Achtjährige geht beim Schwimmunterricht unter – Lehrkräfte beleben sie wieder

6

Ein acht Jahre altes Mädchen ist in Kleve beim Schwimmunterricht aus unbekannten Gründen untergegangen und schwebt nun in Lebensgefahr. Wie die Polizei mitteilte, bemerkten die beiden Lehrkräfte beim Unterricht im Schulschwimmbad der Grundschule am Donnerstagmorgen, dass das Mädchen plötzlich leblos im Wasser trieb.

Lernspiele im shop.4teachers.de
Das Mädchen schwebt in Lebensgefahr. Foto: Shutterstock

Die Lehrkräfte hätten die Achtjährige aus dem Wasser geholt und erfolgreich wiederbelebt, sagte eine Polizeisprecherin. Das Kind sei mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht worden. Die Gründe für den Unfall waren vorerst unklar. Schulsozialarbeiter und Opferschützer hätten sich um die Betreuung der Mitschüler gekümmert und die Eltern des Mädchens informiert. News4teachers / mit Material der dpa

Für viele Grundschüler ist Schwimmunterricht Pandemie-bedingt ausgefallen

Anzeige


Abonnieren
Benachrichtige mich bei

6 Kommentare
Älteste
Neuste Oft bewertet
Inline Feedbacks
View all comments
Ani1982
3 Monate zuvor

Hätte man das nicht mitbekommen müssen? Da hat man als Mutter ja Angst sein Kind zum Schwimmunterricht zu schicken. 🙁

Hellus
3 Monate zuvor
Antwortet  Ani1982

Nein, Ertrinken geht leise vor sich. Nur in Filmen ertrinken Menschen mit lautem Rufen und Armewedeln.

OlleSchachtel
3 Monate zuvor
Antwortet  Ani1982

Beaufsichtigen sie mal bis zu 28 Kinder in einem Becken, da kann man nicht immer alle Augen überall haben. Allerdings müssen bei uns Nichtschwimmer Flügel tragen und unser Hubboden wird auf 90cm eingestellt. Aber es kann ja auch einen medizinischen Grund für den Badeunfall geben. Die Kolleginnen haben das Kind gerettet. Das kann ihnen auch als Mutter passieren.

Lanayah
3 Monate zuvor
Antwortet  Ani1982

Deswegen habe ich meinen Rettungsschwimmer verschwiegen bis er für die Schule nicht meht gültig war. Ich möchte keinen Schwimmunterricht beaufsichtigen. Es kann immer was passieren. Und die Lehrerinnen haben es ja mitbekommem.

OlleSchachtel
3 Monate zuvor

Immerhin waren die Kolleginnen zu zweit. Bei uns sind die Kollegen allein mit einer ganzen Schulklasse.

Lanayah
3 Monate zuvor
Antwortet  OlleSchachtel

Bei Einhaltumg des Betreuungsschlüssels?