Deutschfuchs vertritt Deutschland bei den Global EdTech Startups Awards in London

1

Im Rahmen des Education Start-up Weekends am vergangenen Wochenende in Berlin wurde um die Teilnahme an einem der größten internationalen Bildungs-Start-up-Wettbewerbe gepitcht.

Die Global EdTech Startup Awards (GESA) sind einer der weltweit größten Startup-Wettbewerbe rund um das Thema Bildungstechnologie. Auf Initiative von MindCET aus Israel wurde GESA im Jahr 2014 von der Open Education Challenge und EdTech UK ins Leben gerufen. Bis heute haben sich über 2.500 Start-ups aus der ganzen Welt bei GESA beworben, um zum vielversprechendsten EdTech-Startup des Jahres gekürt zu werden.

Anzeige


Auf vergangenem Wochenende fand nun der deutsche Vorentscheid für GESA statt. Insgesamt sechs Start-ups hatten die Gelegenheit, einer Jury, bestehend aus Investoren und Bildungsunternehmen, ihr Angebot vorzustellen. Beteiligt waren:

Jeder Teilnehmer durfte in einem 4-minütigen Pitch seine Geschäftsidee vorstellen und musste sich im Anschluss daran den kritischen Fragen der Jury stellen. Nach einer Beratungspause verkündete die Jury ihr Urteil: www.Deutschfuchs.de vertritt Deutschland bei den Global EdTech Startups Awards im Januar 2020 in London!

Insgesamt blickt der Veranstalter EDUvation auf ein gelungenes Start-up-Wochendende, welches von Cornelsen und Amazon Web Services unterstützt wurde, zurück: “Ein tolles Wochenende, bei dem der Erfahrungsaustausch zwischen Start-ups, erfahrenen Unternehmensvertreter, Investoren und Lehrern im Mittelpunkt stand”, so Tobias Himmerich, Gründer und CEO von eduvation.

Über EDUvation
EDUvation ist eine Initiative von und für Start-ups aus den Bildungsbereich. Sie möchte junge Ideen fördern und unterstützt sie dabei mit speziellen Veranstaltungen, Beratung und Netzwerk. Anstehende Veranstaltungen für Start-ups:
EDU Start-Up Area der Frankfurter Buchmesse
#excitingedu Kongress 2019
Bundeskongress des Verbandes Deutscher Privatschulverbände 2019

 

Anzeige


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here