Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Zukunft hat Bildung eine Schlüsselrolle

0

Jungen Menschen liegt die Umwelt besonders am Herzen. Das belegen aktuelle Studien, sowie auch die internationale Klimabewegung.

Als gemeinnützige Umweltschutzorganisation bereiten wir die komplexen Zusammenhänge der globalen Herausforderungen mit Bildungsmaterialien zu aktuellen Umweltthemen passgenau für den Unterricht auf.

Was präsentieren wir auf der didacta?

Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Zukunft hat Bildung eine Schlüsselrolle. Eine friedlich und nachhaltig handelnde Gesellschaft ist eine Gemeinschaftsaufgabe, die nur gelingen wird, wenn junge Menschen mitgestalten können.

Schulen stehen damit vor einer großen Herausforderung, gleichzeitig aber auch vor der großen Chance, sich mit der Energie der jungen Klimabewegung auf den Weg zu machen – und das Konzept der “Bildung für nachhaltige Entwicklung” mit Leben zu füllen: im Unterricht, im Miteinander, im Alltag der Lern- und Lebenswelt Schule.

Damit diese Idee auch verwirklicht werden kann, unterstützt Greenpeace Lehrkräfte dabei, aktuelle Umweltthemen im Unterricht zu integrieren und stellt aktuelle Bildungsmaterialien zu Umwelt-, Demokratie- und Friedensthemen für verschiedene Altersgruppen kostenlos zur Verfügung.

Unsere ständig aktualisierten und debattenorientierten Bildungsmaterialien gibt es kostenfrei am Stand zum Mitnehmen und Ausprobieren, zum Beispiel zu den Themen Klima & Frieden, Extremwetter & Klimawandel, Wälder, Mobilität  und Meere.

Diese stehen Ihnen zudem jederzeit auf unserer Website zur Verfügung: www.greenpeace.de/bildungsmaterialien, sowie unsere interaktive WebApp “Konsumspuren – Wie verändern wir die Welt?”

Neues, innovatives Unterrichtsmaterial

Warum sollten Sie unseren Stand besuchen?

Nutzen Sie die Chance, sich mit unseren Expert*innen über die Rolle der Umwelt im Unterricht auszutauschen. Gerne möchten wir von Ihren Erfahrungen hören, und zusammen eine Vision kreieren, wie Zukunftsbildung gelingen kann.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Wenn Sie auch nach der Didacta zum Thema Umweltbildung auf dem Laufenden bleiben wollen, so abonnieren Sie doch schon jetzt unseren Newsletter, speziell für Lehrer*innen: www.greenpeace.de/newsletters/lehrer

Besuchen Sie uns auf der didacta in Stuttgart – wir freuen uns auf Sie!
Halle 6, Stand 6D53

Kontakt:
Greenpeace Deutschland
Hongkongstraße 10
20457 Hamburg
Telefon: +49 40 306 18 -0
E-Mail: bildung@greenpeace.org
www.greenpeace.de/umweltbildung
www.greenpeace.de/bildungsmaterialien

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here