Im Ganztag - hier an einem Gymnasium in Nordrhein-Westfalen, das am Projekt "Ganz In" teilnimmt - können Schüler auch mal entspannt einen Comic lesen. Foto: Stiftung Mercator / flickr (CC BY 2.0)

GEW und VBE zu Studie, die positive Effekte des Ganztags auflistet: Qualität ist gefordert!

BERLIN. Gute Ganztagsangebote werde es nur geben, wenn Politik für hohe Qualitätsstandards und eine solide Finanzierung des Projekts der Bundesregierung sorge. Das stellt die...
Trotz des Salatblatts: Fast food hat meist eine geringe Nährstoffdichte. Foto: John R. Perry / Pixabay (CC0 1.0)

Übergewichtig, doch unterversorgt – “Versteckter Hunger” nimmt auch in Deutschland zu

STUTTGART. Mehr als jedes sechste Kind in Deutschland gilt als übergewichtig. Besonders unter Kindern aus bildungsfernen Familien ist ihr Anteil hoch. Trotz der hohen...

Ist Schule nicht für die Schüler da, sondern für die Schulinspektion? Zum Fall der...

BERLIN. Wie kann es sein, dass eine als Vorzeigeeinrichtung bekannte Schule bei der Schulinspektion glatt durchfällt? Der Fall, der sich in Berlin ereignete, machte...

Ganz schön streng: Schule verbietet Jogginghosen – und Kaugummis

ROTTENBURG. An einer Realschule im baden-württembergischen Rottenburg (Kreis Tübingen) dürfen Schüler nicht mehr in Jogginghosen zum Unterricht erscheinen. «Wir kleiden uns in der Schule...

GEW und VBE fordern, Diskriminierung von Frauen im Lehrerberuf zu beenden – mit „A13...

BERLIN. Mit Blick auf den „Equal Pay Day“ am heutigen Montag (18.3.) mahnt die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) die gleiche Bezahlung aller voll...
Nach Ansicht von Ulf Kerber ist es für Lehrer im Rahmen der Digitalisierung elementar, die Vorteile adaptiver Lernsoftware zu nutzen. Foto: Brad Flickinger / flickr (CC BY 2.0)

Experte: Interaktive Tafeln sind bereits Technik von gestern – ist adaptive Lernsoftware der Weg...

KARLSRUHE. Nach Meinung des Digitaldidaktikers Ulf Kerber hat der Digitalpakt das Potenzial, den Unterricht grundlegend zu verändern. Durch adaptive Lernsoftware könne mehr Freiraum für...
Die Digitalisierung der Schulen in Deutschland kommt jetzt mit Hochdruck. Foto: r. nial bradshaw / flickr (CC BY 2.0)

Was die Wirtschaft braucht: Bildung für die kreativen Denker von morgen – ein Gastbeitrag

DÜSSELDORF. Non vitae sed scholae discimus - nicht für das Leben, für die Schule lernen wir. Das Zitat des Philosophen Lucius Annaeus Seneca, gut...
Lernen am Computer? In Deutschlands Schulen immer noch ein seltenes Bild. Foto: shutterstock

Lehrer sehen Digitalisierung zwiespältig – sie erwarten auf Schülerseite mehr Motivation, aber auch einen...

BERLIN. Die Lehrer in Deutschland möchten mehrheitlich digitale Medien gerne öfter im Unterricht einsetzen - fühlen sich aber bislang nicht gut auf die bevorstehende...

Umfrage: Große Mehrheit für Thema Klimaschutz im Unterricht – auch Steinmeier und Yogeshwar loben...

NEUMÜNSTER. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Schülerproteste für mehr Klimaschutz ausdrücklich begrüßt. Viele der Erwachsenen hätten noch nicht gemerkt, «dass es fünf vor zwölf...

Streit über „Abschulungen“ vom Gymnasium – wer ist verantwortlich dafür, dass die Zahl betroffener...

KIEL. Die Zahl der Schüler, die vom Gymnasium an eine Gemeinschaftsschule wechseln müssen, steigt – jedenfalls in Schleswig-Holstein. Dies hat der bildungspolitische Sprecher der...
Schwupps, da ist der Lehrer weg. Foto: News4teachers

Lehrermangel: Grundschule unterrichtet nicht mehr, sondern betreut nur noch

GERA. An einer Schule in Gera sind mehr als die Hälfte der Lehrer krank. Die Folgen für Unterricht, Schüler und Eltern sind gravierend. Wegen akuten...

Sachsen will mit Schauspieler Hendrik Duryn (“Der Lehrer”) neue Lehrer gewinnen

DRESDEN. Mit prominenter Unterstützung wirbt Sachsen nun um Lehrernachwuchs. Der Schauspieler Hendrik Duryn (51, «Der Lehrer») ist das Gesicht einer Online-Kampagne des Kultusministeriums, wie...
Schüler können mit präzisen Daten nicht angemessen umgehen, fanden die Berliner Wissenschaftler heraus. Foto: tomfield / Pixabay (CC0 1.0)

Physikdidaktiker: Schülern fehlt es an Kompetenzen, Daten zu bewerten

BERLIN. Naturwissenschaftliches Argumentieren beruht auf möglichst genauen Daten. Doch es kommt auch darauf an, die Fakten einschätzen zu können. Doch auch 14-jährigen Schülern fehlt...

Eine Grundschullehrerin schreibt Klartext: Warum die Inklusion von “W- und E-Kindern” in Regelklassen so...

BERLIN. Verhaltensauffällige Schüler sowie die Inklusion  - dies ergab einmal mehr eine große Lehrer-Umfrage in dieser Woche, wie News4teachers berichtete - gehören zu den...

Große Lehrer-Umfrage: Viele Grundschullehrer klagen über Eltern – und: Mehrheit der Gymnasiallehrer ist gegen...

STUTTGART. Dass der Lehrermangel und die Inklusion den Schulen in ganz Deutschland zusetzen, ist bekannt. Überraschender ist die Erkenntnis, dass die Lehrerinnen und Lehrer...

Oft gelesen