Start Schlagworte Rechtsextremismus

SCHLAGWORTE: Rechtsextremismus

Staatsanwalt ermittelt nach Klassenfoto mit rechtsextremer Parole

MIHLA. Nachdem die Abschlussklasse einer Regelschule im thüringischen Mihla mit einer Parole aus der rechtsextremen Szene für ein Foto posiert hat, ermittelt nun die...

Rechtsradikaler Lehrer geht gegen Entlassung aus dem Schuldienst in die Berufung

BERLIN. Der juristische Streit um einen selbst ernannten «Volkslehrer» geht in eine neue Runde. Der Pädagoge habe Berufung gegen ein Urteil des Berliner Arbeitsgerichts...
"Stoppt Nazis" hatte der GEW-Funktionär auf die Straße gesprüht. Illustration: News4teachers / Wikimedia Commons

Schülerrat protestiert gegen rechtsextreme Wahlwerbung an Schulen

NEUBRANDENBURG. Der Kreisschülerrat in der Mecklenburgischen Seenplatte protestiert gegen rechtsextreme Wahlwerbung an Schulen. Grund sei, dass eine Jugendorganisation der NPD wenige Tage vor den...
Die Zustimmung wächst: Rechtsextremer auf einer Demonstration in Düsseldorf 2014. Foto: Die Grünen / flickr (CC BY-SA 2.0)

Rechtsextremismus-Experte im Interview: “Radikalisierung überfordert Schulen”

DORTMUND. Provokation durch Tabubruch oder rechtsextreme Gesinnung: Was steckt dahinter, wenn ein Schüler im Unterricht zum Beispiel den Hitlergruß zeigt? Wie sollten Pädagogen auf...

Hakenkreuz im Klassenzimmer: Wie Rechtsextremismus Schulen verunsichert

BERLIN. Ein Schüler zeigt den Hitlergruß, ein Mädchen hetzt gegen Ausländer. Immer wieder äußern Jugendliche sich im Unterricht rechtsextrem. Dann sind die Lehrer gefordert...
Sachen Anhalts Bildungsminister Marco Tullner ist überzeugt, dass manche Schüler an Förderschulen besser aufgehoben sind als an allgemeinbildenden. Foto: Verbraucherzentrale Bundesverband / flickr (CC BY 2.0)

Hiltergruß im Klassenzimmer nicht verboten? Tullner will das prüfen

HALLE. Ein 18-jähriger Berufsschüler zeigt den Hitlergruß in einer Schule - soll aber strafrechtlich nicht belangt werden. Die Staatsanwaltschaft meint, ein Klassenraum sei nicht...

Streit um Giffeys Kita-Broschüre zu Rechtsextremismus – Meidinger: “Schnüffelei!”

BERLIN. Schon kleine Kinder sollen zu Toleranz und Demokratie erzogen werden. Das ist auch Anliegen der Bundesfamilienministerin. Dazu gibt es eine sogenannte Handreichung für...
Die Zustimmung wächst: Rechtsextremer auf einer Demonstration in Düsseldorf 2014. Foto: Die Grünen / flickr (CC BY-SA 2.0)

Lehrer engagieren sich in einem Modellversuch gegen Rechtsextremismus – und stoßen...

DRESDEN. Was tun, wenn Schüler im Unterricht fremdenfeindliche Sprüche fallen lassen? Ein Projekt in Sachsen soll Lehrern helfen, souverän und sicher darauf zu reagieren....

Gewerkschaften (samt GEW) fordern Vorgehen der Sicherheitsbehörden gegen Rechtsextreme

BERLIN. Zu den Ereignissen in Chemnitz hat der Geschäftsführende DGB-Bundesvorstand, in dem auch die GEW vertreten ist, in Berlin eine Resolution verabschiedet, in der...
Die Zustimmung wächst: Rechtsextremer auf einer Demonstration in Düsseldorf 2014. Foto: Die Grünen / flickr (CC BY-SA 2.0)

Großangelegte Jugend-Studie: Zustimmung zu rechtsextremen Aussagen wächst

POTSDAM. In einem Rundumschlag untersuchen Forscher die Situation von Jugendlichen in Brandenburg. Dabei hat sich herausgestellt: Der Anteil derer, die rechtsextremen Aussagen zustimmen, steigt zum...
„Positive Integrationserfahrungen“ machen Thüringer Schüler eher selten. Foto: Joe Goldberg / flickr (CC BY-SA 2.0)

Mit Ost-West-Schüleraustausch zu “positiven Integrationserfahrungen” und gegen Fremdenhass

ERFURT. Menschen aus anderen Kulturen begegnen Jugendliche in Thüringen an der Schule eher selten, insbesondere im ländlichen Raum. Das kann paradoxerweise Fremdenhass und Rechtsextremismus...
Die Kita ist ein Spiegel der Gesellschaft. Foto: Leonid Mamchenkov / flickr (CC BY 2.0)

Wenn Kinder Hakenkreuze malen: Tagung beschäftigt sich mit Rechtsextremismus in Kitas...

KOBLENZ. Kindergärten sind ein Spiegel der Gesellschaft. Rassismus und Diskriminierung zeigen sich auch in diesem geschützten Raum. Wie sollen Erzieher reagieren? Damit befasst sich...
Nach Ansicht der Reichsbürger besteht das Deutsche Reich noch immer fort. Foto: Marineschule Mürwik / Wikimedia Commons [Public domain]

Staatsfeind im Schuldienst – “Reichsbürger” von Essener Berufsschule suspendiert

ESSEN. Bis vor Kurzem waren den meisten Deutschen Reichsbürger - wenn überhaupt -  vorwiegend als exotische, eher harmlose Spinner geläufig. Erst im Oktober 2016...
Eingangebereich des Traditionsgymnasiums zum "Grauen Kloster". Foto: Bodo Kubrak / Wikimedia Commons (CC0 1.0)

Berliner Traditionsgymnasium setzt Lehrer vor die Tür, der bei Pegida-Ableger mitmarschiert...

BERLIN. Die Kündigung eines rechtsgerichteten Lehrers durch ein Berliner Traditionsgymnasium führt zu einer Grundsatzdebatte: Wie soll der Staat mit Lehrkräften umgehen, die sich zu...

“Extremistischen Strömungen entgegenstellen”: Liberale Konkurrenz für die Deutsche Burschenschaft

JENA. An der Deutschen Burschenschaft gibt es heftige Kritik. Nun muss sie sich dem Wettbewerb stellen. Es gibt einen Konkurrenzverband. Die Grabenkämpfe unter den Burschenschaften...

Oft gelesen

Holler Box