Start 2018 Januar

Monatliche Archive: Januar 2018

Schock-Studie zum Lehrermangel: Politiker tun so, als hätten sie Lösungen parat – Beckmann: „Planerischer...

3
35.000 Grundschullehrer fehlen bis 2025! Während verantwortliche Schulpolitiker wie der Vize-Präsident der Kultusministerkonferenz, Hessens Kultusminister Alexander Lorz, so tun, als habe die Prognose der Bertelsmann Stiftung nichts Neues ergeben, zeigen sich Lehrerverbände alarmiert. Der VBE findet harte Worte.

Bis 2025 fehlen 35.000! Studie liefert dramatische Zahlen über künftigen Lehrermangel

64
GÜTERSLOH. Lehrermangel gibt es bereits jetzt an vielen Grundschulen in Deutschland. Für die nächsten sieben Jahre allerdings prognostiziert die Bertelsmann-Stiftung einen dramatischen Anstieg. Experten werfen...
Welche Kompetenzen und Kenntnisse bringen Flüchtlingskinder mit? Foto: DFID / Flickr (CC BY 2.0)

Angeblich wegen Lehrermangel: AfD will Flüchtlingskinder aus Regelschulen herausnehmen

26
DRESDEN. Die sächsische AfD will angesichts von Raumnot und Lehrermangel Flüchtlingskinder aus den regulären Schulen herausnehmen und in Volkshochschulen unterrichten lassen – in ihrer...
Kündigte ihren Abgang als Bundesbildungsministerin an: Johanna Wanka. Foto: wissenschaftsjahr / flickr (CC BY 2.0)

Wanka plaudert aus: Digitalisierung der Schulen soll jetzt endlich kommen

1
BERLIN. Computer statt Schulhefte, interaktive Boards statt Tafeln - die Digitalisierung der Schulen soll einen Schub bekommen. Union und SPD wollen dafür ein älteres...

Wer zahlt für Schulsozialarbeit? Verband: Das „Schwarze-Peter-Spiel“ muss aufhören

0
DÜSSELDORF. Der Ruf nach mehr Schulsozialarbeitern wird meistens laut, wenn es irgendwo zu einer Katastrophe gekommen ist. Bei der Finanzierungsfrage wird aber gerne Schwarzer...

Neues Hochschulgesetz in NRW stößt auf Kritik

3
DÜSSELDORF. Gleich in einer ihrer ersten Initiativen als Wissenschaftsministerin fällt Isabel Pfeiffer-Poensgen umstrittene Entscheidungen. Sie kippt das Verbot der Anwesenheitspflicht an NRW-Universitäten. Die Studierenden...
Vor allem zu viel Alkohol lässt Feiern eskalieren: Trinkspiel auf einer Abi-Party 2007. Foto: Bruegge / Flickr (CC BY 2.0)

Kunst statt Komasaufen – Plakataktion an Schulen startet

3
STUTTGART. Das sogenannte Komasaufen von Jugendlichen nimmt in Baden-Württemberg zu - mit einer Kunstaktion an Schulen machen die Landesregierung und die Krankenkasse DAK daher...
Sieht immer noch gravierende Probleme bei der Beschulung der Flüchtlingskinder: GEW-Bundesvorsitzende Marlies Tepe. Foto: GEW

Tepe fordert bessere Möglichkeiten für Quer- und Seiteneinsteiger

5
BERLIN. Angesichts des Lehrkräftemangels an Grundschulen müssen die Kultusministerien nach Ansicht der GEW vor allem um Quer- und Seiteneinsteiger werben. Diese müssten «sofort berufsbegleitend...
Immer mehr Lehrerstellen in Deutschland bleiben unbesetzt. Foto: Shutterstock

GEW-Erhebung: Vielerorts gäb’s ohne Seiteneinsteiger keinen Unterricht mehr

14
BERLIN. Der Lehrermangel an deutschen Grundschulen ist gravierender als bislang angenommen. Das ergibt eine Umfrage der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) für das ZDF-Magazin...
Lobt Deutschland: PISA-Koordinator Andreas Schleicher. Foto: Hans Peter Schaefer / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

VDR: „Schleicher irrt“ – die Vereinheitlichung des Schulsystems bringt keine Vorteile

17
BERLIN. „Dass der Anteil gut abschneidender Schüler mit schwieriger sozialer und wirtschaftlicher Ausgangslage angewachsen ist, ist in der Tendenz zunächst ein erfreuliches Ergebnis“, so...
Wissenschaftler haben die Arbeitszeit von Lehrern erhoben. Illustration: Shutterstock

Studie: Lehrer arbeiten länger als andere Beschäftigte

22
HANNOVER. Nach einer neuen Studie der Georg-August-Universität Hannover arbeiten Lehrkräfte in Deutschland im Durchschnitt länger als vergleichbare Beschäftigte im öffentlichen Dienst. Dies gefährde nicht...
Packen Lehrer ihre Koffer - und gehen dahin, wo es mehr Geld für ihre Arbeit gibt?

GEW: «Hessen und Nordrhein-Westfalen zahlen eindeutig besser als Rheinland-Pfalz»

2
MAINZ. Wenn jemand den rheinland-pfälzischen Schuldienst verlässt, kann dies viele Gründe haben. Die GEW sieht einen Grund in Unterschieden der Vergütung: «Hessen und Nordrhein-Westfalen...

Eltern melden Grundschulen, die nach „Schreiben wie Hören“ arbeiten, dem Ministerium

70
STUTTGART. Einzelne Grundschulen im Baden-Württemberg setzen trotz eines Verbots von Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) offenbar weiter auf das umstrittene «Schreiben nach Gehör». Denen droht...

Reizgas in Gesamtschule versprüht – elf Schulkinder verletzt

0
LAATZEN. Elf Kinder sind in Laatzen bei Hannover vorsorglich zur ambulanten Behandlung in Krankenhäuser gebracht worden, nachdem Reizgas in einer Schule versprüht worden ist. Wie...
Handy in der Schülertasche - lässt sich das verbieten?

NRW-Landeselternrat kritisiert Warn-App als «Schüler-Überwachung»

0
DÜSSELDORF. Die App «Schutzranzen», die unter anderem den Schulweg von Kindern sicherer machen soll, stößt weiter auf massive Kritik. Von «Schüler-Überwachung unter dem Mäntelchen...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

SchoolFox für Kommunen: mit Empfehlung der Behörden und Schulerhalter

0
SchoolFox hat sich im mittlerweile fünften Jahr als europäische Alternative zu WhatsApp, Microsoft und anderen US-Diensten im Schulbereich durchgesetzt. Die Nutzung hat sich innerhalb...