Start Start-ups: Innovationen für die Bildung

Start-ups: Innovationen für die Bildung

Am Gemeinschaftsstand von EDUvation auf der Bildungsmesse didacta präsentierten rund 50 Start-ups ihre Produkte. Wer über die didacta spazierte, konnte einen Eindruck von dem bekommen, welche Innovationen die Digitalisierung für die Schulen schon heute bereithält – wenn die Schulen nur davon wüssten. Eine Übersicht, die es erlauben würde, gezielt nach digitalen Lernmaterialien für bestimmte Einsatzzwecke zu suchen und verschiedene Angebote miteinander zu vergleichen, fehlt – genauso wie eine zentrale Einkaufs- und Ausleihstelle, die alle wichtigen Neuentwicklungen für die Schulen parat hält. Zumindest für eine bessere Information möchte News4teachers in Zukunft sorgen: Wir werden künftig immer wieder innovative Newcomer auf dem Bildungsmarkt und ihre Ideen präsentieren.

SchoolFox: Kommunikations-App für Schulen

SchoolFox ist bereits an über 2.500 Schulen in Deutschland, Österreich und Schweiz im Einsatz. Was genau bietet SchooFox an? SchoolFox ist ein digitales Mitteilungsheft -...

Schulmanager Online – Abläufe vereinfachen, digital kommunizieren

Wer sind wir? Wir sind ein Team aus Lehrern und Softwareentwicklern. In unserer Arbeit hat uns gestört, dass viele organisatorische Abläufe in Schulen auf Papier...

Die NewsPanelz SchoolCloud

Komfortable Zusammenarbeit + schneller Informationsfluss im Schulalltag? Aber sicher! Wer sind wir? Die NewsPanelz Hosting und Service GmbH Auch auf der didacta 2019 wurde wieder deutlich: Die...

Anton – Die Lern-App für die Schule

Wer sind wir? ANTON - die Lern-App für die Schule. Was bieten wir an? ANTON ist eine 100% kostenlose und werbefreie Lern-App. Alle Inhalte des Lehrplans: Mathe,...

Tutory.de – der Online-Editor für eigene Unterrichtsmaterialien

Was bieten wir an? Tutory.de ist ein Online-Editor für eigene Unterrichtsmaterialien. Er kann das, womit Sie mit üblichen Textverarbeitungsprogrammen Stunden benötigen: Mit wenigen Klicks erstellt...

Oft gelesen