Start 2014 August

Monatsarchive: August 2014

Stephan Dorgerloh

Gewerkschaft befürchtet Unterrichtsausfall wegen Lehrermangels

0
MAGDEBURG. 14450 Lehrer sind im kommenden Schuljahr an den Schulen in Sachsen-Anhalt im Einsatz. Anders als Kultusminister Dorgerloh hält die GEW diese Zahl nicht...
Gehörig unter Druck: Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Waltraud Wende. (Foto: Steffen Voss/Bildungsministerium Schleswig Holstein)

Wie Wende die Inklusion umsetzen will

0
KIEL. Unter anderem mit schulischen Assistenzen, Schulsozialarbeit und Förderzentren will Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Waltraud Wende die Inklusion im Land praktisch umsetzen. Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Waltraud Wende...

Schülerzahlentwicklung in Rheinland Pfalz torpediert Einsparpläne der Regierung

1
MAINZ. Weil die Schülerzahlen in Rheinland Pfalz weniger stark sinken als erwartet, fällt die Einsparung bei den Lehrerstellen geringer aus als von der Landesregierung...

Eltern bringen Lehrer mit erlogenen Prügelvorwürfen vor Gericht – Freispruch

3
ESCHWEGE. Eltern wollten einen ihnen unbequem gewordenen Lehrer kaltstellen – und brachten ihn mit Prügelvorwürfen vor das Amtsgericht im hessischen Eschwege. Der Pädagoge wehrte...
Die Fastfood-Kette McDonald's darf beim "Bündnis für Verbraucherbildung" nicht mehr mitmachen. Foto: Mike Mozart / flickr (CC BY 2.0)

Schluss nach Bürgerprotesten: McDonald’s wollte in Schulen über Ernährung informieren

1
BERLIN. Die Stiftung Verbraucherschutz hat die Zusammenarbeit mit dem Fastfood-Anbieter McDonald’s bei der Bildungsarbeit in Schulen beendet. Die vom Verbraucherzentrale Bundesverband getragene Einrichtung reagiert...

Mehr Praxis im Studium: Lehrerverband warnt vor Mehrbelastung für Betreuer an Schulen

1
HANNOVER. Die Neuausrichtung des Lehramtsstudiums für Grund-, Haupt- und Realschullehrkräfte („GHR 300“) bewertet der Verband Niedersächsischer Lehrkräfte (VNL/VDR) nach eigenen Angaben positiv. Es handele...
Schüler können als Gruppe in Begleitung eines Erwachsenen am Wettbewerb teilnehmen. Screenshot von www.actionkidz.de

Geldpreise bis 700 Euro: Schüler sammeln Spenden gegen Kinderarbeit

0
DÜSSELDORF. Armut, Ausbeutung und keine Perspektive: Weltweit müssen Kinder arbeiten, um sich und ihre Familien zu ernähren. Auf diese Missstände macht die Kindernothilfe aufmerksam...
Beamte in Berlin verdienen künftig mehr. Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Studie: Kita-Beiträge in NRW schwanken stark – „Zwischen 0 und 800 Euro“

0
DÜSSELDORF. Die Kindergarten-Beiträge in Nordrhein-Westfalen hängen nicht allein vom Einkommen der Eltern ab, sondern auch von ihrem Wohnort. Während die einen Städte gar keine...

Eltern und Erzieher machen Druck für bessere Kita-Betreuung

2
DRESDEN. An der Qualität der frühkindlichen Bildung bestehen schon lange Zweifel. Gestärkt wurden sie durch die Ergebnisse des „Ländermonitors Frühkindliche Bildungssysteme“ der Bertelsmann Stiftung,...
Wohin fließen die Bafög-Milliarden? Foto: Maik Meid/Flickr (CC BY 2.0)

Mehr Geld für Privatschulen: Mecklenburg-Vorpommerns Schulgesetz-Novelle stößt auf positives Echo

0
SCHWERIN. Ein Jahr lang setzten sich die freien Schulen in Mecklenburg-Vorpommern gegen eine für sie nachteilige Finanzierungsregelung zur Wehr. Nun lenkt das Land ein...
leerer Klassenraum

Sinkende Schülerzahlen gefährden Bestand thüringischer Berufsschulen

0
ERFURT. Angesichts drastisch sinkender Schülerzahlen sieht Thüringens Bildungsminister Christoph Matschie (SPD) nicht für jede Berufsschule eine Zukunft. Innerhalb von zehn Jahren habe sich die...
Bei der Förderung von Studierenden aus bildungsfernen Familien ist noch Luft nach oben. Foto: this.is.seba / flickr (CC BY-SA 2.0)

Angehende Lehrer in Niedersachsen sollen in Zukunft fünf Jahre studieren

1
HANNOVER. Die Masterstudiengänge für angehende Lehrer an Grund-, Haupt- und Realschulen sollen künftig genauso lange dauern wie bei Gymnasiallehrkräften. Das rot-grüne Landeskabinett beschloss die...
Besuche von Schulen in NS-Gedenkstätten ja, Pflichttermine wohl eher nicht: Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Waltraud Wende. (Foto: Steffen Voss/Bildungsministerium Schleswig Holstein)

Trotzt des Verdachts der Bestechung und des Betrugs: Regierungsfraktionen lassen Bildungsministerin Wende nicht fallen

1
KIEL. Trotz der staatsanwaltlichen Ermittlungen gegen Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Waltraud Wende (parteilos) halten die Regierungsfraktionen weiterhin zu ihr. Rücktrittsforderungen sind aus der Koalition nicht zu...

Ich habe meinen Traumjob gefunden

0
Die Situation für Lehrer in Nordrhein-Westfalen ist derzeit katastrophal. Es gibt wenige Stellen und viele stehen nach dem Referendariat ohne Job da. Auch in...

Betrug und Bestechung? Der Fall Wende bringt nun auch Ministerpräsident Albig unter Druck

0
KIEL. „Ich sehe dem laufenden Ermittlungsverfahren gelassen entgegen“, beteuert Schleswig-Holsteins parteilose Bildungsministerin Waltraud Wende, die sich selbst gerne „Wara“ nennen lässt. Es werde sich...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

PILOT ruft zum Schulwettbewerb „Klasse Klimaretter“ auf

0
Aufklärung zum Klimaschutz spielt eine große Rolle, dabei haben Schulen einen relevanten Einfluss. Zur Unterstützung für Lehrbeauftragte bietet PILOT kostenlose Arbeitsblätter an und ruft...
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner