Start Schlagworte Tarifeinigung

Schlagwort: Tarifeinigung

„Mehr war nicht durchzusetzen“: GEW und Beamtenbund mit Tarifeinigung zufrieden

24
POTSDAM. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat das Tarifergebnis für die im öffentlichen Dienst bei Bund und Kommunen Beschäftigten als „guten Kompromiss“ bezeichnet....

2,8 Prozent mehr (ab Dezember 2022): Enttäuschung bei Lehrkräften über Tarifeinigung

110
POTSDAM. Eine Corona-Sonderzahlung von 1.300 Euro sowie 2,8 Prozent mehr Gehalt ab dem 1. Dezember 2022 – als „verantwortungsvollen Abschluss in schwieriger Corona-Zeit“ hat...
Die GEW - hier Mitglieder bei einer Aktion im Tarifstreit - macht für höhrere Lehrergehälter mobil. Foto: Archiv/GEW

Streit um Tarifeinigung: Lehrer-Gewerkschaften uneins – nur die GEW spricht weiter...

0
BERLIN. Trotz Tarifeinigung im öffentlichen Dienst der Länder sind Lehrer-Streiks auch in den nächsten Wochen möglich. Das Drohpotenzial ist jedoch begrenzt. Denn der jüngste...
Beamte in Berlin verdienen künftig mehr. Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Bayern, Rheinland-Pfalz und Hamburg übernehmen den Tarif – Landesbeamte andernorts ...

0
BERLIN. Nach der Tarifeinigung für die Angestellten im öffentlichen Dienst der Länder stellt sich für das Gros der Landesbediensteten – nämlich die Beamten –...
"Gleicher Lohn für gleiche Arbeit" - das gilt in den Lehrerkollegien auch künftig nicht. Foto: GEW BERLIN

Kräftiges Gehaltsplus von 4,6 Prozent für Landesbedienstete – trotzdem erwägt die...

1
POTSDAM. Der Abschluss für die Länder-Beschäftigten – rund 4,6 Prozent mehr Gehalt für insgesamt 24 Monate – kann sich verglichen mit anderen Branchen wie...

Tarifeinigung auf dem Rücken der Lehrer – Bsirske: Sie müssen jetzt...

1
POTSDAM. Fast könnte man meinen, es gebe ein Happy End. Doch die angestellten Lehrerinnen und Lehrer bleiben bei der Tarifeinigung im öffentlichen Dienst mit...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Förderbedarf schon vor der Einschulung ermitteln – auch wenn Kinder kein...

0
FRÖNDENBERG. NRW-Schulministerin Dorothee Feller hat angekündigt, ein landesweites Früherkennungsprogramm einzuführen, um Förderbedarf bei Kindern in Nordrhein-Westfalen künftig rechtzeitig zu erkennen. Details des Konzepts sind...
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner