Rechtseinschätzung des Senats: Privatschule darf Kind von AfD-Politiker ablehnen

BERLIN. Die Entscheidung einer Berliner Waldorfschule, das Kind eines AfD-Politikers abzulehnen, ist nach Einschätzung des Berliner Senats rein rechtlich völlig in Ordnung. Das Vorgehen...
Die Klasse unternahm einen Besuch in der Rendsburger Moschee - ein Schüler fehlte. Foto: fleno.de / flickr (CC BY-SA 2.0)

Moscheebesuch im Rahmen des Unterrichts verweigert – Eltern machen daraus einen Prinzipienstreit

RENDSBURG. Sie hatten ihrem Sohn einen Moscheebesuch im Rahmen des Schulunterrichts untersagt - nun haben die Eltern im Streit darüber das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht eingeschaltet....
Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen sind in den Schulgesetzen der Länder geregelt. Foto: Shutterstock

Tragischer Fall vor dem BGH: Schüler kollabiert im Sportunterricht und erleidet massive Hirnschäden. Hätten...

KARLSRUHE. Was muss ein Lehrer im Notfall tun? Der BGH prüft einen tragischen Fall aus Hessen. Ein Schüler kollabierte im Sportunterricht und erlitt irreversible...
erlin droht eine Niederlage - denn die Vorschriften sind eindeutig. Foto: Carlo Schrodt / pixelio

Skandal um Lehrer, der bereits wegen Kinderpornografie und Bestechlichkeit verurteilt ist, weitet sich aus

BRAUNSCHWEIG. Ein bereits verurteilter Lehrer rückt erneut ins Visier der Ermittler. Die Vorwürfe wiegen schwer. Es geht um sexuellen Missbrauch. Gegen einen wegen Kinderpornografie und...
Die Grenzen zwischen Sexting und Cybermobbing sind fließend. Foto: ©Pro Juventute / flickr (CC BY 2.0)

Schüler verbreitet Gewaltvideos – Ausschluss vom Unterricht rechtens

AACHEN. Eine Schulleitung darf einen Schüler, der Gewalt- und Pornovideos in einer Klasse verbreitet hat, vorübergehend vom Unterricht ausschließen. Das hat das Verwaltungsgericht Aachen...
erlin droht eine Niederlage - denn die Vorschriften sind eindeutig. Foto: Carlo Schrodt / pixelio

Urteil zur Inklusion: Behinderte Schülerin hat Anspruch auf bedarfsgerechte Eingliederungshilfe

DETMOLD. Wer muss wie viel zur Integrationshilfe eines behinderten Schülers beitragen? Über diese Frage entbrennt mitunter Streit. Klar ist aber: Ein Sozialhilfeträger darf sich...

Anti-Diskriminierungsbeauftragte: Nikab-Verbot an Uni (und Schulen?) nicht haltbar

KIEL. Das Vollverschleierungsverbot in Lehrveranstaltungen an der Kieler Universität ist nach Auffassung der Anti-Diskrimierungsbeauftragten des Landes ohne Rechtsgrundlage. «Das vorliegende Verbot per Richtlinie ist...

Land muss Aufzug für gehbehinderten Lehrer größtenteils zahlen

WALLDÜRN. Das Land Baden-Württemberg muss einen nachträglich eingebauten Aufzug für einen gehbehinderten Lehrer in einer Schule in Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis) größtenteils bezahlen. Das entschied das...

Schüler wollte Kosten für PC einklagen – jetzt darf er einen Schulrechner nutzen

BERLIN. Er wollte einen Computer für seine Hausaufgaben bezahlt bekommen: Die Klage eines Schülers gegen ein Berliner Jobcenter ist ohne Urteil zu Ende gegangen. Die...

Religiös diskriminiert? Studentin will sich gegen Verschleierungs-Verbot der Uni wehren

KIEL. Der Streit um das Vollverschleierungs-Verbot in Lehrveranstaltungen der Universität Kiel geht voraussichtlich in eine neue Runde. Sie werde «auf alle Fälle» juristisch gegen...
Ein Lesehund hört sich geduldig alles an. Foto: Christopher Woo /flickr (CC BY 2.0)

Finanzgericht: Lehrer können «Schulhund» von Steuer absetzen

DÜSSELDORF. Lehrer können die Kosten für ihren privaten Hund teilweise von der Steuer absetzen, wenn er im Unterricht als «Schulhund» eingesetzt wird. Das hat...

Ministerium ändert Regeln für Zeugnisnoten – eine Woche vor den Zeugnissen

POTSDAM. Vor gut einem Jahr ist nach Elternprotesten der Versuch des Brandenburger Bildungsministeriums gescheitert, Zeugnisse für Dritt- und Viertklässler abzuschaffen. Nun bringt eine neue...
Experten: Zu viel Fleisch beim Schulessen in Thüringen; Foto: barockschloss / Flickr (CC BY 2.0))

Lehrer sollen Finanzministerium “geldwerte Vorteile” melden, wenn sie in der Schulkantine essen – Philologen:...

KIEL. Eine Rundmail aus dem Finanzministerium erzeugt Kopfschütteln an den Schulen Schleswig-Holsteins. Die Lehrerinnen und Lehrer werden laut Philologenverband darin aufgefordert, sogenannte „geldwerte Vorteile“,...
Gestern, am 25. Januar 2019, in Berlin: Schülerinnen und Schüler "streiken" für eine andere Klimapolitik. Foto: Leonhard Lenz / Wikimedia Commons (CC0 1.0)

Demos für mehr Klimaschutz: Was droht den “streikenden” Schülern? Eine Anwaltskanzlei nimmt Stellung

DÜSSELDORF. Gestern versammelten sich wieder in zahlreichen deutschen Städten Tausende von Schüler, um gegen die ihrer Meinung nach unzureichende Klimapolitik zu demonstrieren - während...

Gericht hebt fristlose Kündigung von AfD-naher Professorin auf

DÜSSELDORF. Das Düsseldorfer Landesarbeitsgericht hat die fristlose Kündigung einer AfD-nahen Professorin der Hochschule Niederrhein verworfen. Die Vorwürfe gegen BWL-Professorin Karin Kaiser rechtfertigten den Rauswurf...

Oft gelesen