Streit um Mathe-Abi: Philologen fordern “mehr Vergleichbarkeit auf höherem Niveau”

BERLIN. Angesichts der Diskussion um das schriftliche Mathematikabitur sieht sich die Vorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Prof. Susanne Lin-Klitzing, bestätigt: „Den zentralen Abituraufgabenpool als die...
Sieht den Einsatz von zu vielen Seiteneinsteigern kritisch: VBE-Chef Udo Beckmann. Foto: VBE / Jean-Michel Lannier

Debatte um Mathe-Abi: Beckmann weist Kritik an den Grundschulen zurück

BERLIN. Dass die Aufgaben im diesjähren Mathe-Abi - die landauf, landab für Schülerproteste gesorgt hatten - schwer waren, gilt mittlerweile als gesicherte Erkenntnis. Wie...

70 Jahre Grundgesetz – Lehrerverbände: „Junge Menschen mündig machen, damit sie den Rattenfängern nicht...

BERLIN. Der Philologenverband hat sich dafür ausgesprochen, das Grundgesetz und seine Inhalte zum festen Bestandteil der Lehrerausbildung zu machen. „Es kann uns nicht egal...

Fleischmann fordert neues Bildungsverständnis: “mit Herz, Kopf und Hand”

MÜNCHEN. Auswendiglernen und nach der Prüfung alles wieder vergessen - das ist zu wenig, findet Simone Fleischmann. Sie setzt auf ganzheitliche Bildung in den...
Mit Kerzen gedenken die Menschen des verunglückten Kindes. Foto: Arivumathi / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Kongress: Notfallseelsorger sehen sich zunehmend an Schulen gefordert

ERFURT. Ob nach Verkehrsunfällen oder Gewalttaten: Notfallseelsorger leisten wichtige Hilfe - immer häufiger auch an Schulen, heißt es von den Experten. Anlässlich eines Kongresses...

„Die Weigerung des Landes, Lehrer-Arbeitzeiten zu erheben, ist unhaltbar“: Philologen fordern Konsequenzen aus dem...

HANNOVER. Das Arbeitszeiturteil des Gerichtshofs der Europäischen Union (EuGH) bringt offenbar Bewegung in die vom Philologenverband Niedersachsen seit langem geforderte überprüfbare Erhebung von Arbeitszeiten...

Akzeptanz der Inklusion sinkt in Schulen: Lehrer fühlen sich im Unterricht mit behinderten Kindern...

STUTTGART. Zunehmend gehen behinderte Kinder auf Regelschulen. Doch eine neue Umfrage aus Baden-Württemberg zeigt: Lehrer fühlen sich mit ihrer anspruchsvollen Aufgabe von der Politik...
Viele Eltern in Neukölln führen ihre Kinder nicht ans Schwimmen heran. Foto: Ctd 2005 / flickr (CC BY 2.0)

GEW fordert vom Land Mittel für flächendeckenden Schwimmunterricht

STUTTGART. Angesichts der zunehmenden Zahl an Kindern, die nicht schwimmen können, fordert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Baden-Württemberg allgemeinen Schwimmunterricht an der Grundschule....

Weniger Pflichtstunden für Lehrer gefordert: GEW startet Petition (die schnell so viele Unterstützer findet,...

KIEL. Müssen Schleswig-Holsteins Lehrer zu viel unterrichten? Die GEW fordert weniger Pflichtstunden für alle Schularten. Eine Petition hat mehr als 5000 Unterstützer gefunden. Nun...

Lehrerverbände streiten um freie Schulwahl: Die einen nennen die Notenauswahl ein „Grundschulabitur“, die anderen...

MÜNCHEN. In dieser Woche haben alle Schüler der vierten Grundschulklassen in Bayern ein sogenanntes Übertrittszeugnis bekommen. Anhand des Notendurchschnitts entscheidet sich, welche weiterführende Schule...
Internationale Studentenschaft: Fassade der Berliner Humboldt-Universität. Foto: Rolf Handke / pixelio.de

GEW kritisiert neuen Hochschulpakt: “Befristetungsunwesen” beim Personal bleibt bestehen

FRANKFURT / MAIN. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat die Einigung von Bund und Ländern über die Ausgestaltung des Hochschulpakts – künftig „Zukunftsvertrag...
Die alte und neue GEW-Vorsitzende Marlies Tepe auf dem Gewerkschaftstag. Foto: GEW

GEW-Chefin Tepe zum 1. Mai: Vermögenssteuer einführen – für bessere Bildung

FRANKFURT / MAIN. Für mehr Geld für die Bildung sowie bessere Lern- und Arbeitsbedingungen hat sich die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) stark gemacht....

Philologenverband fordert Absenkung der Pflichtstunden für Lehrer

KIEL. Der Philologenverband Schleswig-Holstein fordert eine geringere Arbeitsbelastung für Lehrerinnen und Lehrer. Bei der hohen Zahl von zu unterrichtenden Pflichtstunden dürfe es nicht bleiben,...

Lehrerverband macht gegen zu viel Druck in den vierten Grundschul-Klassen mobil: „Wir werden Kindern...

MÜNCHEN. „Was wir mit zehnjährigen Mädchen und Jungen an unseren Grundschulen anstellen, ist nicht nur fragwürdig, es wird Kindern in keiner Weise gerecht.“ Mit...

VBE zeigt sich in Sachen “A13 für alle Lehrer” kämpferisch

DÜSSELDORF. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Nordrhein-Westfalen macht weiter Druck in Sachen "A13 für alle" - und hat seine Forderung, gleichen Lohn für...

Oft gelesen

Holler Box