Als Lehrerin krank auf Reisen: Dschungelcamp-Mutter beschäftigt schon wieder die Gerichte

LÜNEBURG. Die Dschungelcamp-Reise der Mutter von Teilnehmerin Nathalie Volk (21) beschäftigt ein viertes Gericht. In dem Berufungsverfahren vor dem Landgericht Lüneburg geht es jetzt...

NRW-Polizei erfasst jährlich rund 200 Körperverletzungen gegen Lehrer

DÜSSELDORF. In den vergangenen Jahren hat die Polizei in Nordrhein-Westfalen jeweils rund 200 speziell gegen Lehrer gerichtete Körperverletzungen erfasst. Jüngste Zahlen vom ersten Halbjahr...
Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen sind in den Schulgesetzen der Länder geregelt. Foto: Shutterstock

Nach tödlicher Messerattacke in der Schule: 16-Jähriger muss (nur?) sechs Jahre in Haft

LÜNEN. Nach der tödlichen Attacke in einer Lüner Schule muss der 16-jährige Täter in Haft. Verurteilt wurde er aber nicht wegen Mordes oder Totschlags. Nach...
Misswirtschaft, Unterschlagung, Führungsversagen. Nun klärt das Arbeitsgericht Düsseldorf, ob dem Volkshochschulverband Schadenersatz zusteht. Foto: FaceMePLS / flickr (CC BY 2.0)

Prozess um Freiheitsberaubung gegen Musiklehrer geht weiter – Staatsanwaltschaft legt Revision gegen Freispruch ein

DÜSSELDORF. Der Fall hatte für großes Aufsehen gesorgt. Weil er mehrere Schüler daran gehindert hatte, am Ende der Stunde den Klassenraum zu verlassen um...
Nicht immer ist eine fristlose Kündigung rechtens. Foto: Florentine / pixelio.de

Wichtiges Urteil für die Praxis: Land haftet für Urheberrechtsverletzungen seiner Lehrer

FRANKFURT AM MAIN. Das Land Hessen haftet dafür, wenn ein Lehrer auf seiner Schulhomepage gegen das Urheberrecht verstößt. Das hat am Dienstag das Oberlandesgericht...
Im Dschungelcamp: Model Nathalie. Um ihre Mutter geht es. Foto: RTL

Die Dschungelcamp-Affäre: Hat Nathalies Mutter, eine Lehrerin, eine Krankheit vorgetäuscht, um ihre Tochter nach...

LÜNEBURG. Das Amtsgericht Soltau hat einen Strafbefehl von 7000 Euro gegen eine Lehrerin verhängt, die ihre Tochter - das Model Nathalie - zum RTL-Dschungelcamp...
Was kann eine Lehrerin tun, die von einem Vater körperlich angegriffen wurde. Foto: Carlo-Schrodt / pixelio.de

Lehrer wegen Freiheitsberaubung auf der Anklagebank: Wie ein vermeintlicher Alltagskonflikt im Klassenzimmer vor Gericht...

NEUSS. Immer öfter landen Pädagogen wegen Bagatellen vor Gericht. Der neueste Fall: Weil die Schüler zu laut sind, lässt der Lehrer sie einen Text...
Die mittlerweile pensionierte Lehrerin bekam ein hartes Urteil. Foto: dierk schaefer / flickr (CC BY 2.0)

Kolumne zum Schulrecht: Heimlich im Unterricht gefilmt – Strafanzeige möglich

DORTMUND. In unserer Schulrechts-Serie erklären Schuljuristen aktuelle Probleme aus Ihrer Beratungspraxis. Eine Kooperation mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE). Das Problem: Eine Lehrerin arbeitet an einer Hauptschule...
Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen sind in den Schulgesetzen der Länder geregelt. Foto: Shutterstock

Gegen die Verunsicherung unter Lehrern: Welche Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen überhaupt noch erlaubt sind

DÜSSELDORF. Am Ende gab's dann doch einen Freispruch: Vor gut einem Jahr sorgte der Fall eines Musiklehrers für Schlagzeilen, der im Untericht eine Stillarbeit...

Während der Ferien Präsenzpflicht in der Schule: Berliner Lehrerin klagt dagegen – und erleidet...

BERLIN. Dass Lehrer bereits an den drei Werktagen vor dem Ende der Sommerferien in der Schule sein müssen, ist rechtlich in Ordnung. Das hat...
Nicht immer ist eine fristlose Kündigung rechtens. Foto: Florentine / pixelio.de

Zwei Lehrer wehren sich mit Gewalt gegen aggressiven Schüler und werden dafür angeklagt –...

ÜBERLINGEN. Dürfen Lehrer sich mit Gewalt gegen einen aggressiven Schüler zur Wehr setzen? Wo beginnt die Notwehr im Schuldienst – und wo endet sie?...

Inklusion: Deutschland droht eine neue Rüge der Vereinten Nationen – „rückschrittliche Tendenzen“

GENF. Der UN-Menschenrechtsrat hat sich mit der Menschenrechtslage in Deutschland befasst – und sich offenbar verwundert darüber gezeigt, dass es hierzulande „trotz reichhaltig vorhandener...
Vor der Schule heißt es für die meisten Schüler „Handy aus!“. Ein pauschales Verbot dürfen Schulen allerdings nicht aussprechen. Foto: Eric Bailey/startupstockphotos.com (CC0 / Public Domain)

Datenschützerin: WhatsApp an Schulen ist rechtswidrig

BERLIN. Der Nachrichtendienst "WhatsApp" entspreche nicht europäischen Datenschutzstandards, erklärte Berlins Datenschützbeauftragte Maja Smoltczyk. Die Nutzung durch Lehrer für schulische Zwecke sei damit rechtswidrig. Die Berliner...
Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen sind in den Schulgesetzen der Länder geregelt. Foto: Shutterstock

Erstes Grundsatzurteil zur Inklusion: Schulbehörde darf Gymnasien zwingen, lernbehinderte Kinder aufzunehmen

BREMEN. Ein mit Spannung erwartetes Grundsatzurteil zur Inklusion liegt jetzt vor: Die Leiterin eines Bremer Gymnasiums ist mit ihrer Klage gegen eine angeordnete Einrichtung...
Man darf davon ausgehen: Das Land Berlin wird in Revision gehen. Foto: Carlo Schrodt / pixelio.de

Prozessauftakt: Schulleiterin klagt gegen Inklusion

BREMEN. Das Bremer Verwaltungsgericht befasst sich am Mittwoch (10.00 Uhr) mit der Klage einer Schulleiterin, die sich gegen die Einrichtung eines Inklusionsklassenverbandes an ihrem...

Oft gelesen