Start Schlagworte Warnstreik

SCHLAGWORTE: Warnstreik

Der Tarifstreit kocht langsam hoch. Immer mehr Lehrkräfte beteiligen sich an Warnstreik-Aktionen. Foto: GEW Berlin

Vor der dritten (und entscheidenden?) Tarifrunde: Zig-Tausende Lehrkräfte demonstrieren ihre Entschlossenheit...

BERLIN. Eine Warnstreikwelle läuft durch Deutschlands Schulen – tausende Lehrkräfte blieben heute dem Unterricht fern. Beispiel Berlin: In vielen Kitas und Schulen gab es...

Weitere Aktionen im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes der Länder: Lehrer streiken...

FRANKFURT/MAIN. Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes der Länder wollen die Beschäftigten in sechs Bundesländern am morgigen Dienstag für mehr Geld auf die Straße gehen....
Mutig, aber wenig verbindlich: der sächsische Finanzmínister Georg Unland. Foto. SMF

Tausende Lehrer im Warnstreik – Finanzminister kündigt an: Wir werden auch...

DRESDEN. Sirenen und Trillerpfeifen vor dem sächsischen Finanzministerium: Tausende Beschäftigte des öffentlichen Dienstes – vor allem Lehrkräfte – demonstrieren für mehr Geld. Der Finanzminister...
In der vergangenen Woche streikten in Berlin bereits Erzieher und Sozialpädagogen im Rahmen der Tarifrunde des öffentlichen Dienstes der Länder. Foto: GEW Berlin

Der Druck wächst: Gewerkschaften kündigen weitere Warnstreiks in Schulen an –...

BERLIN. Die Aktionen im Januar waren erst der Anfang: Im Tarifkonflikt beim öffentlichen Dienst der Länder haben die Gewerkschaften neue Warnstreiks angekündigt. Arbeitsniederlegungen soll...

Tarifstreit: Gewerkschaften stoßen mit ihren Forderungen bei den Ländern auf taube...

SCHWERIN. Seit einer Woche liegen die Gehaltsforderungen der Gewerkschaften für die Angestellten im öffentlichen Dienst der Länder auf dem Tisch: sechs Prozent mehr. Die Arbeitgeber...
Die angestellten Lehrkräfte erhöhen den Druck auf den Berliner Finanzsenator. Foto: GEW

Zweiter Streiktag in Berlin – GEW: Wir können dem Finanzminister den...

BERLIN. Auch am zweiten Tag hintereinander folgten tausende angestellte Berliner Lehrkräfte dem Streikaufruf der GEW. Trotz Regenschauer streikten nach Gewerkschaftsangaben rund 3.500 Pädagogen. Zu...
Die Wut wächst - die Beteiligung auch: Heute demonstrierten nach GEW-Angaben rund 3.500 Lehrkräfte für bessere Bedingungen. Foto: GEW Berlin

Jeder vierte angestellte Lehrer im Warnstreik – GEW: SPD soll sich...

BERLIN. Die Wut steigt: Beim dritten Warnstreik der angestellten Lehrer in Berlin beteiligen sich gut 1000 Lehrer mehr als noch im Mai. Die Regierungspartei...

500 Leipziger Lehrer im Warnstreik – GEW: Signal für Verhandlungen zur...

DRESDEN. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat am heutigen Donnerstag ihre Warnstreikaktionen zur Durchsetzung von Tarifverhandlungen zur Lehrer-Eingruppierung fortgesetzt. Diesmal waren die GEW-Mitglieder...

GEW ruft zum Streik auf – Sächsischer Lehrerverband stellt sich dagegen

LEIPZIG.  Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat für den kommenden Donnerstag ihre Mitglieder an allen öffentlichen Schulen in Leipzig ab der 4. Unterrichtsstunde...

GEW Sachsen erhöht den Druck: 800 Lehrer im Warnstreik

DRESDEN. An der zweiten Warnstreikaktion der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Sachsen beteiligten sich am gestrigen Donnerstag nach Gewerkschaftsangaben rund 800 Lehrerinnen und...
Tausende angestellte Lehrer demonstrierten für die finanzielle Gleichstellung mit ihren verbeamteten Kollegen. Foto: GEW Berlin

Tausende angestellte Lehrkräfte demonstrieren in Berlin: Gleiches Geld für gleiche Arbeit

BERLIN. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr haben tausende angestellte Lehrkräfte an den Berliner Schulen ihre Arbeit niedergelegt. Nach Gewerkschaftsangaben zogen 3.800 angestellte...
Ein landesspezifischer Tarifvertrag zur Verbesserung der Situation der angestellten Lehrer kommt für Berlins Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD) nicht in Frage. Foto: Von Mjrberlin / Wikimedia Commons (CC-BY-SA 4.0)

Nach Warnstreik: Berliner Senat gibt sich gesprächsbereit

BERLIN. 44 Prozent der Berliner Lehrer stehen im Angestelltenverhältnis. Seit Langem fordern sie die gleiche Bezahlung wie ihre beamteten Kollegen. Nach dem heutigen Warnstreik...

Kampf um Gleichstellung mit verbeamteten Kollegen: 3000 Lehrer in Berlin zum...

BERLIN. In zahlreichen Berliner Schulen fällt an diesem Donnerstag Unterricht aus. Rund 3000 angestellte Lehrer sind zum Warnstreik aufgerufen. Es geht um höhere Löhne...

GEW Sachsen freut sich über “gelungenen” Warnstreik für eine Eingruppierung der...

DRESDEN. Die sächsische GEW ist mit der Resonanz auf ihren ersten Warnstreikaufruf nach eigenen Angaben "sehr zufrieden". In einer Pressemitteilung heißt es: "Rund 200...

Tarifstreit Bund und Kommunen: Positionen liegen laut GEW weit auseinander –...

POTSDAM. Nach der ersten Verhandlungsrunde haben die Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes erste Warnstreiks beim Bund und in den Kommunen angekündigt. Die Positionen von Arbeitgebern...

Oft kommentiert

Auszeichung: Beste bildungsökonomische Doktorarbeit untersucht Folgen des Sitzenbleibens und Frontalunterricht

HANNOVER. Der bildungsökonomische Ausschuss im Verein für Socialpolitik, der Vereinigung der deutschsprachigen Ökonomen, hat Jan Bietenbeck in Hannover für die beste bildungsökonomische Doktorarbeit 2015/2016...

Oft gelesen

Netzwerk

7,138FansGefällt mir
92NachfolgerFolgen
1,857NachfolgerFolgen