Start 2014 Januar

Monatliche Archive: Januar 2014

Bayerische Lehrer kündigen «massive Proteste» gegen mehr Präsenzpflicht an

0
MÜNCHEN. Der Lehrerverband BLLV hat massiven Widerstand gegen Überlegungen der CSU-Fraktion zur Ausweitung der Präsenzpflicht von Lehrern an Schulen angekündigt. «Das ist eine Frechheit...

Bundesregierung verspricht besseres Bafög – Höhe aber unklar

0
BERLIN. Der Bafög-Bericht der Bundesregierung lässt die entscheidende Frage für Studenten wie Eltern offen: Um wie viel sollen Fördersätze und Freibeträge nach der vierjähriger...

Lehrer händeringend gesucht: Brandenburg plant bundesweite Werbekampagne

0
POTSDAM. Brandenburgs Schulministerin Martina Münch (SPD) geht auf der Suche nach Lehrern ungewöhnliche Wege: Mit einer bundesweiten Werbekampagne sollen junge Pädagogen an die Schulen...

Lernen außerhalb der Schule: Landschaftsverband startet Datenbank

0
ENNINGERLOH. Besondere Lernanreize setzen Lehrer mit Unterricht außerhalb der Schule. Die Suche nach einem sinnvollen Ziel aber ist aufwendig. Ein neues Angebot will mehr...
So präsentiert sich die Petitionsseite gegen die Aufwertung des Themas Homosexualität im Unterricht im Netz. Screenshot

Fast 200.000 Unterstützer für Online-Petition gegen Homosexualität im Unterricht

0
STUTTGART. Schwule und Lesben als zentrales Thema in der Schule? Seit Wochen spaltet diese Frage Deutschland – und sorgt für hitzige Diskussionen in den...
Liegt mit der GEW im Clinch: Bayerns Kultusminister Ludwig Spaenle. Foto: Sigismund von Dobschütz / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Seehofer rüffelt Spaenle: Kein Wahlbetrug – sondern Kommunikationsproblem

0
MÜNCHEN. Angesichts der tagelangen Querelen um die Kürzung von Lehrerstellen hat Ministerpräsident Horst Seehofer seinen Kultusminister Ludwig Spaenle (beide CSU) in der Kabinettssitzung scharf gerügt. Seehofer...

VBE: Gymnasium entwickelt sich zur «Haupt»-Schule

0
STUTTGART. Das Gymnasium ist für viele Eltern die Schule der Wahl. Damit tun sie ihren Kindern - und den Lehrern - nicht immer einen...
Blickt kritisch auf die G8/G9-Debatte: Bundesbildungsministerin Johanna Wanka. Foto: wissenschaftsjahr / flickr (CC BY 2.0)

Wanka plant Konzept für Wechsel von Studienabbrechern in Beruf

0
BERLIN. Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) will Studienabbrechern mit einem bundesweiten Konzept neue Berufschancen im Handwerk eröffnen. «Ich möchte, dass in diesem Land wirklich jeder...
Kultusministerin, Ärztin, Mutter von sieben Kindern: Martina Münch (SPD).

Immer mehr kranke Lehrer – Brandenburgs Bildungsministerin ernennt „Gesundheitsmanager“

0
POTSDAM. Brandenburgs Bildungsministerin Martina Münch (SPD) sieht Handlungsbedarf: Erkrankungen von Lehrern an Brandenburgs Schulen sorgen dafür, dass immer mehr Unterrichtsstunden vertreten werden müssen. Mit...

Kämpfer fürs Kindswohl: Ehrenamtliche Vormünder gesucht

0
FRANKFURT/MAIN. Acht von zehn Kindern unter Vormundschaft werden laut Kinderschutzbund Frankfurt von Amtsvormündern wie dem Jugendamt vertreten. Dort betreuen Mitarbeiter teilweise bis zu 50...
erlin droht eine Niederlage - denn die Vorschriften sind eindeutig. Foto: Carlo Schrodt / pixelio

Weniger Gehalt als Kollegen: Lehrerin führt Musterprozess vor dem BVG

0
MAINZ. Ein Präzedenzfall, der Lehrer an vielen Schulen in ganz Deutschland betrifft? An manchen Schulen in Rheinland-Pfalz leisten Haupt- und Realschullehrer die gleiche Arbeit, verdienen aber nicht gleich viel....
Mag keine Kompetenzen in der Schulpolitik abgeben: Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU). Foto: Henning Schlottmann / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Jetzt kommt’s dicke für Seehofer in der Schulpolitik: G8-Ärger, „Wahlbetrug“-Vorwurf

3
MÜNCHEN. Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) gerät in der Schulpolitik massiv unter Druck: Die Freien Wähler haben die erste Hürde zu einem Volksbegehren...
Bayerns Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU). Foto: Michael Lucan / Wikimedia Commons (CC-BY-SA-3.0)

Bayern kürzt 830 Lehrerstellen

0
MÜNCHEN. Der demografische Wandel macht auch vor Bayern nicht halt. Erstmals seit 2007 sollen Stellen gekürzt werden. Kultusminister Ludwig Spaenle setzt noch auf den...
Ist der Umgang mit sozialen Netzwerken überflüssig oder sogar notwendig, um Schüler auf das Leben vorzubereiten? (Illustration: Birgerking/Flickr CC BY 2.0)

Eltern und Schüler gegen generelles Facebook-Verbot für Lehrer

0
DRESDEN. Sachsens Landesregierung strebt eine ressortübergreifende Lösung zur dienstlichen Nutzung der sozialen Netzwerke. Dabei stand auch ein generelles Verbot in Rede. Schüler und Elternverbände...
Lehrlinge

Studienabbrecher und Gymnasiasten für das Handwerk gesucht

0
BERLIN. Bundesbildungsministerin Johanna Wanka will zukünftig Studienabbrechern das Handwerk als Berufsperspektive nahe legen. Pilotprojekte sollen Abbrecher und Unternehmen zusammenbringen. Beim Handwerk rennt Wanka damit...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Teilnehmende gesucht: Befragung zur „Klassenführung im Kontext inklusiver Lernsettings“

2
Das Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS) an der TU Dortmund startet eine bundesweite Lehrkraftbefragung zum Thema „Klassenführung im Kontext inklusiver Lernsettings“ – und sucht dafür...