“Ich schenk dir eine Geschichte”: Ab 21. November Buchgutscheine für die Klasse bestellen!

0

MAINZ. Am 23. April 2020 ist wieder Welttag des Buches. Damit Kinder schon früh erfahren, wie viel Freude Geschichten machen, schenken die Stiftung Lesen, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, die Deutsche Post, der cbj Verlag, das ZDF sowie der örtliche Buchhandel rund 1 Million Schulkindern in ganz Deutschland ein Buch. Die Initiative steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerien der Länder.

Buchcover/Foto: cbj/Timo Grubing .

Lehrkräfte von 4. und 5. Klassen sowie Förderschul-, Willkommens- und Übergangsklassen können ihre Schülerinnen und Schüler ab dem 21. November 2019 für die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ unter www.welttag-des-buches.de zum Welttag des Buches anmelden und bis 31. Januar 2020 Buchgutscheine bestellen.
Im Aktionszeitraum vom 20. April bis 29. Mai 2020 erhalten die Kinder dann gegen Vorlage dieser Gutscheine ihr persönliches Buchexemplar von ihrer örtlichen Buchhandlung geschenkt. Die Wunschbuchhandlung muss bereits bei der Bestellung ausgewählt werden. Zu beachten ist, dass diese nachträglich nicht mehr gewechselt werden kann und die Buchgutscheine nur im Klassenverband eingelöst werden können.

Anzeige


“Dem Leseknick in der Pubertät vorbeugen”

Die Geschichte zum Welttag des Buches 2020 stammt aus der Feder des Kinderbuchautors Sven Gerhardt. Der Roman „Abenteuer in der Megaworld“ handelt von Flora, Vicky, Magnus und Mithat, die bei einem Preisausschreiben gewonnen haben: Exklusiv dürfen sie den neuen Freizeitpark Megaworld testen. Als während der Fahrt mit der Wildwasserbahn der Strom ausfällt und die Kinder stecken bleiben, sind sie plötzlich auf sich allein gestellt. Nun liegt es an ihnen, zusammenzuhalten und einen Weg nach draußen zu finden.

Damit das Buch auch in Klassen mit unterschiedlichen Leseniveaus eingesetzt werden kann, wird der Romantext durch einen 32-seitigen Comic des Illustrators Timo Grubing ergänzt. Die Lehrkräfte aller teilnehmenden Klassen erhalten zusätzlich begleitendes Unterrichtsmaterial zum Welttagsroman. „Ich schenk dir eine Geschichte“ richtet sich gezielt an Kinder der 4. und 5. Klassen, um dem Leseknick in der Pubertät vorzubeugen. Mit Themen, die den Alltag und die Interessen der Schülerinnen und Schüler berühren, möchten die Initiatoren sie nachhaltig für das Lesen begeistern.

Bei Fragen zur Anmeldung können Lehrkräfte eine E-Mail an info@welttag-stiftunglesen.de schreiben oder unter folgender Telefonnummer anrufen: 0800 354 354-3 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz).

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here