Start Schlagworte IFS

Schlagwort: IFS

Sieht den Einsatz von zu vielen Seiteneinsteigern kritisch: VBE-Chef Udo Beckmann. Foto: VBE / Jean-Michel Lannier

Beckmann: ISF-Lesestudie zeigt schlechte Personalausstattung an Kitas und Schulen auf

6
BERLIN. Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), hat die IFS-Studie zur sinkenden Lesekompetenz von Viertklässlern während der Corona-Pandemie zum Anlass genommen,...

Stark-Watzinger zu alarmierender Lese-Studie bei Viertklässlern: Nicht hinzunehmen

14
BERLIN. Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger fordert mit Blick auf eine aktuelle Studie zur Lesekompetenz von Viertklässlern, dass es nicht wieder zu flächendeckenden Schulschließungen kommen darf....

IFS-Studie: Lesefähigkeit von Viertklässlern „alarmierend“ gesunken – ihnen fehlt ein halbes...

80
DORTMUND. Die Corona-Pandemie hat schulische Bildungsprozesse beeinträchtigt. Ein Forschungsteam am Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS) der TU Dortmund unter der Leitung von Prof. Dr. Nele McElvany...

Online-Umfrage unter Lehrkräften: Wie schaffen Sie es in der Krise, Lernangebote...

4
Sehr geehrte Lehrkräfte, guten Unterricht zu gestalten ist nur eine der vielen Herausforderungen in der Corona-Pandemie. Wechsel zwischen Distanz-, Hybrid und Präsenzunterricht bestimmen nun seit...

Teilnehmende gesucht: Befragung zur „Klassenführung im Kontext inklusiver Lernsettings“

4
Das Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS) an der TU Dortmund startet eine bundesweite Lehrkraftbefragung zum Thema „Klassenführung im Kontext inklusiver Lernsettings“ – und sucht dafür...

Teilnehmende gesucht: Institut für Schulentwicklungsforschung startet Lehrkräftebefragung

11
Das Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS) an der TU Dortmund startet eine zweite Auflage der bundesweiten Lehrerbefragung zum Thema „Unterricht in der Corona-Pandemie“ - und...

Wie geht’s Lehrkräften in der Coronakrise? Forscher suchen Teilnehmer für Umfrage

0
DORTMUND. Die derzeitige Situation mit Home-Schooling und digital gestütztem Unterricht stellt, neben Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern, insbesondere die Lehrkräfte in Deutschland vor...

Bildungsforscherin McElvany zu den PISA-Ergebnissen: Die Grundschulen legen die Basis!

7
DORTMUND. Lesen ist eine der grundlegenden Schlüsselqualifikationen. Daher stellt die Lesekompetenz in der aktuellen PISA-Studie, wie bereits in den Jahren 2000 und 2009, den...

Bildungsforscherin McElvany: „Bildungsungerechtigkeit ist ein hoch aktuelles Thema“

1
DORTMUND. Bildungserfolg hängt immer noch stark von der Herkunft der Lernenden ab. Das 5. Dortmunder Symposium der Empirischen Bildungsforschung befasste sich daher ausführlich mit dieser Problematik. Im Interview spricht Professorin Nele McElvany, Geschäftsführende Direktorin am Institut für Schulentwicklungsforschung und Organisatorin des Symposiums, über mögliche Maßnahmen, das Bildungssystem fairer zu gestalten.

IQB-Bildungstrend: Bildungsforscherin identifiziert drei Handlungsfelder

4
DORTMUND. Mehr individuelle Förderung, mehr Bildungsgerechtigkeit oder grundsätzlich mehr Konsequenzen auf Basis wissenschaftlicher Daten – das sind einige der Forderungen, mit denen Bildungsgewerkschaften und...

Was Schulen auf dem Land und Schulen in der Stadt benötigen...

0
MÜNCHEN. Ist es in Deutschland entscheidend, ob ein Kind eine Schule auf dem Land oder in der Stadt besucht? Gibt es in Deutschland regionale...

„Region und Bildung. Mythos Stadt – Land“: Das Institut für ...

0
DORTMUND. Das aktuelle Gutachten des Aktionsrat Bildung analysiert Bildungsunterschiede zwischen Stadt und Land. Das Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS) unterstützt die Handlungsempfehlungen für gezielte Strategien...

Millionen Erwachsene können nicht richtig Deutsch lesen und schreiben

2
BERLIN. Auch einfache deutsche Texte stellen für Millionen Menschen in Deutschland eine unüberwindbare Hürde dar. Den Alltag bewältigen können sie oft nur schwer. Das...
Mehrere Hunderttausend Flüchtlingskiknder werden derzeit in deutschen Schulen unterrichtet. Foto: DFID - UK Department for International Development / flickr (CC BY 2.0)

Flüchtlingskinder: „Ich sehe die Gefahr, dass wir zu viele verlieren“ –...

0
DORTMUND. Flüchtlingskinder zu unterrichten, ist eine große Herausforderung für die Schulen. Bildungsforscherin Prof. Nele McElvany erklärt in einem Interview mit News4teachers, wo die Probleme...
Gruppenbild mit Herr: Schulministerin Yvonne Gebauer (2. v.l.), mit Prof. Nele McElvany, Geschäftsführende Direktorin des Instituts für Schulentwicklungsforschung (IFS) der TU Dortmund, Prof. Barbara Welzel, Prorektorin Diversitätsmanagement der TU Dortmund, und Prof. Thomas Goll, Dekan der Fakultät Erziehungswissenschaften, Psychologie und Soziologie (v.l.). Bild: Oliver Schaper/TU Dortmund.

Forscherkongress zur Digitalen Bildung: Gebauer will „Chancen der Digitalisierung für individuelle...

0
DORTMUND. Kann individuelle Förderung durch den Einsatz digitaler Medien in der Schule gelingen? Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich durch Computer und Tablets in...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Lehrerendgeräte in Hessen: zentral verwaltet mit MNSpro

0
AACHEN. Über 65.000 mobile Endgeräte für Lehrkräfte finanzierte das Land Hessen mit den Mitteln aus der dritten Erweiterung des Digitalpakts Schule. Verschiedene Gerätetypen, die...