Start Schlagworte Rassismus

SCHLAGWORTE: Rassismus

AfD hat ein Problem mit Schul-Fahnen gegen Rassismus – Gebauer nicht

17
DÜSSELDORF. «Kein Veedel (hochdeutsch: Viertel) für Rassismus» - Fahnen mit dieser Botschaft sind aus Sicht der nordrhein-westfälischen Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) nicht zu beanstanden. Die...
An Grundschulen ist die Heterogenität der Lerngruppen naturgemäß groß. Foto: Shutterstock

Lehrer, die kulturelle Vielfalt thematisieren, verstärken Vorurteile sogar häufig noch

49
HALLE. Bisherige Ansätze, kulturelle Vielfalt an Schulen zu thematisieren, sollen Vorurteile abbauen - verstärken sie aber noch. Das legt eine Studie unter Leitung von...

«Problematische Stereotype»: Wie rassistisch sind die Heiligen Drei Könige?

35
ULM. Kann die Darstellung der Heiligen Drei Könige mit dem schwarzen Melchior rassistisch sein? Über diese Frage ist eine Debatte entbrannt. Entfacht hat sie...

Migrantenverbände kritisieren strukturellen Rassismus (auch) in der Bildung

2
BERLIN. Deutsche Migrantenorganisationen haben von der Politik ein neues Ministerium für ihre Belange und eine Ausweitung des Wahlrechts gefordert. «Rassismus hat eine erschreckende Kontinuität...

Rassismusdebatte – Soll „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ umgeschrieben werden?

0
STUTTGART. Über der heilen Welt Lummerlands brauen sich dunkle Wolken zusammen. Betonieren Schulbücher Rassismus? In der aufkommenden Debatte über rassistische Stereotype in Michael Endes...

Hautfarbe? Wie Buntstifte gegen Rassismus helfen können

4
BERLIN. Ein Berliner Start-up stellt bunte Hautfarben-Stifte her und möchte so Vielfalt spiegeln - auch im Klassenzimmer. Doch können Stifte gegen Diskriminierung helfen?

Ex-Nationalspieler David Odonkor: Rassismus ist auch in der Schule ein Problem

0
DÜSSELDORF. Schon bei seiner Einschulung habe ihm seine Hautfarbe Probleme bereitet, berichtet der ehemalige Fußball-Nationalspieler David Odonkor. Bis heute habe sich an den Schulen...

Musiker, Tänzer und ungewaschene Kinder: Über Roma finden sich in Schulbüchern...

0
BRAUNSCHWEIG. Roma bilden die größte ethnische Minderheit Europas. Doch in europäischen Schulbüchern und Lehrplänen kommen sie einer Studie zufolge nahezu ausschließlich als Opfer des...

Antisemitismusbeauftragter fordert von Schulen mehr Engagement

0
BERLIN. Nach einer antisemitischen Attacke auf einen Schüler in Berlin-Marienfelde hat Berlins Antisemitismusbeauftragter Lorenz Korgel Schulen dazu aufgefordert, sich gegen Antisemitismus zu positionieren. Außerdem...

Rassismus ist ein Alltagsphänomen – auch in der Schule. Dort betrifft...

11
CHEMNITZ. Böse Blicke, blöde Bemerkungen – Ausgrenzung beginnt im Alltäglichen. Ganz frei von Vorurteilen sind die wenigsten. Am Tod von Daniel H. in Chemnitz...

Ausstellungstipp Hamburg: Der Krieg und die Grammatik

0
HAMBURG. Ab dem 23. Oktober werden im Hamburger MARKK (Museum am Rothenbaum - Kulturen und Künste der Welt) Tonaufnahmen mit afrikanischen Gefangenen des Ersten...

Humboldts Vermächtnis gegen rassistische Ausgrenzung gewürdigt

31
BERLIN. Als Naturforscher und Gegner der Sklaverei war Alexander von Humboldt seiner Zeit voraus. Zu seinem 250. Geburtstag steht sein Vermächtnis auch für den...

Nazi-Symbole im Klassenchat – Ermittlungen gegen Gymnasiasten

1
LEONBERG. Ein Klassenchat voller Hakenkreuze, fremdenfeindlicher und pornografischer Inhalte. Dem Schulleiter reicht es, er schaltet die Polizei ein. Kein Einzelfall.

Schweinefleischverzicht in Kitas: Skandalisierung sorgt für Drohungen und beschäftigt die Polizei

28
LEIPZIG. Zwei Leipziger Kitas hatten sich entschieden, beim gemeinsamen Mittagessen auf Schweinefleisch zu verzichten. Ein Beschluss, wie er in vielen anderen Kindertageseinrichtungen in Deutschland längst gefallen ist. Das Problem in diesem Fall: Die Bild-Zeitung erfuhr davon.

Schüler nach Prügelangriff im Koma: „Das Schlimmste, was auf Klassenfahrt passieren...

0
MÖNCHENGLADBACH. Nach einer möglicherweise rassistisch motivierten Prügelattacke in England liegt ein Schüler nach Angaben seiner Heimatstadt Mönchengladbach im Koma. Das 17 Jahre alte Opfer...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Ein Beruf als Herzensangelegenheit: Deborah Gödicke begleitet Kinder mit Beeinträchtigung im...

1
BREMEN. „Ich bin Ansprechpartnerin, Beraterin, Seelentrösterin und Unterstützerin in einem.“ So klingt es, wenn Deborah Gödicke ihre Arbeit als Klassenassistenz beim Behindertenhilfeträger Martinsclub Bremen...