Start Schlagworte Bildung

SCHLAGWORTE: Bildung

Deutscher Schulleiterkongress 2014

Deutscher Schulleiterkongress: Eher Humboldt oder mehr Lebenshilfe? Streit um den Sinn...

DÜSSELDORF. Was muss Schule alles leisten? Hat Bildung schon an sich einen Wert oder sollte sie Schüler auf das Leben vorbereiten? Dieser Frage stellten...
Beamte in Berlin verdienen künftig mehr. Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Nachtragshaushalt: Philologenverband erwartet zusätzliche Mittel für Gymnasien

STUTTGART. Während der Doppelhaushalt der Landesregierung für Baden-Württemberg in der Woche vom 15. bis zum 21. Dezember im Landtag verabschiedet werden soll, kündigen Politiker...
Rechnen mit dem Taschenrechner - Von 2003 bis 2007 testete das Ministerium in 30 Pilotschulen den Einsatz grafikfähiger Rechner. Ab dem kommenden Schuljahr sollen sie zur Pflicht werden. Foto: GG-Berlin/pixelio.de

GEW: „Landesrechnungshof hat Bildung nicht im Blick“

KIEL. „Wer nur auf seinen Taschenrechner schaut, kann logischerweise die wirklichen Probleme Schleswig-Holsteins nicht erkennen. Ausgaben für Kindertagesstätten, Schulen und Hochschulen sind im Zweifel...

In der arabischen Welt wird der Ruf nach Bildung lauter

Eine Analyse von ANDREJ PRIBOSCHEK BERLIN. Endlich: Mit Königin Rania von Jordanien hat eine Repräsentantin eines arabischen Staates erstmals den Wert von Bildung beschworen, um...

Rapper Marteria hält Bildung für wichtiger als Freiheit

HAMBURG. Die Gesundheit und die Bildung sind das Wichtigste für eine Gesellschaft, findet der Rapper Marteria, 32. Der aus Rostock stammende Musiker sagte in...
Ist Migrationshintergrund ein Bildungsrisiko? – Die Zahlen scheinen es zu belegen. Foto: Bob Jagendorf / flickr (CC BY 2.0)

Hessen mit Migrationshintergrund häufiger ohne Schulabschluss

WIESBADEN. Fast jeder siebte Einwohner Hessens mit ausländischen Wurzeln verlässt die Schule ohne Abschluss. Bei den Nichtdeutschen sind es sogar rund 20 Prozent. Gut 142...

Migranten werden immer gebildeter

WIESBADEN.  Junge Menschen mit Migrationshintergrund erreichen tendenziell einen höheren Bildungsabschluss als ältere Altersgruppen. Wie der aktuell veröffentlichte Bericht "Bildung in Deutschland 2014" anhand von...
Kinderrechte müssen auf der ganzen Welt verteidigt werden - hier Schule in Äthiopien. (Foto: KIndernothilfe/Christian Hermanny)

GEW fordert Bildung für alle

FRANKFURT AM MAIN. Zum „Welttag gegen Kinderarbeit“ fordert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Kinderarbeit weltweit zu stoppen und allen Kindern und Jugendlichen ein...
Wohin fließen die Bafög-Milliarden? Foto: Maik Meid/Flickr (CC BY 2.0)

GEW fordert Entscheidung über zugesagte Bundesgelder

FRANKFURT AM MAIN. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mahnt die Bundesregierung, sich endlich zu entscheiden, wie sie die im Koalitionsvertrag zugesagten sechs Milliarden...
Herzstück der deutschen Demokratie: der Bundestag. (Foto: Deutscher Bundestag/Marc-Steffen Unger)

Koalitionsgespräche: Arbeitsgruppe Bildung einig in den Zielen uneins über den Weg

BERLIN. Die Bildung ist auch am Wochenende ein Thema bei den Koalitionsgesprächen von Union und SPD in Berlin. Zwar sind sich Politiker beider Seiten...
Herzstück der deutschen Demokratie: der Bundestag. (Foto: Deutscher Bundestag/Marc-Steffen Unger)

Koalitionsgespräche Union und SPD: Mehr Geld für Bildung – aber woher?

BERLIN. Strittige Themen der künftigen Bildungspolitik stehen an diesem Freitag im Mittelpunkt der Koalitionsgespräche von Union und SPD. Beide Parteien wollen nach ihren übereinstimmenden...

Sachsen-Anhalt: Bündnis ruft zum Protest gegen Kürzungen in Bildung und Kultur...

HALLE. In Sachsen-Anhalt gehen die Proteste gegen die Kürzungspläne des Landes weiter: Mit einer Demonstration und Kundgebung auf dem Universitätsplatz wollen am morgigen Mittwoch...
Die Bildungsjournalistin Nina Braun

Erziehung = Frauensache = billig

Ein Kommentar von Nina Braun. Ob es ein Anachronismus ist, Lehrer für unterschiedliche Schulformen unterschiedlich auszubilden, sei mal dahingestellt. In einem Punkt allerdings hat die...

Bildungswirtschaft kritisiert Ungerechtigkeit und Unterfinanzierung

KÖLN. Wenige Tage vor dem Start der Bildungsmesse Didacta fordert Präsident Wassilios Fthenakis einen bundesweit einheitlichen Bildungsplan. Das deutsche Bildungssystem produziert nach Ansicht des Bildungsverbands...

Mecklenburg-Vorpommern will lernschwache Schüler in Mathematik und Deutsch besser fördern

SCHWERIN. In Mecklenburg-Vorpommern verlassen rund 14 Prozent der Schulabgänger die Schule ohne qualifizierten Abschluss. Daher sollen für schwächere Schüler jetzt Lernhilfen erhalten. Im kommenden Schuljahr...

Oft gelesen