Start Schlagworte Hirndoping

SCHLAGWORTE: Hirndoping

Medikamente wie Ritalin dürfen heute nur noch von Spezialisten verordnet werden. Das hat unter anderem zu einem Rückgang der Verschreibung geführt. Foto: Sponge / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

“An unserer Schule nehmen es mehrere”: Wenn Aufputschmittel zu mehr Leistung...

0
TRIER. Schüler tun es, Studenten auch - und viele Erwachsene machen es ihnen vor, um im Alltag bestehen zu können: Sie nehmen Mittel ein,...

Hirndoping schon an der Grundschule: Fleischmann warnt vor „gefährlichem Trend“

12
MÜNCHEN. Medikamente zur Leistungssteigerung gehören mittlerweile selbst an Grundschulen zum Alltag vieler Kindern – sagt jemand, der es wissen muss: die Präsidentin des Bayerischen...

Lehrerverband warnt: Schüler schlucken zu viele Pillen

1
MÜNCHEN. Werden Schulkinder in Deutschland gegen Lernstress regelrecht gedopt? Der Lehrerverband BLLV hat vor steigendem Medikamentenmissbrauch bei Schülern gewarnt - und damit das bayerische...

Fast 100.000 Studenten nutzen Ritalin und Co. zum Hirndoping

2
BERLIN. Pillen, die schlauer machen, bleiben vorerst ein Wunschtraum. Pillen dagegen, die das Konzentrationsvermögen erhöhen, gibt es - in Form von verschreibungspflichtigen Medikamenten. So...

Mehr als 100.000 Studierende in Deutschland betreiben Hirndoping

0
BERLIN. Etwa fünf Prozent der Studierenden in Deutschland – mehr als 100.000 junge Menschen – betreiben Hirndoping. Dies ist das Ergebnis einer Untersuchung des...

Oft gelesen