Anzeige


Startseite ::: Nachrichten ::: Turnier in Hamburg bringt Tausende Schüler an die Schachbretter

Turnier in Hamburg bringt Tausende Schüler an die Schachbretter

HAMBURG. Tausende Schüler treten am Mittwoch in Hamburg beim traditionsreichen Schulschachturnier «rechtes gegen linkes Alsterufer» gegeneinander an. Das Turnier soll von Ex-Fußballprofi Felix Magath im Congress Center Hamburg eröffnet werden.

Um 10.00 Uhr soll Magath den Eröffnungszug machen, dann gehen Hunderte Schachteams mit je acht Spielern an den Start. Der Pokal geht am Ende an die Mannschaft, die alle acht Partien für sich entscheiden kann und von dem Alsterufer kommt, das auch das Turnier nach Punkten gewinnt. Das sind erfahrungsgemäß mehrere, deswegen wird am Ende der Pokalsieger ausgelost. Nach Angaben des Veranstalters hat das Linke Alsterufer das Turnier seit 1958 mit bisher 36 Gesamtsiegen deutlich öfter gewonnen als das rechte Alsterufer mit 17 Siegen. dpa

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*