Berlin rückt auf den Corona-Schwellenwert 100 zu – GEW fordert Distanzunterricht

8
BERLIN. Angesichts steigender Corona-Zahlen könnten seit kurzem geltende Lockerungen in Berlin bald wieder in Frage stehen. Denn Bund und Länder hatten am 3. März...

Weil Impfungen von Lehrern und Erziehern ausfallen: Schulen und Kitas schließen?

23
BERLIN. Aus Sicht der Bildungsgewerkschaft GEW sind weitere Schritte zur Öffnung der Berliner Schulen angesichts der Corona-Pandemie ein zu hohes Risiko. «Wir sehen das...

Schulleitungsverband: Schulöffnungen derzeit „nicht zu verantworten“

13
BERLIN. Angesichts der steigenden Zahl von Corona-Neuinfektionen plädiert der Verband der Schulleiter in Deutschland dafür, dass ältere Schülerinnen und Schüler vorerst weiter im Distanzunterricht...

Eltern üben beißende Kritik an Vorgaben für Schüler-Selbsttests – Apotheker warnen

80
DÜSSELDORF. Tests sollen ein wichtiger Pfeiler in der Corona-Schutzstrategie werden. Für die Schüler kommt das bundesweit allerdings erst langsam in Gang. NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer...

Schulleitungsverband lehnt Schüler-Selbsttests in Klassenzimmern ab

37
MÜNCHEN. Der bayerische Schulleitungsverband lehnt Schüler-Selbsttests in Klassenzimmern ab. Es könne nicht sein, dass Schulleitungen die Verantwortung dafür trügen, dass Selbsttests ordnungsgemäß durchgeführt würden,...
Sieht den Einsatz von zu vielen Seiteneinsteigern kritisch: VBE-Chef Udo Beckmann. Foto: VBE / Jean-Michel Lannier

Beckmann nach RKI-Daten zu Grundschülern: Weitere Schulöffnungen stoppen!

29
BERLIN. „Die neuen Zahlen des Robert-Koch-Instituts, die Aussagen über die Entwicklung des Infektionsgeschehens bei jüngeren Schüler:innen machen, sind alarmierend“, kommentiert Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des...

Grundschullehrer früher impfen? Philologenverband will gegen Reihenfolge klagen

25
MÜNCHEN. Der bayerische Philologenverband will sich juristisch gegen die bevorzugte Corona-Impfung von Grund- und Förderschullehrern wehren. «Die Ungleichbehandlung beim Impfen innerhalb einer Beamtengruppe können...

Dreckige Klassenräume: Bündnis fordert Rekommunalisierung der Schulreinigung

5
BERLIN. Die Reinigung der Berliner Schulen gehört nach Ansicht von Gewerkschaften und der Bürgerinitiative Schulen in Not nicht in die Hand privater Unternehmen. Mit...

Nach einer Woche Präsenzunterricht für (fast) alle Schüler – GEW meint: Schulöffnung funktioniert („Kontakt...

65
MAGDEBURG. Sachsen-Anhalt war das erste Bundesland, das mit dem Präsenzunterricht für (fast) alle Schüler gestartet ist - lediglich in einem Kreis laufen die Schulen...

Geschichtslehrer sehen ihr Fach durch mehr MINT-Bildung an den Rand gedrängt

36
MAINZ. Die rund 300 organisierten Geschichtslehrer in Rheinland-Pfalz haben eine neue Verbandsspitze gewählt. Der langjährige Vorsitzende Ralph Erbar blickt zurück auf Licht und Schatten. Nach...

Elternsprecher machen Druck auf Schulträger, endlich in mobile Luftreiniger zu investieren

25
RHEINE. „Der für die Entwicklung von Kindern so wichtige und bald wieder für alle zu erwartende Präsenzunterricht darf nicht zum ‚Angstfaktor‘ werden“, so meinen...

Philologen: Vor Schulöffnungen – tägliche Schnelltests und Impfangebote für alle Lehrkräfte!

6
BERLIN. „Schulen sind Teil der Gesellschaft. Wenn für die gesamte Gesellschaft für weitere Öffnungsschritte die Reihenfolge: "impfen, testen, öffnen" gilt, so die Strategie der...

Verbände dringen auf rasche Impfungen aller Lehrkräfte – und auf Tests

7
MÜNCHEN. Ohne rasche Corona-Impfungen des Schulpersonals sollten nach Ansicht von Lehrerverbänden nicht noch mehr Klassen in die Schulhäuser zurückgeholt werden. «Alle Lehrerinnen und Lehrer...
Macht aus dem Bildungsministerium in Kiel wieder ein klassisches Kultusministerium: der wohl künftige Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Daniel Günther. Foto: CDU / Laurence Chaperon

GEW appelliert an Günther: Schule nur im Wechselunterricht – vergebens

9
KIEL. Grundschulen und Kitas sind auch in weiten Teilen Schleswig-Holsteins wieder offen - in voller Präsenz ohne Abstandsregel. Die GEW hat in einem offenen...

„Pandemie unterschätzt“: Elternverbände und Schulleiter greifen Gebauer als planlos an

107
DÜSSELDORF. Elternverbände und die Schulleitungsvereinigung haben die Schulöffnungsstrategie der nordrhein-westfälischen Landesregierung als unberechenbar und ungerecht kritisiert. Zum Beispiel in Abschlussklassen vollständige Präsenz der Schüler...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Berliner Datenschutzbehörde zeichnet alfaview® mit vier grünen Ampeln aus

0
Aufgrund des weiterhin hohen Interesses hat die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit erneut eine Prüfung verschiedener Videokonferenzanbieter durchgeführt, deren Ergebnisse nun veröffentlicht wurden....