Tarifstreit: In Berlin fallen 10.000 Unterrichtsstunden aus – an einem Tag

BERLIN. Eltern fragen sich: Bleibt die Kita geschlossen? Touristen fragen sich: Wie komme ich durch die Stadt? In Berlin braucht es in den nächsten Tagen starke...

Tarifstreit läuft heiß: Erste Warnstreiks in Schulen und Kitas

BERLIN. Wegen des Tarifkonflikts im öffentlichen Dienst der Länder haben die ersten Warnstreiks der Woche begonnen. Die Gewerkschaften Verdi, Erziehung und Wissenschaft (GEW) und...

Jetzt kommen Warnstreiks (auch in Schulen?): Tarifrunde endet ergebnislos

POTSDAM. Die Verhandlungen der zweiten Tarifrunde für den öffentlichen Dienst der Länder sind ohne Ergebnis zu Ende gegangen. „Die gewerkschaftlichen Forderungen abzulehnen, gleichfalls aber...
Die Hamburger FDP will Lehrer vom „Papierkram“ entlasten. Foto: myrfa / Pixabay (CC0 1.0)

Kurze Korrekturzeiten: Philologen sagen Probleme beim schriftlichen Abitur voraus

MAINZ. Der Philologenverband Rheinland-Pfalz hat auf den sehr engen zeitlichen Rahmen für die Korrektur des schriftlichen Abiturs hingewiesen - und sagt große Probleme voraus....

“A13 für alle Lehrer”: VBE-Petition mobilisiert bereits mehr als 30.000 Unterzeichner

DÜSSELDORF. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Nordrhein-Westfalen hat die schwarz-gelbe Landesregierung aufgefordert, für mehr Gerechtigkeit in den Lehrerzimmern zu sorgen - und alle...

GEW fordert geschlechtergerechte Sprache schon in der Schule. Wie in Hannover: Dort nutzt die...

HANNOVER. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Niedersachsen hat sich dafür ausgesprochen, Kinder schon in den Schulen für geschlechtergerechte Sprache zu sensibilisieren. «Sprache...
Sieht immer noch gravierende Probleme bei der Beschulung der Flüchtlingskinder: GEW-Bundesvorsitzende Marlies Tepe. Foto: GEW

Das Schulhalbjahr endet – und eine Linderung des Lehrermangels ist trotz Einstellungstermins nicht in...

FRANKFURT/MAIN. „Der Lehrkräftemangel an den Schulen in Deutschland ist weiterhin dramatisch. Damit stellen sich die Kultusministerien kein gutes Zeugnis aus“, sagt GEW-Vorsitzende Marlis Tepe...
Die Geschlechter-Verwirrung hat offenbar nicht nur die deutschsprachigen Hochschulen erreicht - Beispiel aus London. Foto: flickr / Cory Doctorow (CC BY-SA 2.0)

VBE-Vize spricht sich gegen Toiletten für das dritte Geschlecht an Schulen aus

STUTTGART. Der VBE in Baden-Württemberg hat sich dagegen ausgesprochen, dass Schulen Toiletten WC für das dritte Geschlecht einrichten. Die Finanzlage der kommunalen Schulträger so...

Digitalpakt im Vermittlungsausschuss: Lehrer fordern schnelles Internet, professionelle Wartung – und einen Dienstrechner für...

STUTTGART. Eine „umgehende Freigabe der Gelder aus dem Digitalpakt“ – dies hat der Philologenverband Baden-Württemberg anlässlich der ersten Sitzung des Vermittlungsausschusses von Bund und...
In der vergangenen Woche streikten in Berlin bereits Erzieher und Sozialpädagogen im Rahmen der Tarifrunde des öffentlichen Dienstes der Länder. Foto: GEW Berlin

Tarifstreit: Erzieher im Landesdienst streiken für mehr Gehalt

BERLIN. Mehr Wertschätzung, mehr Geld: Erzieher, die in Kitas des Landes Berlin arbeiten, legen die Arbeit nieder. Wie wird sich das auf die Tarifverhandlungen auswirken? Berliner...

GEW und VBE – gemeinsame Erklärung zum Holocaust-Gedenktag: “Unsere Werte verteidigen!”

BERLIN. Die beiden größten Lehrergewerkschaften Deutschlands, die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE), haben anlässlich des „Internationalen Tages...

Grundschullehrer verklagen das Land, weil sie weniger verdienen als ihre Kollegen am Gymnasium

DÜSSELDORF. Mit bundesweiten Aktionen kämpft die GEW seit Jahren für eine gleiche Bezahlung aller voll ausgebildeten Lehrkräfte. „Gleichwertige Arbeit muss gleich entlohnt werden. Immer...

“Desaströs hoher Unterrichsausfall”: Philologen nehmen Tonne unter Beschuss

HANNOVER. Der Philologenverband hat scharfe Kritik am Niedersächsischen Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) geübt. „Wieder einmal erweckt Minister Tonne mit den von ihm vorgelegten...

Tag der Handschrift: Lehrerverbände sorgen sich, dass in Schulen das Handschreiben an Bedeutung verliert...

DÜSSELDORF. Anlässlich des internationalen Tags der Handschrift am 23. Januar fordern Lehrerverbände, das Handschreiben nicht zu vernachlässigen. „Die Handschrift ist keinesfalls überholt, sondern elementar...

„Wann, wenn nicht jetzt”: Gewerkschaften machen in der ersten Tarifrunde Druck – Länder signalisieren...

BERLIN. „Wir sind laut und wir sind viele“, sagte Udo Beckmann, Bundesvorsitzender des VBE.  „Wir senden hier ein klares Signal an die Finanzministerinnen und...

Oft gelesen