Start Schlagworte Rechtsextremismus

Schlagwort: Rechtsextremismus

Gymnasiast wollte angeblich gezielt Schwarze und Muslime töten: Was treibt einen...

59
ESSEN. Nach dem vereitelten mutmaßlichen Bombenanschlag auf ein Essener Gymnasium brauchen die Schüler des Abschlussjahrgangs an diesem Montag gute Nerven: Ihre mündlichen Abiturprüfungen stehen...

Rechtsextremistin? Kita-Erzieherin erhält nach Gewaltvorwürfen Kündigung

1
MAGDEBURG. Eine Kita-Erzieherin aus Halle hat nach Gewaltvorwürfen von ihrem Arbeitgeber eine außerordentliche Kündigung erhalten. Das geht aus einer Antwort des Sozialministeriums auf eine...

AfD-Skandal: Bürgerkriegs-Fantasien aus dem Bildungsausschuss heraus

24
MÜNCHEN. Nach Bekanntwerden eines internen Chats mit radikalen Äußerungen bis hin zu Umsturz- und Bürgerkriegsfantasien von AfD-Politikern gibt es im bayerischen Landtag Forderungen nach...

Rechtsextreme Vorfälle an Schulen: Beleidigungen, Schmierereien, ein Angriff

1
ERFURT. Rechtsextremismus spielt nicht nur bei Erwachsenen eine Rolle. Selbst an (Thüringer) Grundschulen ist es im vergangenen Jahr zu Vorfällen gekommen, die das Bildungsministerium...

Berufungsurteil: Lehrer zeigt Schülern seine rechtsextremen Tattoos – (nur) Geldstrafe

11
NEURUPPIN. Er zeigte rechtsextreme Tattoos vor Schülern - dafür ist jetzt ein Lehrer aus dem brandenburgischen Oranienburg vom Landgericht Neuruppin zu einer Geldstrafe verurteilt...

Burschenschaften – Antisemitismusbeauftragter Blume drängt auf Verbote

1
STUTTGART. Burschenschaften stehen immer wieder als frauenfeindlich, ewig-gestrig und rechtsextrem in der Kritik. Für den Antisemitismusbeauftragten Blume stellt mancher Männerbund eine Gefahr für den...

Angeblicher Brief vom Bildungsministerium: «Fake-News» zu Corona kursieren

0
ERFURT. Die Thüringer SPD-Fraktion hat vom Bund eine härtere Gangart gegen Falschnachrichten in der Corona-Krise gefordert. Wer Fake-News in Zeiten von Corona in Umlauf...
Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen sind in den Schulgesetzen der Länder geregelt. Foto: Shutterstock

Hat der mutmaßliche Rechtsterrorist Ernst versucht, auch einen Lehrer zu ermorden?

0
KASSEL. Hat Stephan Ernst, der mutmaßliche Mörder des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke, 2003 versucht, einen Kasseler Geschichtslehrer zu ermorden? Wie der „Spiegel“ berichtet, führt...

Mehr rechtsmotivierte Straftaten an Schulen in Sachsen – selbst an Grundschulen

0
DRESDEN. Die Zahlen geben zu denken: An Sachsens Schulen sind mehr rechtsmotivierte Straftaten erfasst worden. Die Entwicklung macht selbst vor Grundschulen nicht halt. An sächsischen...

Skandal-Urteil? Dass ein Lehrer Schülern seine Neonazi-Tattoos zeigt, reicht für eine...

6
BERLIN. Dass der Spruch auf seinem Oberkörper von der SS stammt, will er nicht gewusst haben: Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg (LAG) hat die Kündigung eines...

Nach Halle: Beauftragte für Integration fordern mehr Prävention gegen Hass und...

1
DESSAU-ROSSLAU. Hass und Hetze nehmen im Alltag zu - ob auf der Straße oder per Handy und Computer. Für den Kampf gegen Ausgrenzung braucht...
Wandmalerei der Heidelberger Burschenschaft von 1901: Damals hatten die Studentenverbindungen noch kein Rechtsradikalenproblem. (Foto: Stefan Kühn/Wikipedia CC BY-SA 3.0)

Burschenschaftsverband tritt extremistischem Gedankengut entgegen

0
JENA. Vor gut 200 Jahren waren die Burschenschaften als Freiheitsbewegung gestartet, doch heutzutage haftet ihnen vielfach ein rechtes Image an. Bis Sonntag treffen sich...

Nach Kündigung aus Schuldienst: Rechtsextremer „Volkslehrer“ gibt auf

0
BERLIN. Der selbsternannte «Volkslehrer» Nikolai N. hat die Berufung gegen seine Kündigung zurückgezogen. Damit wird er nicht mehr als Lehrer an öffentlichen Schulen in...

Staatsanwalt ermittelt nach Klassenfoto mit rechtsextremer Parole

0
MIHLA. Nachdem die Abschlussklasse einer Regelschule im thüringischen Mihla mit einer Parole aus der rechtsextremen Szene für ein Foto posiert hat, ermittelt nun die...

Rechtsradikaler Lehrer geht gegen Entlassung aus dem Schuldienst in die Berufung

0
BERLIN. Der juristische Streit um einen selbst ernannten «Volkslehrer» geht in eine neue Runde. Der Pädagoge habe Berufung gegen ein Urteil des Berliner Arbeitsgerichts...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Lehrerendgeräte in Hessen: zentral verwaltet mit MNSpro

0
AACHEN. Über 65.000 mobile Endgeräte für Lehrkräfte finanzierte das Land Hessen mit den Mitteln aus der dritten Erweiterung des Digitalpakts Schule. Verschiedene Gerätetypen, die...