Start Schlagworte Bildungsausgaben

SCHLAGWORTE: Bildungsausgaben

Seit vielen Jahren hält die OECD Deutschland vor, vergleichsweise wenig in Bildung zu investieren. Dabei bleibt allerdings der über die duale Ausbildung erbrachte Anteil der Wirtschaft meist außer Acht. Foto: wfabry / flickr (CC BY 2.0)

Bildungsfinanzbericht: Pro-Kopf-Ausgaben weiter gestiegen – Hamburg liegt vorn

WIESBADEN. Rund 64 Milliarden Euro haben Bund Länder und Kommunen im Jahr 2016 für Schulen ausgegeben. Insgesamt sind die Bildungsausgaben gegenüber 2015 damit um...

Thüringer Haushalt so groß wie nie – etwas mehr Geld für...

ERFURT. Der designierte Bildungsminister Helmut Holter (Linke) hatte zuletzt regelmäßig mehr Geld gefordert – in den kommenden zwei Jahren soll es etwas mehr sein....
Die Zeiten schwacher Geburtenjahrgänge in Deutschland sind vorbei. Foto: Departement of Education / flickr (CC BY 2.0)

Ein Schüler-Boom kommt – und die Politik ist nicht vorbereitet. Es...

GÜTERSLOH. Jahrelang hatten sich die Finanzminister der Länder auf eine „demografische Rendite“ bei den Bildungsausgaben gefreut – also Einsparmöglichkeiten bei Lehrerstellen und Schulgebäuden aufgrund...
Zu bejubeln gäb's für die Fans nix - wenn's nach den Bildungsausgaben ginge. Foto (vom World-Cup 2006): Arne Müseler / www.arne-mueseler.de / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 DE)

Ironischer Kommentar der GEW: Bei einer EM der Bildungsausgaben hätte Deutschland...

KIEL. Die GEW Schleswig-Holstein hat die Fußball-Europameisterschaft zum Anlass genommen, die Bildungsausgaben der Teilnehmer zu vergleichen – und kommt zu bemerkenswerten Ergebnissen: „Raus in...
Beamte in Berlin verdienen künftig mehr. Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Deutsche Bildungsausgaben erreichen Höchststand – die GEW meint aber (zu Recht):...

WIESBADEN. In Deutschland sind 2014 für Bildung, Forschung und Wissenschaft 265,5 Milliarden Euro ausgegeben worden - so viel wie nie zuvor. Im Vergleich zum...

Statistik: Bundesweit werden im Jahr 6.500 Euro je Schüler ausgegeben

WIESBADEN. In die Ausbildung jedes Schülers sind 2013 im Schnitt 6500 Euro an öffentlichen Geldern geflossen. Pro Kopf wurden an allgemeinbildenden Schulen rund 7100 Euro...
Wer soll über die Verwendung der Bildungsmilliarden aus dem Koalitionsvertrag entscheiden – und was ist mit dem Kooperationsverbot? Foto: Martin Reti / flickr (CC BY 2.0)

Bildungsausgaben auf Rekordhoch

WIESBADEN. Rund 123 Millionen Euro von Bund, Ländern und Gemeinden sind 2015 in die Bildung geflossen. Endgültige Zahlen gibt es allerdings erst für 2012. Bund,...
Mehr Schüler = geringere Bildungsausgaben? Die Rechnung von Niedersachsens Finanzminister Schneider wird kaum aufgehen. Foto: Foto AG Gymnasium Melle / Wikimedia Commons

Absurd: Wegen Flüchtlingen will Finanzminister die Bildungsausgaben – kürzen. Verbände schlagen...

HANNOVER. Auf das Land Niedersachsen kommen hohe Kosten für die Betreuung der Flüchtlinge zu. Allen Ernstes: Der Finanzminister will auch im Bildungsbereich nach Sparpotenzial...
Beamte in Berlin verdienen künftig mehr. Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Statistisches Bundesamt: Bildungsausgaben gehen nicht mit Bildungsqualität einher

BERLIN. Der Bildungserfolg von Schülern hängt nicht davon ab, wie viel Geld ein Land pro Kopf in die Bildung investiert. Das zeigt der Vergleich...
Wohin fließen die Bafög-Milliarden? Foto: Maik Meid/Flickr (CC BY 2.0)

GEW verlangt 57 Milliarden Euro mehr für Bildung

FRANKFURT AM MAIN. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft fordert Bund und Länder in einer Pressemitteilung auf, jährlich 57 Milliarden Euro mehr für ein qualitativ...
Was darf ein Land seinen Beamten finanziell zumuten?. Foto: Images of money / Flickr (CC BY 2.0)

Rekord: Öffentliche Bildungsausgaben erreichen fast 117 Milliarden Euro

WIESBADEN. Bund, Länder und Gemeinden haben in ihren Etats für 2013 Bildungsausgaben von 116,6 Milliarden Euro veranschlagt. Das waren 4,6 Milliarden Euro mehr als...

Für Finanzierung der Bildung: GEW will Reichensteuer erhöhen und Ehegattensplitting abschaffen

FRANKFURT AM MAIN. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat vorgeschlagen, die Steuern für Reiche zu erhöhen und die zusätzlichen Einnahmen verbindlich in die...

GEW moniert: “Bei den Bildungsausgaben liegt Schleswig-Holstein weiter auf einem Abstiegsplatz”

KIEL. „The same procedure as every year!“, meint die GEW Schleswig-Holstein: Auch nach den jetzt veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamtes für das Jahr 2010 belege Schleswig-Holstein...

Expertenkommission fordert von Merkel mehr Engagement für Bildung

BERLIN (Mit Kommentar). Die von der Bundesregierung eingesetzte Expertenkommission Forschung und Innovation hat eine Korrektur von Fehlentwicklungen der Föderalismusreform gefordert. Der Bund müsse sich...

Öffentliche Bildungsausgaben steigen um 2,6 Prozent

WIESBADEN. Bund, Länder und Gemeinden wollen 2,6 Prozent mehr Geld für Bildung ausgeben als im Jahr 2010. Für dieses Jahr sind insgesamt Ausgaben in...

Oft gelesen