Start Start-ups: Innovationen für die Bildung

Start-ups: Innovationen für die Bildung

Am Gemeinschaftsstand von EDUvation auf der Bildungsmesse didacta präsentierten rund 50 Start-ups ihre Produkte. Wer über die didacta spazierte, konnte einen Eindruck von dem bekommen, welche Innovationen die Digitalisierung für die Schulen schon heute bereithält – wenn die Schulen nur davon wüssten. Eine Übersicht, die es erlauben würde, gezielt nach digitalen Lernmaterialien für bestimmte Einsatzzwecke zu suchen und verschiedene Angebote miteinander zu vergleichen, fehlt – genauso wie eine zentrale Einkaufs- und Ausleihstelle, die alle wichtigen Neuentwicklungen für die Schulen parat hält. Zumindest für eine bessere Information möchte News4teachers in Zukunft sorgen: Wir werden künftig immer wieder innovative Newcomer auf dem Bildungsmarkt und ihre Ideen präsentieren.

Schulmanager Online – Abläufe vereinfachen, digital kommunizieren

Wer sind wir? Wir sind ein Team aus Lehrern und Softwareentwicklern. In unserer Arbeit hat uns gestört, dass viele organisatorische Abläufe in Schulen auf Papier...

Tutory.de – der Online-Editor für eigene Unterrichtsmaterialien

Was bieten wir an? Tutory.de ist ein Online-Editor für eigene Unterrichtsmaterialien. Er kann das, womit Sie mit üblichen Textverarbeitungsprogrammen Stunden benötigen: Mit wenigen Klicks erstellt...

SchoolFox: Kommunikations-App für Schulen

SchoolFox ist bereits an über 2.500 Schulen in Deutschland, Österreich und Schweiz im Einsatz. Was genau bietet SchooFox an? SchoolFox ist ein digitales Mitteilungsheft -...

Anton – Die Lern-App für die Schule

Wer sind wir? ANTON - die Lern-App für die Schule. Was bieten wir an? ANTON ist eine 100% kostenlose und werbefreie Lern-App. Alle Inhalte des Lehrplans: Mathe,...

Die NewsPanelz SchoolCloud

Komfortable Zusammenarbeit + schneller Informationsfluss im Schulalltag? Aber sicher! Wer sind wir? Die NewsPanelz Hosting und Service GmbH Auch auf der didacta 2019 wurde wieder deutlich: Die...

Oft gelesen