Vier Motivationstypen: Warum sich Lehrer bei manchen Schülern die Zähne ausbeißen – und bei...

DÜSSELDORF. Jeder Schüler ist anders, klar - eine Binse. Das ändert aber nichts daran, dass Lehrer mit ihrem Unterricht möglichst alle erreichen wollen. Warum...

Lauf gegen den Hunger – alle an den Start!

BERLIN. Deutschlandweit findet zum vierten Mal der Lauf gegen den Hunger statt. Das diesjährige Fokusland ist der Irak. Schulen nehmen kostenlos teil und werden...

Jugend 2018: Stets im Austausch – aber mit Aufmerksamkeitsdefizit!

DÜSSELDORF. Die Generation Y, die erste Generation, die mit Internet und E-Mail groß wurde, ist mittlerweile in der Berufswelt angekommen. Die Generation Z rückt...
Lehrerverbände laufen Sturm. Foto: UK Department for International Development / flickr (CC BY 2.0)

Debatte: Migrantenkinder sind im Schnitt immer noch schlechter in der Schule – warum eigentlich?

DÜSSELDORF. Trotz einiger Verbesserungen in den vergangenen Jahren: Nach wie vor gehören Kinder aus eingewanderten Familien überproportional häufig zu den leistungsschwachen Schülern in Deutschland....
Diskutiert wurde auch: Podiumsrunde zum Einsatz von digitalen Medien im Unterricht auf der "Play to Learn". Foto: Alex Spichale

“Play to learn”: Fachforum für audiovisuelle Bildungsmedien widmet sich “Fake News”

ZÜRICH. Wie erkennt man Fake News, wo ist Schule – ungewollt  –  ein Experimentierfeld des Lügens, wie setzt man digitale Medien im Unterricht ein,...
Viele Schulen sind mit der Gestaltung des Schulessens allein gelassen. Grundsätzlich herrscht starker Preisdruck. Foto: Hans / pixabay (CC0 Public Domain)

Forscher entwickeln erstmals Online-Portal für gesunde Schulverpflegung

FULDA. Forscher haben ein Gütesiegel für Lebensmittel und Fertiggerichte in der Gemeinschaftsverpflegung entwickelt. Produkte, die das Zertifikat whatsEAT erhalten haben, sind gesund, in Küchen...
Mit steigendem Alter kommen immer weniger Kinder und Jugendliche mit dem Rad zur Schule. Foto: Frank Vincentz / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Online-Plattform soll Schüler aufs Rad bringen

Köln. Ältere Kinder fahren im Alltag seltener mit dem Fahrrad als jüngere. Dem möchte die Deutsche Sporthochschule Köln mit einer neuen Onlineplattform entgegenwirken. Die Online-Plattform...

Neue Webseite mit Stellenangeboten von Auslandschulen für Lehrer und Erzieher

HANNOVER. Lehrer-weltweit.de ist ein Angebot des Weltverbands Deutscher Auslandsschulen (WDA) für Lehrkräfte und Erzieher, die im Ausland arbeiten wollen. Der WDA stellt das Portal vom...
Kinder sind eine kaufkräftige Zielgruppe. Foto: Marnie Joyce / flickr (CC BY 2.0)

Schulform-Empfehlungen: Unsicher bei manchen Kindern? Was eine Bildungsforscherin Grundschullehrern rät

BRAUNSCHWEIG. Der Prozess des Übertritts ist auch für die Grundschullehrkräfte aufreibend. Sie tragen viel Verantwortung, müssen sie doch jedem ihrer Schüler eine möglichst geeignete...
Gute Programme für den Unterricht regen das Gespräch zwischen den Schülern an. Foto: AIGA/NY / flickr (CC BY 2.0)

Neue Datenbank sorgt für besseren Überblick über schulische Bildungsgänge

BONN. Für Jugendliche, die nach der Schule nicht sofort den Wechsel in eine Ausbildung schaffen, gibt es sogenannte schulische Bildungsgänge. Das Angebot ist allerdings...

Wenn die Erschöpfung nicht mehr endet… Lehrer und Erzieher sind die am stärksten belasteten...

Nach einer Erhebung sind Lehrer deutlich häufiger als andere Berufsgruppen von Erschöpfung (mehr als jeder Zweite), Kopfschmerzen (über 40 Prozent), Nervosität und Reizbarkeit (knapp 40 Prozent) sowie von Schlafstörungen (35 Prozent) betroffen. Bei der Burnout-Rate liegen Lehrer und Erzieher an der Spitze. Was Experten in Sachen Gesundheit empfehlen.
An vielen Stellen lässt sich beobachten, dass im Bildungsbereich das Klima für Migranten rauer wird. Auch auf dem Ausbildungsmarkt gibt es subtile Benachteiligungen. Foto: QSC AG / flickr (CC BY 2.0)

Berufsprofil: So arbeiten Personalkaufleute

DÜSSELDORF/BERLIN. Personaldienstleistungskaufleute verkuppeln Unternehmen und Bewerber. Sie brauchen Menschenkenntnis, analytisches und kaufmännisches Denken. Und sie dürfen keine Angst vor dem Telefon haben. Was eine Kauffrau...

Programmtipp: “Ich.Du.Inklusion” – Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft

BONN. Für die Langzeitdokumentation "Ich.Du.Inklusion" hat Regisseur Thomas Binn fünf Grundschüler über zweieinhalb Jahre begleitet. Am 10. Februar wird der Film erstmals im Fernsehen...

Kaum noch unbezahlte Praktika – wieviel verdienen Praktikanten?

MÜNCHEN. Unbezahlte Arbeitskräfte, die Kaffee kochen und sonst nichts zu sagen haben? Das sind Praktikanten in vielen Unternehmen längst nicht mehr. Inzwischen werden viele von...
Lehrer sollen ihr Handeln selbstkritisch reflektieren - im eigenen Interesse. Foto: Shutterstock

Zur Psychologie des Lehrerberufs: Lehrer brauchen eine fehlerfreundliche Haltung – auch bei sich selbst!

Der Berufsalltag von Lehrkräften ist hart. Gerade deshalb empfehlen ihnen drei renommierte Schulpsychologen: "Leisten Sie sich eine fehlerfreundliche Haltung! Fehler sind hervorragende Lernchancen – für Schüler, aber auch für Sie selbst. Allerdings nur entdeckte Fehler. Sie sollten also wissen, worauf es ankommt."

Oft gelesen