ScDie Polizei setzt darauf, dass Grundschullehrer betroffene Kinder erkennen (Symbolfoto). Foto: Jacek NL / Flickr (CC BY – NC 2.0)hulen sollen sich verstärkt um das Thema Missbrauch kümmern. Foto: Jacek NL / Flickr (CC BY – NC 2.0)

Mit 10-jähriger Schülerin an der Hand durchs Schulgebäude: Krasser Missbrauchsfall endet (vorläufig) mit Gefängnisstrafe

AUE. Mehr als ihr halbes Leben lang hat eine junge Frau verdrängt, was ihr in der Kindheit angetan wurde. Ein Zeitungsbericht bringt sie schließlich...
Das Urheberrecht birgt für Schulen so manche Tücke. Illustration: pixabay

Datenschutz-Verordnung birgt für Lehrer Fallen – Beispiel Schulhomepage: Was bei Fotos darauf ab sofort...

BERLIN. Die Verunsicherung um die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung ist groß, auch unter Lehrkräften. So haben 22 Schulen in Mainz gestern ihre Homepage abgeschaltet, weil...
Gibt es Grenzen für die schulische Inklusion? Foto: Shutterstock

Inklusion: Haben geistig Behinderte einen Anspruch auf einen Platz am Gymnasium? Experte sagt: Nein!

BREMEN. Der Fall bringt eine überfällige Debatte in Gang: Eine Schulleiterin, die Direktorin eines Bremer Gymnasiums, verklagt die eigene Dienstherrin, die Schulsenatorin Claudia Bogedan....

Inklusion: Deutschland droht eine neue Rüge der Vereinten Nationen – „rückschrittliche Tendenzen“

GENF. Der UN-Menschenrechtsrat hat sich mit der Menschenrechtslage in Deutschland befasst – und sich offenbar verwundert darüber gezeigt, dass es hierzulande „trotz reichhaltig vorhandener...
Den eigenen PC zur Unterrichtsvor- und nachbereitung zu nutzen, kann problematisch sein. Foto: Shutterstock

Sind private Rechner überhaupt von Lehrern für Dienstangelegenheiten nutzbar? Datenschutzbeauftragte sagt: Nein!

DÜSSELDORF. Im nordrhein-westfälischen Schulministerium, so berichtet die „Westdeutsche Zeitung“, ist für heute ein Gipfeltreffen zwischen Lehrergewerkschaften, Personalräten und Vertretern des Schulministeriums angesetzt, das Hunderttausende...

Aufsichtspflicht während der Klassenfahrt: Was Lehrer auf jeden Fall wissen sollten – ein Gastbeitrag...

DÜSSELDORF. Ob Grundschüler oder Abiturienten: Klassenfahrten sind für die meisten ein lang ersehntes Ereignis, das mit großer Aufregung und Freude verbunden ist. Für Lehrer...
Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg ebnete mit dem Urteil zur Arbeitszeit der niedersächsischen Gymnasiallehrer möglicherweise auch den Weg für Klagen anderer Lehrer. Foto: Balthasar Schmitt / Wikimedia Commons(CC-BY-SA-3.0)

Die heikle Frage der Aufsichtspflicht – worauf müssen Lehrer achten? Und wo sind die...

Zwei Zwölfjährige verprügeln einen gleichaltrigen Mitschüler auf dem Schulhof und verletzten ihn dabei lebensgefährlich. Trägt die Schule eine Mitschuld? Die Geschichte, die vor anderthalb Jahren geschah, zeigt exemplarisch, dass Lehrerinnen und Lehrer immer wieder in Sachen Aufsichtspflicht unter Druck geraten. Wie steht's denn wirklich damit? Welche Pflichten resultieren aus der dienstlichen Aufsichtspflicht?
Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen sind in den Schulgesetzen der Länder geregelt. Foto: Shutterstock

Gegen die Verunsicherung unter Lehrern: Welche Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen überhaupt noch erlaubt sind

DÜSSELDORF. Am Ende gab's dann doch einen Freispruch: Vor gut einem Jahr sorgte der Fall eines Musiklehrers für Schlagzeilen, der im Untericht eine Stillarbeit...

Datenschutz-Irrsinn: Kita verteilt Erinnerungsmappen an ihre Schulkinder, in denen alle anderen Gesichter geschwärzt wurden

DORMAGEN. Die Verunsicherung von Bildungseinrichtungen durch die europäische Datenschutzverordnung hält an – und treibt weiter Blüten. Eine katholische Kita aus dem niederrheinischen Dormagen hat...
Das Internet alleine macht auch nicht schlau. Illustration: Gerd Altmann / pixelio.de

Was bedeutet die „DS-GVO“ für die Schulen? Erster Schritt: Ein Datenschutzbeauftragter muss benannt...

BERLIN. Heute tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) der EU in Kraft. Was bedeutet das für die Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland? Die niedersächsische Landesschulbehörde erklärt,...

Was muss Schule eigentlich noch alles leisten? Verurteilter Messerstecher darf im Unterricht sitzen –...

BOCHUM. Der krasse Fall legt die Frage nahe: Was wird Lehrern eigentlich noch alles zugemutet? In der vorliegenden Geschichte jedenfalls eine Menge. Ein 17-Jähriger...

Bundesverwaltungsgericht: Land darf Lehrer nicht nötigen, auf Reisekosten für Klassenfahrten zu verzichten – Erklärung...

LEIPZIG. Klassenfahrten, so betonen Kultusminister gerne in Sonntagsreden, sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Schullebens. Nur Geld kosten dürfen sie nicht – jedenfalls nicht viel....
Die Grenzen zwischen Sexting und Cybermobbing sind fließend. Foto: ©Pro Juventute / flickr (CC BY 2.0)

„Der Lächerlichkeit preisgegeben“: Schüler fotografieren Lehrer heimlich – und montieren die Gesichter in Porno-Szenen...

HEPPENHEIM. An einem Gymnasium im hessischen Heppenheim ist es zu einem krassen Fall von Cybermobbing gekommen: Lehrer wurden im Unterricht heimlich fotografiert, Aufnahmen von...
Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg ebnete mit dem Urteil zur Arbeitszeit der niedersächsischen Gymnasiallehrer möglicherweise auch den Weg für Klagen anderer Lehrer. Foto: Balthasar Schmitt / Wikimedia Commons(CC-BY-SA-3.0)

Schulrecht: Dienstunfähigkeit – welche Folgen hat eine längere Krankheit?

DORTMUND. In unserer Schulrechts-Serie erklären Schuljuristen aktuelle Probleme aus Ihrer Beratungspraxis. Eine Kooperation mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE NRW). Das Problem: Ich bin schon seit...

AfD-„Meldeportale“ verstoßen gegen den Datenschutz! Kultusminister Tonne gibt Lehrern den Tipp, die Löschung der...

HANNOVER. In Hamburg wurde das erste freigeschaltet, mittlerweile kommen wöchentlich neue hinzu, zuletzt in Sachsen-Anhalt: Die AfD versucht mit immer mehr „Meldeportalen“, über die...

Oft gelesen