Start Schlagworte Meidinger

SCHLAGWORTE: Meidinger

Bald reguläres Unterrichtsmedium? Ein Smartphone. Foto: Intel Free Press / flickr (CC BY-SA 2.0)

Gut gemeinter Ratschlag älterer Menschen an den Nachwuchs? – Seniorenunion für...

BERLIN. Die Seniorenunion will als Konsequenz aus dem jüngsten TIMMS- Vergleich ein generelles Handyverbot an deutschen Schulen. Stoßen die Senioren damit bei Experten durchaus...
Ohne Beziehung ist keine Erziehung möglich, so stellt der Autor fest. Foto: r. nial bradshaw / flickr (CC BY 2.0)

Inklusion und Integration der Flüchtlingskinder sind bewältigt (Achtung, Sarkasmus!) – jetzt...

BERLIN. Jetzt bitte mal Elitenföderung, liebe Lehrer! Stattliche 125 Millionen Euro geben der Bund und die Länder aus, um Top-Schülern besser auf die Sprünge...
Zwei Schüler vor einem Poster

Nimmt der Paradigmenwechsel bei der Eliteförderung Gestalt an? – Experten und...

BERLIN. 125 Millionen Euro soll das Programm umfassen, mit dem Bund und Länder die Förderung hochbegabter Kinder an den Schulen verbessern wollen. Schon vor...
In Bayern soll das digitale Klassenzimmer zur Regel werden. Foto: Lucélia Ribeiro / flickr (CC BY-SA 2.0)

IT-Gipfel: GEW fordert Lehrer-Fortbildungen (plus mehr Ressourcen) – und der Philologenverband...

SAARBRÜCKEN. Für zusätzliche personelle und materielle Ressourcen in den Bildungseinrichtungen hat sich die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mit Blick auf den gestern und...
Der IQB-Bundesländervergleich schlägt hohe Wellen. Illu: pixabay

Reaktionen auf den IQB-Vergleich: Philologen pochen auf das Leistungsprinzip – GEW:...

BERLIN. Die GEW schlägt vor, mehr Ressourcen für Kinder aus sozial schwachen Familien bereitzustellen. Der Philologenverband sieht ein „gemischtes Ergebnis mit Warnsignalen und Hoffnungszeichen“....

Meidinger warnt: Ohne Geld für professionelles Wartungspersonal verpufft Wankas Initiative zur...

BERLIN. Vor einer zu starken Fixierung und Beschränkung der Digitalisierungsoffensive an Schulen auf Hardware, etwa die reine Anschaffung zusätzlicher Computer, hat der Vorsitzende des...
Nur heiße Luft gepustet? Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU). Foto: Wissenschaftsjahr / flickr (CC BY 2.0)

Wanka rät Ländern zum Durchhalten beim „Turbo-Abi“ – und erntet dafür...

BERLIN. In der Debatte um das umstrittene «Turbo-Abitur» nach acht Jahren Gymnasium (G8) hat Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) den Ländern zum Durchhalten geraten. «Ich...
Das sind die mit dem Deutschen Lehrerpreis ausgezeichneten Kolleginnen und Kollegen. Foto: Deutscher Lehrerpreis

Das sind Deutschlands Lehrer des Jahres 2016 – Deutscher Lehrerpreis in...

BERLIN. Wie wird man einer von Deutschlands Lehrern des Jahres? Benötigt wird, erstens, ein Schülerlob – wie dieses: „Frau Saas versteht es einfach, ihren...

Umfrage: Die allermeisten Bürger halten Schulnoten und Sitzenbleiben für sinnvoll –...

BERLIN. Drei von vier Deutschen halten Schulnoten auch weiterhin für sinnvoll - im Osten mit 81 Prozent sogar noch mehr als im Westen mit...

Sind Schüler heute wirklich schlechter im Schreiben? Bildungsforscher äußern Zweifel

BERLIN. Die Rechtschreibreform sei „ein Flop“, meint der Germanist Uwe Grund. Er hat Schriftstücke von Schülern der Unterstufe (5. bis 7. Klasse) seit den...
Ein Bestseller, den jetzt der renommierte Ullstein-Verlag verlegt. Screenshot

“Was Lehrer nicht dürfen” – fragwürdiger Ratgeber entwickelt sich zum Bestseller

HANNOVER. Ein fragwürdiger Ratgeber entwickelt sich zum Bestseller:  «Was Lehrer nicht dürfen!», heißt das Buch, mit dem zwei junge Männer und ein Rechtsanwalt einigen...
Die Rechtschreibung hat in den Schulen offenbar an Stellenwert verloren. Foto: Claudia-Hautumm / pixelio.de

Studie: Zahl der Orthografie-Fehler von Schülern hat sich verdoppelt – „Rechtschreibreform...

BERLIN. Der Mitteldeutsche Rundfunk berichtete vor einigen Tagen allen Ernstes, dass die Rechtschreibreform eine neue Blüte hervorgebracht habe: Zwecks Vereinfachung der Schreibweise würden die...
Zeigt sich besorgt angesichts des Lehrermangels: Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbands. Foto: Deutscher Philologenverband

Meidinger: Immer mehr Fehler – Bildungspolitik vernachlässigt Rechtschreibung seit mehr als...

BERLIN. Der Vorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, hat beklagt, dass die Rechtschreibleistungen von Schülern immer schwächer würden – auch an Gymnasien. Die Hauptursache...
Zeigt sich besorgt angesichts des Lehrermangels: Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbands. Foto: Deutscher Philologenverband

„Sehr enttäuschend“: Philologen-Chef kritisiert Englisch-Unterricht in Grundschulen – und fordert...

BERLIN. Die Gymnasiallehrer bemängeln die Qualität des Englisch-Unterrichts an den Grundschulen in Deutschland. Die Ergebnisse des frühen Fremdsprachenunterrichts seien «sehr enttäuschend», sagte der Bundesvorsitzende...
Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD). Foto: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft

Berlin senkt seine Durchfallerquote: Zentrale Abschlussprüfung auf dem Niveau “maximal siebte...

BERLIN. Die Meldung war für Berlin ein Schock. Die Zahl der Jugendlichen, die in der Hauptstadt die Schule ohne Abschluss verließ, ist im vergangenen...

Oft gelesen

Kurze Umfrage zu Klassenfahrten: Jetzt mitmachen

Holler Box