Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Kinderschutz

Schlagwörter Archiv: Kinderschutz

Feed Abonnement

Bundestags-Kinderkommission für gesünderes Umfeld in Schulen

BERLIN. In mehreren Expertenanhörungen hatte sich die Kinderkommission mit Risikofaktoren beschäftigt, die die gesundheitliche Lage von Kindern und Jugendlichen beeinflussen. Neben einer Hotline für Ärzte soll ein Präventionsgesetzt Verbesserungen bringen. Die Kinderkommission des Bundestages hat sich für die Einrichtung einer Beratungshotline für Kinderärzte ausgesprochen. Viele Ärzte seien unsicher, welche Maßnahmen sie beim Verdacht auf Kindesmisshandlung oder -missbrauch ergreifen sollten. Angesichts ... Mehr lesen »

Protokoll einer vermeidbaren Tragödie – Forscher untersuchen den Fall Lea-Sophie

Wie kann das mitten in Deutschland passieren? Die fünfjährige Lea-Sophie wog bei ihrem Tod nur noch 7,4 Kilogramm. Foto: lightingtheirwayhome.wordpress.com

SCHWERIN. Im November 2007 starb in Schwerin die fünfjährige Lea-Sophie. Das Kind war verhungert, wog zuletzt 7,4 Kilo. Die Eltern wurden zu hohen Haftstrafen verurteilt, das Jugendamt geriet in die Kritik. Jetzt haben Wissenschaftler den Fall aufgearbeitet. «Warum?» – Zwischen Kerzen und Plüschtiere vor einem Plattenbau im Schweriner Stadtteil Lankow stellte jemand im November 2007 ein Pappschild mit dieser Frage. ... Mehr lesen »

NRW: Landesjugendamt schaltet sich nach Gewaltvorwürfen an Kita ein

HERNE/MÜNSTER. Nach Bekanntwerden der Gewalt-Vorwürfe gegen eine Erzieherin aus Herne prüft das Landesjugendamt, ob die Kinder zeitweise in einer anderen Kita betreut werden müssen. «Wenn die Vorwürfe stimmen, ist davon auszugehen, dass die Kinder auch dem restlichen Personal zunächst misstrauen und woanders zeitweise besser aufgehoben sind», sagte Klaus-Heinrich Dreyer, der beim LWL-Landesjugendamt Westfalen für alle Fragen rund um die Kindertagesbetreuung zuständig ist. ... Mehr lesen »

Fabrik fürs Zeugnis: NGO wirft Samsung Kinderarbeit vor

BERLIN. Arbeit statt Schule: Der Elektronikhersteller Samsung setzt in einigen seiner Fabriken in China angeblich Schülerinnen und Schüler ein. Das berichtete das Magazin „Spiegel“. Das Magazin bezieht sich dabei auf einen Report der in New York ansässigen Nichtregierungsorganisation „China Labor Watch“, der dem „Spiegel“ exklusiv vor Veröfffentlichung vorliegen soll. Der Report berichtet über Missstände in sechs Samsung-Fabriken in China. Die ... Mehr lesen »

Woran sich Missbrauch erkennen lässt

HAMBURG. Die neue Webseite „Lernwerkstatt Kinderschutz“ gibt Lehrern und Fachkräften der Kinder- und Jugendhilfe Hinweise, woran sich erkennen lässt, ob Kinder möglicherweise missbraucht oder misshandelt werden. Ziel der Internetplattform www.lernwerkstatt-kinderschutz.de ist es, Basiswissen zum Erkennen und Handeln in Verdachtsfällen von Kindeswohlgefährdung wie Missbrauch, Misshandlung oder  Vernachlässigung anschaulich, konkret und praxisnah zu vermitteln. Verantwortlich für Entwicklung, Projektleitung und formative Evaluation zeichnet ... Mehr lesen »

Bundestag verabschiedet neues Gesetz zum Kinderschutz

BERLIN. Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) hat das neue Bundeskinderschutzgesetz als „Meilenstein für einen besseren Kinderschutz“  bezeichnet. Das hat der Bundestag  jetzt mit den Stimmen der Koalition bei Enthaltung der Oppositionsfraktionen verabschiedet. Künftig wird es bundeseinheitliche Regelungen zur Befugnis von „kinder- und jugendnahen Berufsgeheimnisträgern“ geben, damit diese Informationen an das Jugendamt weitergeben können. Zudem sollen Netzwerke im Kinderschutz auf der örtlichen ... Mehr lesen »