy übers Wochenende...

BERLIN. Der Fall macht fassungslos (mal wieder): Keine Bagatelle scheint heutzutage mehr zu klein zu sein, um einen Lehrer vor Gericht zu zerren. Der...
Immer öfter landen Lehrer vor Gericht. Foto: Michael Grabscheit / pixelio.de

Freispruch für Musiklehrer im Skandal-Prozess rechtskräftig – “keine Freiheitsberaubung”

DÜSSELDORF. Der Freispruch für einen Musiklehrer aus Kaarst vom Vorwurf der Freiheitsberaubung ist rechtskräftig. Die Staatsanwaltschaft habe ihre Revision zurückgezogen, sagte eine Sprecherin des...
erlin droht eine Niederlage - denn die Vorschriften sind eindeutig. Foto: Carlo Schrodt / pixelio

Drittklässlerin zieht wegen mangelhaften Brandschutzes in der Schule vor Gericht – dem Schulträger (Berlin)...

BERLIN. Eine Siebenjährige zieht wegen fehlenden Brandschutzes an ihrer Schule im Berliner Stadtteil Wedding vor das Verwaltungsgericht. Mit dem Eilantrag solle ein zweiter Rettungsweg...
Immer öfter landen Lehrer vor Gericht. Foto: Michael Grabscheit / pixelio.de

Richter weist Klage gegen Lehrer wegen angeblichen Angriffs zurück – und ist empört, was...

HEILBRONN. Das Landgericht in Heilbronn hat die Klage einer ehemaligen Schülerin zurückgewiesen, die ihren Lehrer angezeigt hatte. Der Vorwurf, mit dem die junge Frau...
erlin droht eine Niederlage - denn die Vorschriften sind eindeutig. Foto: Carlo Schrodt / pixelio

Studierende dürfen ihre schlechte Note anzweifeln

ROSTOCK/HAMBURG. Studierende müssen vermeintlich ungerecht erhaltene Noten nicht einfach so hinnehmen. Stattdessen sollten sie zunächst ihren Dozenten darauf ansprechen, erklärt Christian Klager, Vertrauensdozent an...
Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg ebnete mit dem Urteil zur Arbeitszeit der niedersächsischen Gymnasiallehrer möglicherweise auch den Weg für Klagen anderer Lehrer. Foto: Balthasar Schmitt / Wikimedia Commons(CC-BY-SA-3.0)

Schulrecht: Dienstunfähigkeit – welche Folgen hat eine längere Krankheit?

DORTMUND. In unserer Schulrechts-Serie erklären Schuljuristen aktuelle Probleme aus Ihrer Beratungspraxis. Eine Kooperation mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE NRW). Das Problem: Ich bin schon seit...
Der 19-jährige Nenad will das Land Nordrhein-Westfalen verklagen. Screenshot aus der WDR-Reportage "Für dumm erklärt".

Erster Verhandlungstag im Fall Nenad – Ungeheuerlicher Vorwurf: Ignorierten Förderschulen systematisch Pflicht-Überprüfungen der Diagnosen?

KÖLN. Seine Schulzeit hat er auf einer Schule für geistige Behinderung verbracht - dabei sei er in Wirklichkeit normal intelligent, sagt Nenad Mihailovic. In...

Freispruch für falschen Vater in Schulschwänzer-Prozess

JENA. Ein Rechtsstreit um Schulschwänzerei hat in Jena mit einem Freispruch vor dem Amtsgericht geendet. Ein Mann musste sich am Dienstag vor Gericht verantworten, nachdem...

Streikrecht für Lehrer? Meidinger: „GEW versucht, Lehrerschaft und Öffentlichkeit zu täuschen“

Vor dem Bundesverfassungsgericht werden vier Fälle von verbeamteten Lehrkräften verhandelt. Sie klagen mit Unterstützung der GEW gegen Disziplinarverweise, die sie für die Teilnahme an Streikaktionen 2010 erhalten hatten. Die Gewerkschaft will das Streikrecht für Beamte abschaffen - der Deutsche Lehrerverband und der VBE zeigen sich empört.
Die Forscher haben Schüler an Inklusionsschulen sowie an Förderschulen getestet. Foto: pixabay

Nach Unfall beim Schulprojekt im Rollstuhl: Schüler zieht vor Bundessozialgericht

STEINHEIM/KASSEL. Bei einer Schulaufgabe stürzt ein Jugendlicher schwer und sitzt seitdem im Rollstuhl. Die Versicherung der Schule will für den Unfall nicht zahlen. Nach...
Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Das Streikverbot für verbeamtete Lehrer ist rechtens. Foto: TMC-Fotografie.de / flickr (CC BY 2.0)

Nach dem Urteil von Karlsruhe droht über 4000 Lehrern ein Verweis – wegen eines...

KARLSRUHE. Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts, dass das Streikverbot für Lehrer in Deutschland bestehen bleibt, hat Konsequenzen – so droht jetzt mehr als 4.000 hessischen...

Gericht: Schüleraustausch bei Familie auf amerikanischer Militärbasis ist zumutbar

DÜSSELDORF. Der Schüler-Aufenthalt in den USA sollte einen fünfstelligen Betrag kosten, doch dann erfuhren die Eltern, wohin die Reise ihres Sohnes gehen sollte: auf...
Droht in Niedersachsen eine juristische Hängepartie um die Kosten der Inklusion? Foto: I. Rasche / pixelio.de

Kolumne zum Schulrecht: Was tun mit schwierigen Schülern auf Klassenfahrt?

DORTMUND. In unserer Schulrechts-Serie erklären Schuljuristen aktuelle Probleme aus Ihrer Beratungspraxis. Eine Kooperation mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE NRW). Das Problem: Ich fahre bald mit...

Ex-Förderschüler verklagt NRW wegen entgangener Bildungschancen – Gutachterin sieht Fehler bei Behörden

KÖLN. Er sieht sich zu Unrecht auf der Förderschule und will wechseln. Erfolglos. Jetzt, Jahre danach, verklagt der junge Mann das Land NRW. Eine...

Oft gelesen

Netzwerk

7,624FansGefällt mir
91NachfolgerFolgen
2,048NachfolgerFolgen