Start Schlagworte Philologen

SCHLAGWORTE: Philologen

Philologen fordern Corona-Beauftragten (mit entsprechendem Zeitkontingent) für jede Schule – Virologin...

4
MÜNCHEN. Gute Hygienekonzepte allein reichen nicht. Schulen brauchen einen Hygieneexperten in der Verwaltung, der in engem Austausch mit dem Gesundheitsamt steht. Bei dieser Forderung...

Philologen verlangen von Hubig eine ehrliche Debatte um Corona-Risiken für Schüler...

32
MAINZ. Dass die Schulen bundesweit nach den Sommerferien einfach so zum Normalbetrieb übergehen – wie von der Kultusministerkonferenz in Aussicht gestellt –, hält der...

Philologen fordern Schutz von Lehrern vor Strafverfolgung durch Datenschützer

11
BERLIN. Lehrern, die während der Schulschließungen auf kurzfristig nutzbare digitale Kanäle gesetzt haben, um ihre Schüler zu erreichen, droht die Strafverfolgung durch Datenschutzbeauftragte -...

„Bei Kinderdaten hört der Spaß auf“: Datenschützer droht Lehrern mit Strafe

8
ERFURT. Lutz Hasse, Datenschutzbeauftragter des Freistaats Thüringen, hat seine Ankündigung, gegen Lehrer aufgrund von möglicher Datenschutzverstöße ermitteln zu wollen, bekräftigt – trotz vielfacher Kritik...

Philologen-Chefin widerspricht Meidinger: Maskenpflicht im Unterricht problematisch

0
BERLIN. Der Deutsche Philologenverband sieht eine mögliche Maskenpflicht im Unterricht kritisch. «Damit wird der Kern jedes Unterrichts torpediert: Unterricht beruht auf klarer Kommunikation, auf...

„Die Ausbildung junger Lehrer ist zurzeit praktisch ausgesetzt“ – das Referendariat...

3
HANNOVER. Der Philologenverband Niedersachsen beklagt massive Probleme bei der Ausbildung junger Lehrkräfte im Referendariat. In einem gemeinsamen Papier mit den Jungen Philologen kritisiert der...

Philologen-Chefin fordert Kultusminister auf: Machen Sie die Schulen Corona-sicher!

3
BERLIN. Angesichts der jüngsten Telefonkonferenz der Kultusminister zum weiteren Umgang mit der Corona-Krise und der vorliegenden Expertise der Friedrich-Ebert-Stiftung fordert die Vorsitzende des Deutschen...

Lehrerverbände: Stattet die Schulen über die Sommerferien vernünftig digital aus!

15
BERLIN. Union und SPD hatten wegen der Schulschließungen in der Corona-Krise vereinbart, eine halbe Milliarde Euro zusätzliche Hilfsgelder für bedürftige Schüler und schulische Online-Lerninhalte...

Philologen fragen: Was bringen einem Schüler sechs Schultage bis zu den...

0
BERLIN. Auch Berlins Schulen werden bald deutlich voller. Schon am Montag sollen die ersten, fünften und siebten Klassen zurückkommen. Nicht jeder sieht das ohne...

Schulöffnungen – Philologen in Sorge: Reicht die Hygiene? Bleibt Zeit für...

4
STUTTGART. Der Philologenverband Baden-Württemberg – der rund 9.000 Gymnasiallehrer im Land vertritt – hat große Sorge geäußert, dass die notwendigen Hygienemaßnahmen in der schulischen...

Nur noch gute Noten und kein Sitzenbleiben in diesem Schuljahr? Philologen...

4
BERLIN. Unabhängig davon, wie es im Schulbetrieb bis zu den Sommerferien weitergeht, ist klar: Das Schuljahr wird ein besonderes. Der massive Ausfall des Präsenzunterrichts...

Philologen: Corona-Krise darf den Klimaschutz nicht von der politischen Agenda verdrängen

0
STUTTGART. Die Corona-Krise beherrscht die Schlagzeilen - und hat scheinbar eine noch deutlich größere Bedrohung aus der öffentlichen Wahrnehmung verdrängt: den Klimawandel. Bernd Saur,...

Guter Start? Lehrerverbände: Kurze Vorbereitungszeit hat für Schulen nicht gereicht

5
DÜSSELDORF. Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) sprach von einem „gelungenen Start“ – Lehrerverbände sehen die vorläufige Bilanz der gestrigen Schulöffnungen in Nordrhein-Westfalen deutlich anders. Der...

Philologen gegen Schäuble: Sommerferien weder verkürzen noch verschieben!

12
KIEL. Der Philologenverband Schleswig-Holstein hat sich gegen Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble gestellt - und die Ferientermine verteidigt. „Die Corona-Krise rechtfertigt weder eine Verkürzung noch eine...

Abiturprüfungen in Berlin finden statt – gegen den Willen der mitregierenden...

0
BERLIN. In Berlin sollen die Abiturprüfungen am Montag starten. Das kündigte Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) am Donnerstag an. Scheeres verteidigte die Entscheidung, an den...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Reden im Unterricht? Ja, bitte! Wie die Kommunikation mit Schülern gelingt

0
BRAUNSCHWEIG. Schule ohne Begegnung, ohne Kommunikation funktioniert nicht. Das haben die Schulschließungen im Zuge der Corona-Pandemie eindrücklich gezeigt. Das Gespräch ist das zentrale Mittel,...