Berlin in der Kitakrise – doch Anträge für private Kinderbetreuungen bleiben aus

BERLIN. Tausende Eltern gingen im Mai in Berlin auf die Straße, um gegen den Mangel an Kitaplätzen in Berlin zu demonstrieren. Die neue Möglichkeit, sich...
Der Blick in die Kristallkugel verheißt neue Probleme für Niedersachsen Kultusminister Grant Hendrik Tonne. Foto: nvodicka / pixabay (CC0)

Niedersachsen rechnet mit rund 10.000 zusätzlichen Schülern

HANNOVER. Ob Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) das Abordnungschaos in den Griff bekommt ist ohnehin äußerst fraglich. Jetzt werden neue Probleme bekannt: Nach...
Schulabgänger mit Behinderungen - hier ein junger Mann mit Down-Syndrom - haben wenig Chancen, eine Lehrstelle zu finden. Foto: Rebecca Wilson / flickr (CC BY 2.0)

Zu wenig schwerbehinderte Mitarbeiter: Viele Betriebe zahlen lieber Ausgleichsabgabe

BERLIN. Bei Betrieben mit mehr als 20 Mitarbeitern, muss einer davon schwerbehindert sein. Andernfalls wird die sogenannte Ausgleichsabgabe fällig. In Berlin steigen die Einnahmen...
Wieder was Neues für Lehrkräfte: Erste Hilfe. Foto: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Auch das noch! Lehrer sollen bald Erste-Hilfe-Kurse geben – ein Pilotprojekt ist gerade gestartet

MAINZ. Das richtige Verhalten bei einem Kreislaufstillstand wird künftig bereits in der Schule vermittelt. 15 Lehrer nahmen dazu im vergangenen Monat an einem Kurs...

Verband fordert eine bessere Bezahlung für Tagesmütter – GEW unterstützt das

STUTTGART. Tagesmütter leisten in der Betreuung von Kindern viel, ihr Verdienst erreicht aber nach einer Studie nicht einmal das Niveau eines Mindestlohns. Das Land...

Die Brexit-Abwanderer können kommen – viele internationale Schulen warten schon

FRANKFURT/MAIN/WIESBADEN. Wenn von dem Weggang internationaler Unternehmen nach dem Brexit die Rede ist, fällt auch häufig der Name Frankfurt als möglicher Standort. Die Bankenmetropole...

Der Protest wirkt: Hamburg stoppt Lehrerentlassungen über die Sommerferien

HAMBURG. Same procedure as every year: Jedes Jahr setzen einige Bundesländer während der Sommerferien tausende Vertretungslehrer auf die Straße - jedes Jahr sorgt das...
Immer öfter landen Lehrer vor Gericht. Foto: Michael Grabscheit / pixelio.de

Inklusionsschüler unterrichten zu müssen, berührt die pädagogische Freiheit des Lehrers nicht – juristischer Kommentar...

BREMEN. Der Fall ist beispiellos in Deutschland: Die Leiterin eines Bremer Gymnasiums verklagt ihre Dienstherrin, die Bildungssenatorin Claudia Bogedan (SPD). Der Anlass: die Anordnung,...

Auszubildende dringend gesucht – dem Handwerk fehlen gute Fachkräfte

MAINZ. Dass es deutschlandweit an Metzgern, Bäckern und Konditoren mangelt, ist längst bekannt. Doch auch andere Handwerksbranchen müssen sich mittlerweile kräftig strecken, um Fachkräfte...

Streitthema Inklusion – Opposition kritisiert schwarz-gelbe Pläne scharf

DÜSSELDORF. Sollen Kinder mit Förderbedarf an Regelschulen unterrichtet werden oder an Förderschulen? Der Streit um das Thema hält im Düsseldorfer Landtag an. Die von der...
Das Weltall - unendliche Weiten. Und sehr viele Neurinos. (Foto: NASA Gaddard Photo and Video/ Flickr CC BY 2.0)

“Jugend forscht”-Gewinner wollen Weltraum-Plastikmüll recyceln

ROSTOCK/BREMEN. Weltraummüll wiederverwerten, Gewicht und Kosten von Raumflügen senken - mit dieser Idee haben drei Rostocker Schüler den «Jugend forscht»-Wettbewerb gewonnen. Ihr Recyclingverfahren für...

Nun ist es besiegelt – NRW kehrt zu G9 zurück

DÜSSELDORF. Viele Schüler, Lehrer, Eltern dürften aufatmen: Das «Turbo-Abitur» in Nordrhein-Westfalen wird weitgehend abgeschafft. Der Landtag hat die Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium besiegelt. Damit...
Konfliktthema Ferienbeginn. Wer frühzeitig abhebt kann viel sparen, doch es drohen strenge Konsequenzen. Foto: Aero Icarus / flickr (CC BY-SA 2.0)

Schulen zeigen Ferienverlängerer vermehrt an – bis 1000 Euro Geldstrafe

DÜSSELDORF. Immer wieder verlängern Eltern die Ferien ihrer Kinder, um außerhalb der Hauptreisezeiten billigere Flüge zu bekommen. Die Schulen zeigen das unentschuldigte Fehlen aber...

“Genauer hinschauen” – Ministerin will Ordnung ins Zulagenchaos bringen

STUTTGART. Die Hochschulen über Zulagen für Professoren alleine entscheiden zu lassen, ist aus Sicht der baden-württembergischen Ministerin Bauer immer noch richtig. Probleme in Konstanz...

SPD: Schulen sollten auch Herkunftssprache unterrichten – ein bislang ungenutzes Potenzial?

STUTTGART. «Die müssen erstmal richtig Deutsch lernen», sagt der Stammtisch. Migrantenkinder sollten an den Schulen im Land aber auch die Sprache ihrer Eltern lernen,...

Oft gelesen