Philologen fordern: Zurück zum stark gegliederten Schulsystem (ohne freie Schulwahl)!

49
STUTTGART. Nach Ansicht des Philologenverbands Baden-Württemberg (PhV BW) zeigt der in dieser Woche veröffentlichte „Bildungsmonitor“ einmal mehr, dass diejenigen Bundesländer besonders erfolgreich abschneiden, die...

Impfaktionen für Schüler an Schulen: VBE ist wegen möglicher Konflikte besorgt

15
BERLIN. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) hat sich der Kritik von Kinder- und Jugendärzten an Corona-Impfungen an Schulen angeschlossen. Es sei unbedingt notwendig,...

Kurz vor dem Schulstart: GEW kritisiert Gebauer für Abkehr von Inzidenzwerten

15
DÜSSELDORF. Vor dem Start ins neue Schuljahr hat die Lehrergewerkschaft GEW die Abkehr der Landesregierung von den Inzidenzwerten kritisiert. «Das Schulministerium hat nicht die...
Zeigt sich besorgt angesichts des Lehrermangels: Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbands. Foto: Deutscher Philologenverband

Lehrerverband verlangt längerfristige Maskenpflicht im Unterricht – und Luftfilter

6
BERLIN. Der Deutsche Lehrerverband fordert, dass in Schulen noch für längere Zeit Masken zum Schutz vor Corona getragen werden sollen. In den ersten Monaten...

„Die Aufholprogramme werden ihre Ziele verfehlen“: Initiative fordert ein zusätzliches Schuljahr für alle Schüler...

52
BERLIN. Es klingt nach etwas: Zwei Milliarden Euro plant die Bundesregierung, für ein «Aufholprogramm» auszugeben, mit dem die Corona-bedingten Lernlücken von Schülerinnen und Schülern...

Böhm fordert zum Schuljahresstart PCR-Test von jedem Schüler

27
BERLIN. Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbandes (VDR), hat den Umgang der Kultusminister als  „Wahlkampftaktik auf Kosten der Gesundheit und der Bildung“ bezeichnet und...

Sichere Schulen? Philologen werfen den Kultusministern „dämliches Gesundbeten“ vor

15
STUTTGART. „Sind Lernresistenz und Ignoranz Voraussetzungen für das Amt des Kultusministers?“, so fragt der Philologenverband Baden-Württemberg mit Blick auf den jüngsten Beschluss der Kultusministerkonferenz...

An Gesamtschulen verdienen Seiteneinsteiger weniger als Gymnasiallehrer: GEW unterstützt Klagen

10
HANNOVER. Die Lehrergewerkschaft Erziehung und Wissenschaft beklagt, dass bei der Bezahlung von Lehrern an Gesamtschulen mit zweierlei Maß gemessen wird - und will sich...

Am Freitag erfahren, was am Montag gilt? GEW: Nicht schon wieder!

5
KIEL. Wie sollen Schulen reagieren, wenn die Corona-Zahlen wieder deutlich steigen? Aus Sicht der schleswig-holsteinischen GEW muss das Bildungsministerium des Landes dafür einen Plan...

Beckmann appelliert an Kultusminister: Macht Euch endlich ehrlich!

6
BERLIN. VBE-Chef Udo Beckmann hat zum Schuljahresbeginn von den Kultusministern Transparenz und Ehrlichkeit eingefordert - was mit dem Eingeständnis beginne, dass die Vorbereitungen für...

GEW kritisiert Kretschmann wegen Sparkurs: Kitas und Schulen müssen leiden!

4
STUTTGART. Die Bildungsgewerkschaft GEW hat den für 2022 geplanten Sparkurs der grün-schwarzen Koalition in Baden-Württemberg scharf kritisiert. «Die grün-schwarze Landesregierung verabschiedet sich schon wenige...

GEW kritisiert KMK („Wunschdenken“) – und fordert Luftfilter für Schulen

3
FRANKFURT/MAIN. Der monatelange Distanz- und Wechselunterricht hat Schüler, Schülerinnen, Lehrkräfte und Eltern geschlaucht. Die Gewerkschaft GEW fordert mehr Anstrengungen, um ähnliche Maßnahmen im neuen...

Meidinger: Kultusminister wiederholen Fehler vom vergangenen Jahr (nämlich Corona zu ignorieren)

5
KÖLN. Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbands, hat die Verantwortlichen der Schulpolitik aus Bund und Ländern für ihr Vorgehen in der Corona-Pandemie kritisiert. "Es...
Geben Noten tatsächlich ein objektives Leistungsniveau wieder? Illustration: pixabay

Zeugnisse nach Corona-Schuljahr: Maßstab wie immer? VBE widerspricht

8
DÜSSELDORF. Dieses Schuljahr war heftig für Schüler, Lehrer und Eltern. Wie sieht es aus mit Noten nach Distanzunterricht? Die Kriterien orientierten sich nur am...

Philologen-Chefin mahnt Kultusminister: Es gibt Gymnasial-Lehrer ohne Stelle. Stellt ein!

17
BERLIN. Der Philologenverband hat die Einstellungspolitik der Kultusminister kritisiert. Statt kurzfristige „Aufholprogramme“ aufzulegen, damit Corona-bedingte Lernlücken aufgearbeitet werden können – und dabei auf Quereinsteiger,...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Verbraucherbildung: vzbv unterstützt Lehrkräfte

0
BERLIN. Laut aktuellem Verbraucherreport messen die Menschen in Deutschland Verbraucherbildung einen hohen Stellenwert bei. Bislang wird Verbraucherbildung bundesweit sehr unterschiedlich umgesetzt - der Bund...