Start Schlagworte Lehrerausbildung

SCHLAGWORTE: Lehrerausbildung

Die Lesekompetenz von Lehrern korreliert im internationalen Vergleich mit den Schülerleistungen. Foto: 947051 /pixabay (CC0) (bearbeitet)

Internationaler Vergleich: Je kompetenter die Lehrer desto kompetenter die Schüler

EICHSTÄTT. Gute Lehrer gleich gute PISA-Ergebnisse - schlechte Lehrer gleich schlechte PISA-Ergebnisse? So einfach ist es (leider) nicht. Doch Schülerleistungen hängen durchaus von den...
Von wegen Ruhe - in den Schulen ist der Umbau auch im nächsten Schuljahr im vollen Gange. (Foto: US Departement of Education/Flickr CC BY 2.0)

Kulturkampf um den “Einheitslehrer”: Braucht das Gymnasium ein besonderes Personal?

KIEL. Es herrscht Frieden – vordergründig. Über Jahrzehnte tobte in Deutschland ein heftiger Streit zwischen Bürgerlichen und Linken um das Schulsystem. Mittlerweile ist weitgehend...
Von wegen Ruhe - in den Schulen ist der Umbau auch im nächsten Schuljahr im vollen Gange. (Foto: US Departement of Education/Flickr CC BY 2.0)

Lernen angehende Lehrer bald bis zum Bachelor alle gemeinsam? GEW präsentiert...

MAGDEBURG. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat die Länder aufgefordert, bei der Bekämpfung des Lehrkräftemangels keine Abstriche an der Qualität der Ausbildung der...

Lehrermangel: GEW fordert, sich von der Ausbildung nach Schulformen zu verabschieden...

MÜNCHEN. Das bayerische Kultusministerium versucht, mit der Verschärfung von Teilzeit- und Frühpensionsregelungen dem akuten Lehrermangel vor allem in den Grundschulen Herr zu werden –...

Lehrermangel auch in Sachsen-Anhalt: Land will mehr Nachwuchs für den Schuldienst...

MAGDEBURG. Forderungen nach mehr Lehrern sind in Sachsen-Anhalt nichts Neues. Jetzt gibt es erstmals Zahlen, die auch den langfristigen Bedarf belegen. Die Studienkapazitäten an...
Das Bundesverfassungsgericht entscheidet über den NC im Fach Medizin. Foto: Mehr Demokratie / flickr (CC BY-SA 2.0)

Bezahlung in der Lehrerausbildung: Gewerkschaft zieht vors Bundesverfassungsgericht

ERFURT. Seit 2011 gibt es in Thüringen das Amt des Fachleiters nicht mehr. Stattdessen erhalten thüringer Lehrer, die diese Funktion übernehmen eine Zulage. Auf...
Nach der Schule an die Schule. Das FSJ Pädagogik in Sachsen bietet Jugendlichen die Gelegenheit Schüler und die Schule aus neuer Perspektive kennen zu lernen. Foto: Ernesto Ruge / flickr (CC BY 2.0)

Freiwilligendienst gegen den Praxisschock – FSJ bringt Jugendliche an Schulen

LEPPENDORF/DRESDEN. Viele junge Menschen entscheiden sich für den Lehrerberuf nicht zuletzt deswegen, weil er die Gelegenheit bietet, eine gesellschaftlich sinnvolle Tätigkeit auszuüben. Immer noch...

Endlich! Hamburg reformiert als letztes Bundesland seine Lehrerausbildung

HAMBURG. Hamburg schickt sich als letztes Bundesland an, seine Lehrerausbildung grundlegend zu verändern. So soll das bisherige Einheitsstudium für Grund-, Haupt- und Realschulen künftig in...

DaZ-Zertifikat statt Hausarbeit: Bundesweit einmaliges Ausbildungsmodell für Lehrer in Schleswig-Holstein

KIEL. Angesichts des großen Bedarfs an Deutschunterricht für Flüchtlinge hat Schleswig-Holstein ein bundesweit bislang einmaliges Ausbildungsmodell für Lehrer gestartet. Referendare, die am 1. Februar...
Wer soll künftig den Lehrernachwuchs in Schleswig-Holstein ausbilden? Foto: Jirka Matousek / flickr (CC BY 2.0)

Mecklenburg Vorpommern lehnt Praxissemester in der Lehrerausbildung ab

SCHWERIN. In der Lehrerausbildung in Mecklenburg-Vorpommern wird es weiterhin kein reguläres Praxissemester geben. Ein entsprechender Antrag der Grünen fand am Freitag im Schweriner Landtag...
Wer soll künftig den Lehrernachwuchs in Schleswig-Holstein ausbilden? Foto: Jirka Matousek / flickr (CC BY 2.0)

Streit um die Lehrerausbildung in Schleswig Holstein flackert wieder auf

KIEL. Die Einführung der neuen Lehrerausbildung in Schleswig Holstein hatte vor einem Jahr für heftige Querelen gesorgt. Im Landtag stritten jetzt erneut Regierung und...

Altphilologen sind empört: Latein verliert in der Lehrerausbildung an Bedeutung

DÜSSELDORF. Weniger Latein, dafür mehr digitale Bildung und mehr Inklusion: Die Lehrerausbildung in Nordrhein-Westfalen wird nachjustiert. Damit will die rot-grüne Landesregierung auf neue Herausforderungen...

Der einstudierte Praxisschock – so kritikwürdig ist die Lehrerausbildung

DÜSSELDORF. Eigentlich ist der viel zitierte Praxisschock kein Schülerschock, sondern ein Schulbehördenschock, sagt unser Gastautor, Organisationsforscher an der Universität Oldenburg. Mangelnde Vorbereitung hingegen könne...
Seit seiner Zeit hat sich das Berufsbild des Lehrers erheblich gewandelt: Wilhelm Buschs Lehrer Lämpel, wohl eine der bekanntesten Lehrer-Karikaturen.

Gute Lehrer, schlechte Lehrer – Satire vor ernstem Hintergrund

ERLANGEN. In «33 Lehrer, mit denen Ihr Kind rechnen muss» karikiert der ehemalige Schulleiter Ulrich Knoll verschiedene Kollegen-Typen - und gibt nicht immer ganz...

Altersdurchschnitt der Lehrer steigt stetig: Sachsen-Anhalt sucht händeringend Nachwuchs

MAGDEBURG. Die Demografie schlägt auch in den Schulen mit voller Wucht zu. Die Lehrer werden im Durchschnitt immer älter - besonders viele gehen in...

Oft gelesen