Start Schlagworte Literatur

SCHLAGWORTE: Literatur

Literaturwissenschaftlerin Conrad: Warum Märchen nach wie vor wichtig sind

0
NÜRNBERG. Für viele Kinder beginnt die Leseförderung mit Märchen. Die klassischen Märchen gelten, bei aller aktuellen Kritik, längst als etablierte Literatur mit wichtigen gesellschaftlich-kulturellen...

„Drama, Baby“: Wie ein Wettbewerb Lehrern hilft, Schüler für die Klassiker...

0
MÜNCHEN. Goethes Faust? „Zu analog“, meinen wohl nicht wenige Schüler heute. Viele halten die Klassiker der Literatur für nicht mehr zeitgemäß – ohne sie...
Ein Mann der klaren Worte: Josef Kraus. Foto: Deutscher Lehrerverband

Nur der „Faust“ in der Oberstufe? Zu wenig Literatur in Lehrplänen,...

1
BERLIN. Dem Präsidenten des Deutschen Lehrerverbandes mangelt es in den Lehrplänen aller Bundesländer an Inhalten. Im Fach Deutsch fehle ein konkreter Literatur-Kanon, sagte Josef...

Lehrer klagen: Abi-Standards halten moderne Literatur von Schulen fern

1
KARLSRUHE. Literatur soll bilden. Aber doch auch Spaß machen und begeistern, oder? Obwohl in den Empfehlungen für Schulen zeitgenössische Werke durchaus eine Rolle spielen,...

Auch für E-Books gilt die Buchpreisbindung

0
BERLIN. Preisvergleich? Beim E-Book unnötig. Die Preise sind in allen Shops gleich. Ebenso wie bei gedruckten Büchern können sich Leser bei elektronischen Büchern einen Preisvergleich sparen....

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Ein Beruf als Herzensangelegenheit: Deborah Gödicke begleitet Kinder mit Beeinträchtigung im...

1
BREMEN. „Ich bin Ansprechpartnerin, Beraterin, Seelentrösterin und Unterstützerin in einem.“ So klingt es, wenn Deborah Gödicke ihre Arbeit als Klassenassistenz beim Behindertenhilfeträger Martinsclub Bremen...