Böhm fordert Silberbach heraus: Stürmt ein Lehrer an die Beamtenbund-Spitze?

0

Der Beamtenbund dbb wählt an diesem Montag seine künftige Spitze. Der Vorsitzende Ulrich Silberbach tritt wieder an – er bekommt aber unvermittelt Konkurrenz. Der Vorsitzende des Verbands Deutscher Realschullehrer, Jürgen Böhm, kandidiert ebenfalls. Silberbach, vor seiner Gewerkschaftskarriere Verwaltungsbeamter im Ordnungsamt Köln, steht seit 2017 an der Spitze des Verbandes dbb beamtenbund und tarifunion.

Der Vorsitzende des VDR: Jürgen Böhm. Foto: Marco Urban / VDR

Der dbb ist ein Dachverband von Gewerkschaften vorwiegend des öffentlichen Dienstes und hat rund 1,3 Millionen Mitglieder. Der Gewerkschaftstag wählt die Bundesleitung des dbb und legt die Grundsätze für die berufspolitische Arbeit fest. Der Gewerkschaftstag 2022 ist noch bis zum Mittwoch (30.11.) in Berlin.

Lernspiele im shop.4teachers.de

Gemeinsam mit der Gewerkschaft Verdi vertritt der dbb die Beschäftigten in den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst. Die kommende Tarifrunde beginnt am 24. Januar und betrifft rund 2,5 Millionen Beschäftigte von Bund und Kommunen. Für sie fordern die Gewerkschaften 10,5 Prozent mehr Einkommen. News4teachers

Böhm: Junge Menschen für den Lehrerberuf gewinnen, „nicht jammern und lamentieren“

 

Anzeige


Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments