“Schulen am Limit”: Lehrer-Protest jetzt auch in Hessen gegen die Arbeitsbedingungen

FRANKFURT/MAIN. Immer mehr Vorgaben von oben, immer mehr verhaltensauffällige und/oder förderbedürftige Schüler, immer weniger Zeit: Am Dienstag protestierten Hunderte von Lehrkräften vor dem Landtag...
Will die Qualität der Kita-Betreuung verbessern: Bundesfamilienministerin Giffey. Foto: Martin Kraft / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Giffey steckt Milliarden in die Kitas, lässt aber bundesweite Qualitätsstandards sausen

BERLIN. Mehr Betreuung, längere Öffnungszeiten, weniger Gebühren: Mit ihrem «Gute-Kita-Gesetz» will Familienministerin Giffey Deutschlands Kitas besser machen. Doch nicht alle sind begeistert. Vor allem...
Mit dem Brandbrief wollen die Schulleitungen aufrütteln. Foto: herval / flickr (CC BY 2.0)

“Schule am Limit”: Lehrer protestieren gegen ihre schlimmen Arbeitsbedingungen

SAARBRÜCKEN. Viele Lehrer sehen sich an der Belastungsgrenze. Im Saarland schreiten sie nun zur Tat: Hunderte von ihnen fordern auf einer Demonstration Verstärkung -...

“Manche Länder tun was, andere nicht”: Philologen-Chefin mahnt bundesweite Steuerung der Schulen an

BERLIN. "Es ist falsch, ausschließlich auf internationale Vergleichsstudien zu setzen, statt sich um die strukturelle Bildungsungerechtigkeit zwischen den einzelnen Bundesländern zu kümmern!" - meint...
Für die Studie waren 10.000 Neuntklässler befragt worden, davon 500 muslimische. Foto: Shutterstock

Studie: Wo es Kontakte zwischen Migranten und Einheimischen gibt, ist das “Integrationsklima” gut

BERLIN. Die Mehrheit der Menschen in Deutschland beurteilt das Zusammenleben von Einheimischen und Zuwanderern nach wie vor positiv. Die Stimmung ist zwar nicht mehr ganz...
Auf Schulbesuch: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Mehr Geld, mehr Zeit: Eisenmann will Schulleitungen entlasten – VBE: Nett, aber…

STUTTGART. Schulleiter in Baden-Würtemberg sollen künftig mehr Geld und Zeit für ihre Aufgaben bekommen. Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) legte am Montag in Stuttgart ihr...
Altbewährtes Hilfsmittel für Kinder um Lesen und Schreiben zu lernen: Die Fibel Foto: Oxfordian Kissuth Wikimedia Commons(CC BY-SA 3.0)

Studie: Die „Fibel“ führt zu besserer Rechtschreibung – VBE ist skeptisch

BONN. Wie Grundschüler am besten schreiben lernen ist heftig umstritten. Besonders die Methode „Lesen durch Schreiben“ ist stark in die Kritik geraten. Psychologen der...
Schule und Wirtschaft: Die duale Ausbildung verbindet zwei Welten. Gibt es in Schleswig-Holstein nun ein Tauziehen um die Berufsschulen? Foto: Arbeitgeberverband Gesamtmetall / flickr (CC BY 2.0)

Berufsschulen ans Wirtschaftsministerium? SPD: “Absurd”

KIEL. Wirtschaftliche Interessen dürften nicht pädagogische Belange beiseite schieben: Mit deutlichen Worten hat sich Schleswig-Holsteins SPD gegen die von der regierenden Jamaika-Koalition geplante Verlagerung...

Dauerstress im Schulalltag: ZDF-Dokumentation zeigt “Lehrer am Limit”

MAINZ. Lehrer arbeiten nur halbtags und machen ständig Ferien - so das gängige Klischee. Doch die Realität sieht ganz anders aus. Mit dem gesellschaftlichen...
Alleinerziehende Mütter und ihre Kinder sind häufig von Armut betroffen. Foto: Natasha Chub-Afanasyeva / flickr (CC BY 2.0)

Sonderpädagogen fordern: Gute Bildungschancen auch für Kinder in schwierigen Lebenslagen

WÜRZBURG. Rund 200 Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen aus Praxis und Forschung sind an der Universität Würzburg zum Bundesfachkongress des Verbands Sonderpädagogik (vds) zusammengekommen, um aktuelle...
Die Kanzlerin muss Hand bei der Bildung anlegen. Foto: Armin Linnartz / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 DE)

„Probleme nicht unter den Teppich kehren“: Merkel spricht mit Lehrern über Integration

BERLIN. Von zu wenig Lehrkräften war die Rede, von Kindern, die kein Wort Deutsch sprächen und morgens hungrig zur Schule kämen: Vor gut einem...
Wo sind denn hier bitte die Lehrer? Foto: Keven Law / Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.0)

Offener Brief: Ärzte, Lehrer und Eltern machen gegen Schulkakao mobil

DÜSSELDORF. Der subventionierte Kakao an Nordrhein-Westfalens Schulen sorgt weiter für Streit. In einem offenen Brief an die Landesregierung bezeichnen Ärzte und Eltern die Praxis...

Große Mehrheit der Deutschen möchte, dass Gender-Themen im Unterricht behandelt werden

MÜNCHEN. Die große Mehrheit der Deutschen findet es positiv, dass derzeit wegen der #MeToo-Kampagne eine öffentliche Debatte über sexuelle Belästigung geführt wird – und...

Schulvermeider: Wenn schon Erstklässler nicht mehr zur Schule gehen wollen

HANNOVER. Nicht nur Jugendliche schwänzen die Schule: Schon Erstklässler können aus unterschiedlichsten Gründen Schulvermeider sein. Die Eltern sind oft hilflos - so wie die...
In sozialen Brennpunkten - wie hier Berlin Neukölln - sind Migrantenquoten von 70 Prozent aufwärts in Schulen keine Seltenheit. Foto: Sascha Kohlmann / flickr (CC BY-SA 2.0)

Prien plant (möglicherweise geheimen) Bonus für Brennpunktschulen

KIEL. Brennpunktschulen haben es besonders schwer: Viele Schüler haben Migrationshintergrund, der Anteil bildungsferner oder arbeitsloser Eltern ist überproportional groß. Das Förderprogramm «Bildungsbonus» soll in...

Oft gelesen