Start Schlagworte Deutscher Philologenverband

SCHLAGWORTE: Deutscher Philologenverband

Die Einschränkung des Elternwillens bei der Schulwahl ist einem Gutachten zufolge verfassungswidrig. Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Philologenverband: Immer neue Forderungen für zusätzliche Pflichtfächer hemmen Bildungsdiskussion

BERLIN. Im Gegensatz zu dem Vorschlag von Bundesbildungsministerin Johanna Wanka hält der Vorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, nicht viel von der Einführung eines...

Philologenverband zur neuen OECD-Studie: Endlich klare Anerkennung für deutsches Bildungssystem!

BERLIN. Einen deutlichen Lerneffekt billigt der Vorsitzende des Deutschen Philologenverbands, Heinz-Peter Meidinger, in einer Pressemitteilung der OECD anlässlich der Vorstellung der Studie „Skills Outlook...

Philologenverband attestiert dem OECD-Bildungsbericht eine „verengte Perspektive“

BERLIN. Eine imponierende Auflistung an Daten, aber auch eine auf ökonomische Kriterien und den naturwissenschaftlichen Bereich verengte Perspektive und wenig zielführende Handlungsperspektiven attestiert der...
Unter Druck: Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt. Foto: Martin Rulsch / Wikimedia Commons CC-by-sa 3.0/de

Neues Schulgesetz: Heiligenstadt drosselt das Tempo bei der Inklusion – ein...

HANNOVER. Niedersachsen gestaltet mit einem neuen Schulgesetz die Schullandschaft um. Nach Kritik präsentiert die Kultusministerin kleine Änderungen auf dem Reformweg. Allerdings bleibt es bei...
Wohin fließen die Bafög-Milliarden? Foto: Maik Meid/Flickr (CC BY 2.0)

ICILS-Ergebnisse: Lehrerverbände kritisieren fehlende Unterstützung durch die Länder

BERLIN/DORTMUND/ERFURT. Die für Deutschland eher bescheidenen Ergebnisse der International Computer and Information Literacy Study, kurz ICILS, bestärken die verschiedenen Lehrerverbände in ihren Forderungen nach...

DPhV-Vorsitzender: Unterrichtszeit zum Abitur sollte nicht weiter gekürzt werden

BERLIN. Die verkürzte Gymnasialzeit ist weiterhin ein Streitpunkt aller am Bildungsprozess beteiligten. Der Vorsitzende des Deutschen Philologenverbands, Heinz-Peter Meidinger, kritisiert nun den gemeinsamen Vorschlag...
Henri - das hat der Junge jetzt amtlich - darf nicht aufs Gymnasium. Foto: Sigrid Rossmann / pixelio.de

DPhV-Vorsitzender gegen Totalinklusion

BERLIN. Eine Behinderung verstellt einem Kind nicht generell den Zugang zum Gymnasium. Voraussetzung sei allerdings in aller Regel, dass der Schüler das Bildungsziel dieser...

Oft kommentiert

Oft gelesen

Netzwerk

7,198FansGefällt mir
92NachfolgerFolgen
1,861NachfolgerFolgen