Start 2019 Juli

Monatliche Archive: Juli 2019

Unternehmer Klaus Fischer (der mit den Dübeln) kritisiert Digitalpakt

0
WALDACHTAL. Der Unternehmer Klaus Fischer wirft der Politik schwere Versäumnisse bei der Digitalisierung vor. Der Digitalpakt von Bund und Ländern sei nur ein Tropfen...
Der Generalsekretär einer Partei muss auch mit dem Koalitionspartner eher kämpferisch umgehen. Das passt nach Ansicht von Bayerns Kultusminister Piazolo nicht gut mit dem Ministeramt zusammen. Foto: Michael Lucan / Wikimedia Commons (CC-BY-SA 3.0)

Digitalpakt: In Bayern werden Fördermillionen ab sofort verteilt

0
MÜNCHEN. Zweieinhalb Monate nach der Unterzeichnung des «Digitalpakt Schule» hat Bayern die rechtlichen Voraussetzungen für die Verteilung der rund 778 Millionen Euro Fördermittel geschaffen....
Viele Schulen sind mit der Gestaltung des Schulessens allein gelassen. Grundsätzlich herrscht starker Preisdruck. Foto: Hans / pixabay (CC0 Public Domain)

Bekommen Schüler aus Platzmangel ihr Mittagessen im Klassenraum? GEW sieht Probleme bei Gratis-Mahlzeit in...

1
BERLIN. Eine kostenlose Mahlzeit pro Tag für alle Grundschüler - der Berliner Senat feiert das neue Angebot als sozialpolitischen Meilenstein. Aus Sicht der GEW...

Schweinefleisch gestrichen – Wie brutal Rechtsradikale deshalb zwei Kitas bedrohen

38
LEIPZIG. Im Fall der zwei Leipziger Kindertagesstätten, die Schweinefleisch in Rücksicht auf muslimische Kinder von der Speisekarte gestrichen hatten, ermittelt die Polizei wegen rechtsradikaler...

Studieren geht auch ohne Abitur: Wie Berufserfahrene den Weg an die Hochschule finden

0
BERLIN. Studieren ohne Abitur? Die Hörsäle stehen auch beruflich Qualifizierten offen. Kompliziert sind vor allem die Zulassungskriterien, die sich von Hochschule zu Hochschule unterscheiden...
Nicht nur in Bayern ist der Religionsunterricht gefragt. Foto: daniel zimmel / flickr (CC BY-SA 2.0)

Kirchen laufen die Mitglieder davon – Religionsunterricht bleibt beliebt. Warum?

25
HANNOVER. Den Kirchen laufen die Mitglieder davon und viele Bänke bleiben beim Gottesdienst leer. In der Schule ist der Religionsunterricht aber weiter sehr gefragt,...

Streit um bundesweites Zentralabitur: Philologen fordern, die (in drei Ländern übliche) sechsjährige Grundschule abzuschaffen

17
BERLIN. Die Debatte um ein bundesweites Zentralabitur ist in eine neue Runde gegangen. Der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz, Peter-André Alt, sprach sich für eine einheitliche...
Wer ohne Abschluss bleibt, hat praktisch keine Chance auf eine Ausbildung. Foto: Shutterstock

Mehr Jugendliche ohne Schulabschluss – Zuwanderung als ursächlich benannt

0
BERLIN. Mehr als 52.000 Jugendliche in Deutschland haben nach Zahlen der Caritas im Jahr 2017 die Schule ohne Abschluss beendet. Das waren 5000 mehr...

Kultusministerium schafft 1200 neue Lehrerstellen – zu wenig?

1
MÜNCHEN. Kultusminister Piazolo will knapp 1200 neue Lehrer an Bayerns Schulen holen - für bessere Förderung und mehr Digitalkompetenz. Der Grünen-Fraktion ist das deutlich...

Zu Lasten der Qualität? Berlin setzt auf gebührenfreie Bildung für alle

1
BERLIN. Bildung kostet. Doch wieviel sollen Eltern für ihre Kinder zahlen? Etliche Bundesländer wollen Familien stärker entlasten. Berlin hat sich an die Spitze der...

Erste Schulbehörde verdonnert Lehrer und Schüler zu vollem Unterricht noch kurz vor den Ferien:...

10
HAMBURG. An vielen Schulen in Deutschland findet vor den Sommerferien faktisch kaum noch regulärer Unterricht statt, weil die Noten bereits feststehen. Eltern kritisieren den...

Natalia Wörner: Das Bildungssystem läuft der (digitalen) Realität hinterher

2
WIEN. Schauspielerin Natalia Wörner («Tannbach - Schicksal eines Dorfes») macht sich Sorgen um die Bildung der Kinder und Jugendlichen. «Bis heute ist es doch...

Zum Tod von Jesper Juul – ein Interview: „Erwünscht ist von Lehrern Gehorsam“

0
DÜSSELDORF. Von Schulpolitikern und ihren Reformen hielt er wenig. Der in der vergangenen Woche verstorbene dänische Erziehungsberater und Bestseller-Autor Jesper Juul, der auf News4teachers...

Drogendelikte an Schulen machen der Hamburger Polizei zu schaffen

0
HAMBURG. Die Polizei muss in Hamburg häufiger wegen Drogendelikten in Schulen ermitteln. Das geht aus einer Antwort des Senats auf eine Kleine Anfrage des...

Protest für „Flugscham“ – Klimaaktivisten demonstrieren am Flughafen

0
STUTTGART. Flugscham ist derzeit in aller Munde. Auf dem Weg in die Sommerferien dürfte bei manchem Urlauber das schlechte Gewissen mitreisen. Gut so, finden...

Oft gelesen

Aktuelle Angebote für Schulen und Lehrer

Krise als Chance – das „First Aid Kit“ vom joy2all Verlag

0
Zuhause wesentliches Lernen und dabei mit der ganzen Familie Spaß haben. Das kleine Einmaleins ist wohl einer der wichtigsten Bausteine der Grundschulmathematik. Lesekompetenz gilt...

Kurzumfrage:

Wäre Ihrer Meinung nach eine digitale Bildungsmesse sinnvoll?

 
Holler Box