Anzeige


Startseite ::: Nachrichten ::: Pensionierungswelle: Verband warnt vor Lehrermangel an Gymnasien

Pensionierungswelle: Verband warnt vor Lehrermangel an Gymnasien

SPEYER. Mindestens ein Fünftel der Pädagogen an Gymnasien wird in den nächsten fünf Jahren ausscheiden. Damit drohe ein massiver Lehrermangel, warnt die Bundesvereinigung der Oberstudiendirektoren am Freitag in Speyer unter Berufung auf eine Umfrage unter rund 600 Schulen.

Insbesondere in den Fächern Physik, Chemie und Informatik sei kein Ersatz in Sicht. Die Direktoren forderten ein sofortiges Gegensteuern, unter anderem mit Hilfe einer besseren und zielgenaueren Ausbildung, großzügigeren Stipendien für Studenten und einer höheren Bezahlung von Lehrern: «Es müssen wirksame Anreize geschaffen werden, damit geeignete Abiturienten ein Studium für das Lehramt am Gymnasium aufnehmen, insbesondere in den Mangelfächern», teilte die Vereinigung mit, deren Mitglieder sich in Speyer zu einer Tagung getroffen hatten. Die Direktoren beobachteten die Entwicklung mit größter Sorge. dpa

(21.9.2012)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*