Start Schlagworte Rassismus

SCHLAGWORTE: Rassismus

Opferberatung zählt immer mehr rassistische Übergriffe – und immer öfter trifft...

ERFURT. Schon für 2015 hatten die Berater von ezra so viele rechtsmotivierte Angriffe in Thüringen wie seit Beginn der 2000er Jahre nicht mehr gezählt....

Schule mit hohem Migrantenanteil setzt ihre Klassen nach Herkunft zusammen –...

AARHUS. Eine von vielen Migrantenkindern besuchte Schule im dänischen Aarhus hat damit begonnen, ihre Schüler nach Herkunft in Klassen aufzuteilen – und hat damit...
Merchandising zum Terror: Mit solchen T-Shirts sprechen Islamisten junge Menschen an. Screenshot

Hauptprobleme für Jugendschützer: Immer mehr Islamisten und Rassisten bevölkern die sozialen...

LUDWIGSHAFEN. Der Problembereich Nr.1 im Jugendschutz ist das Internet, das steht im aktuellen Jahresbericht des Kompetenzzentrums der Länder für den Jugendschutz in der digitalen...
Screenshot von Alexander Gauland in der Sendung Anne Will, die hier noch einmal gesehen werden kann: http://daserste.ndr.de/annewill/

Der Fall Gauland beleuchtet den Alltagsrassismus in Deutschland – Wie sich...

Eine Analyse von ANDREJ PRIBOSCHEK. BERLIN. Die Diskussion um den AfD-Vize Gauland wirft ein Schlaglicht auf den Alltagsrassismus in Deutschland. Angeblich würden Ressentiments gegenüber Minderheiten...
Sich als praktizierenden Juden zu outen, ist in Deutschland offenbar mittlerweile - wieder - gefährlich. Foto: James MacDonald / flickr (CC BY 2.0)

Kritik am Zentralrat unerwünscht: Potsdamer Student darf kein Rabbi werden

POTSDAM. In einem Zeitungskommentar bringt ein Rabbinerkandidat den Zentralrat der Juden mit Rassismus in Verbindung. Das Potsdamer Abraham Geiger Kolleg schließt ihn deswegen aus...
Gilt als Standardwerk zur Geschichte: der dtv-Atlas. Cover: dtv

Verlag räumt “peinlichen” Absatz ein: Rassistische Passage in «dtv-Atlas Weltgeschichte» –...

BERLIN. Der «dtv-Atlas Weltgeschichte» muss nach einem Bericht des «Hamburger Abendblatts» wegen einer rassistischen und antisemitischen Passage überarbeitet werden. Der Deutsche Taschenbuch Verlag habe eingeräumt,...
Protestplakat gegen Neonazis

GEW: „Aus der Geschichte lernen: Rassismus darf nicht geduldet werden!“

FRANKFURT AM MAIN. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft gedenkt anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung von Faschismus und Krieg der Opfer des Nationalsozialismus‘. Sie...

GEW zum Holocaust: Pädagogen haben besondere Verantwortung

FRANKFURT AM MAIN /AUSCHWITZ. Anlässlich des 70. Jahrestags der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945 hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft in...
Mittlerweile mehr als Schulen bundesweit haben dieses Schild am Eingang hängen. Foto: Bernd Schwabe in Hannover / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Rassismus: Hohe Dunkelziffer an Schulen in Sachsen-Anhalt

MAGDEBURG. Diskriminierung, Rassismus und Intoleranz sind seit 2013 in sechs Fällen an Schulen in Sachsen-Anhalt registriert worden. Das teilte das Innenministerium in Magdeburg auf...
Wandmalerei der Heidelberger Burschenschaft von 1901: Damals hatten die Studentenverbindungen noch kein Rechtsradikalenproblem. (Foto: Stefan Kühn/Wikipedia CC BY-SA 3.0)

Menschenverachtend? Burschenschaften verzichten auf die “Definition “deutscher Student”

EISENACH. "Deutschsein", "Abstammung", kultureller Hintergrund als Aufnahmekriterium: Die Themen über die die Burschenschaftler zurzeit in Eisenach diskutieren, alarmieren nicht nur die Polizeigewerkschaft. Auch wenn...

Nach rassistischem Überfall: Polizei sucht vier Männer

DESSAU-RÖßLAU.  Nach dem Überfall auf einen chinesischen Studenten in Köthen (Anhalt-Bitterfeld), news4teachers.de berichtete, sucht die Polizei jetzt vier Männer. Gegen die vier Männer im Alter...

Gegen Rassismusattacken: Hochschule setzt Sicherheitsdienst ein

KÖTHEN. Der Student ist geschockt, der Präsident der Hochschule alarmiert. Nach einem offensichtlich rasstisch motivierten Überfall an einer Hochschule in Köthen soll jetzt Sicherheitspersonal...

Schulen überfordert? Immer mehr Junge denken rechtsextrem

BERLIN. In Deutschland sind rechtsextreme Einstellungen auf dem Vormarsch. Nach einer von der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung vorgelegten Untersuchung haben inzwischen neun Prozent der Bevölkerung ein...

Diskussion um den Klassiker: Ist Pippi Langstrumpf rassistisch?

LEIPZIG. Astrid Lindgrens "Pippi Langstrumpf" enthält rassistische Passagen - meint jedenfalls die Theologin Eske Wollrad. Sie hat damit eine Diskussion um den Kinderbuch-Klassiker eröffnet. „Das Gift der...

Oft gelesen

Netzwerk

7,386FansGefällt mir
92NachfolgerFolgen
1,957NachfolgerFolgen