Start Schlagworte JIM-Studie

SCHLAGWORTE: JIM-Studie

Bei der Nutzung von Computerspielen und Internet zeigen sich bei Jugendlichen deutlich Geschlechtsunterschiede, die Mädchen anfälliger für Internetsucht machen als die Jungen. Foto: Jhaymesisviphotography / flickr (CC BY 2.0)

Sind unsere Jugendlichen komplett digital abgedriftet? Praktisch alle kommunizieren per Smartphone...

2
BERLIN. Die Diskrepanz zwischen der Nutzung digitaler Medien zu Hause und in der Schule wird für Jugendliche immer größer. Knapp die Hälfte ihrer Lern-...

Experten: Schulen müssen sich mit Cybermobbing auseinandersetzen

3
HALLE. Mobbing unter Schülern findet heute vielfach im Internet statt, zum Teil mit dramatischen Folgen. Gegenüber klassischen Händeln auf dem Schulhof haben Betroffene dabei...

Ein junger Facebook-Nutzer hat im Schnitt 206 „Freunde“

0
MANNHEIM. Zwei Drittel der Zwölf- bis 19-Jährigen in Deutschland haben Fotos oder Filme von sich in einem sozialen Netzwerk eingestellt. Dies ist ein Ergebnis...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Interviewreihe stellt Studienberufe vor – auch Lehrkraft

0
Die Nassauische Sparkasse (Naspa) setzt ihre Interviewreihe für Schulabgängerinnen und Schulabgänger fort. Nachdem in den ersten Interviews Ausbildungsberufe vorgestellt wurden, liegt der Schwerpunkt der...