Start Schlagworte Religionsunterricht

Schlagwort: Religionsunterricht

Bildungssenatorin: Religion als Wahlpflichtfach nicht bis 2026 zu schaffen, „Ziel bleibt“

9
BERLIN. Nach Lektüre des schwarz-roten Koalitionsvertrages hatte mancher den Eindruck, dass Berlin in dieser Legislaturperiode verpflichtenden Religionsunterricht einführt. Doch es kommt anders. An Berliner Schulen...
Absturz: Der aktuelle IQB-Viertklässler-Test ist schlechter ausgefallen als der von 2011. Illustration: Shutterstock

Fach Religion immer unbeliebter: Statistik (des Kultusministeriums) stärkt Kritik an CSU-Veto

23
MÜNCHEN. Die CSU hat den Religionsunterricht an den Grundschulen vor Kürzungen verteidigt – gegen ihren Junior-Koalitionspartner Freie Wähler. Eine aktuelle Statistik des bayerischen Kultusministeriums...

GEW: Religionsunterricht ist nicht mehr zeitgemäß (und bindet zu viele Ressourcen)

194
MÜNCHEN. Mit einer sogenannten „PISA-Offensive Bayern" will das Kultusministerium des Freistaats den zunehmend schlechteren Leistungen der Kinder im Lesen, Schreiben und Rechnen an den...

CSU triumphiert: Mehr Mathe und Deutsch, keine Abstriche bei Religion

31
MÜNCHEN. Jetzt ist es offiziell: An den Grundschulen in Bayern erhalten die Schülerinnen und Schüler zukünftig mehr Deutsch- und Matheunterricht – im Tausch mit...

Mehr Deutsch, weniger irgendwas? BLLV: „Stundentafel kürzen, geht auf keinen Fall“

15
MÜNCHEN. Die Diskussion, wie Bayerns Grundschülerinnen und Grundschüler mehr Mathe- und Deutschunterricht erhalten sollen, geht in die nächste Runde. Nachdem Bayerns Ministerpräsident Markus Söder...

Kultusministerin zurückgepfiffen – Söder: Lieber weniger Englisch statt weniger Religion

42
GMUND. Bayerns Grundschulkinder sollen mehr Mathe und Deutsch lernen – aber nicht auf Kosten des Religionsunterrichts. Nach Worten von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) habe...

Religionsunterricht für mehr Deutsch und Mathe kürzen? CSU legt Veto ein

19
MÜNCHEN. Wenn Bayerns Grundschulkinder mehr Mathe und Deutsch büffeln sollen (wie es der CSU-Ministerpräsident vorgegeben hat), muss etwas anderes wegfallen (auch das hat der...

Jüdischer Religionsunterricht in Sachsen-Anhalt: Geringe Teilnehmerzahlen und Pläne zur Ausweitung

2
MAGDEBURG. Vor zwei Jahren startete in Sachsen-Anhalt ein Modellprojekt für jüdischen Religionsunterricht. Trotz gesunkener Schülerzahlen halt das Land an Ausbauplänen fest. Zwei Jahre nach dem...

Bildungsministerin offen für landesweiten Islam-Unterricht – unter Erdogans Einfluss?

33
MAINZ. Vier islamische Verbände sitzen mit der Landesregierung an einem Tisch, um sich auf einen Religionsunterricht in Rheinland-Pfalz zu einigen - darunter der umstrittene...

Große Unbekannte: Nur noch die wenigsten Deutschen lesen in der Bibel

41
LEIPZIG. Während die Kirchen in der medialen Wahrnehmung derzeit eher schlecht wegkommen, wird die Bibel in ihrer Stellung für Glauben und Kultur wesentlich weniger...

Christen werden knapp: Land sucht nach Wegen für den Religionsunterricht

24
MAGDEBURG. In Sachsen-Anhalt sind Christen in der deutlichen Minderzahl. Religionsunterricht hat es auch an den Schulen nicht leicht, teils werden Gruppengrößen nicht erreicht. Die...

Zentralrat der Muslime klagt auf Mitwirkung am islamischen Religionsunterricht

2
DÜSSELDORF. Der Zentralrat der Muslime klagt auf Mitwirkung an der Gestaltung des islamischen Religionsunterrichts in Nordrhein-Westfalen. Das hat das Verwaltungsgericht Düsseldorf am Mittwoch mitgeteilt....

Religionswissenschaftlerin: Ethikunterricht erfüllt vielerorts die Lehrplan-Ansprüche nicht

9
LEIPZIG. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Leipzig und Hannover haben die Situation des religionskundlichen Unterrichts an Schulen untersucht – und kommen zu „unbefriedigenden“ Ergebnissen. Im...

Wissenschaftliches Gutachten: Ethik-Unterricht nimmt Religion oft nicht ernst genug

20
HANNOVER. Expertinnen und Experten analysieren die Situation der Alternativfächer zum konfessionellen Religionsunterricht und fordern eine deutliche Verbesserung der religionskundlichen Anteile des Ethikunterrichts in Schulen. Enorme...

Weniger Religion, mehr Lebenspraxis – Kretschmann hält Schüleridee für „wenig durchdacht“

19
STUTTGART. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält gar nichts von der Forderung des Landesschülerbeirats, den Religionsunterricht zu reduzieren - und dafür mehr lebenspraktische Inhalte in...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Bildungsprofis gesucht: Biko 2025 öffnet Call for Participation!

0
Die Biko, die Bildungskonferenz der Akademie für Innovative Bildung und Management (aim), bringt am 29. März 2025 wieder Profis aus Wissenschaft und Praxis in...
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner