Sitzenbleiben – muss das noch sein? Lehrerverband spricht von „pädagogisch fragwürdigem Ritual“, das immense...

MÜNCHEN. Im vergangenen Schuljahr wiederholten allein in Bayern rund 50.000 Schülerinnen und Schüler die Klasse: 4.500 davon bereits in der Grundschule, fast 13.000 im...

GEW regt Lehrer-“Coaching” für Schüler an: Zehn Minuten Einzelgespräch alle zwei Wochen

STUTTGART. Die GEW fordert Zeit für regelmäßige Gespräche zwischen Lehrern und den einzelnen Schülern. Lehrer sollten sich etwa alle zwei Wochen zehn Minuten Zeit...
Wer zahlt eigentlich künftig für die Inhalte digitalen Unterrichts? Foto: Vancouver Film School / flickr (CC BY 2.0)

Medienkunde zu unterrichten, wird Pflicht für Lehrer – in jedem Fach. VBE: Wie denn...

DÜSSELDORF. Medienkunde soll an Nordrhein-Westfalens Schulen Pflicht werden. Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) bereite derzeit einen entsprechenden Erlass vor, schreibt die «Rheinische Post» unter Berufung...

Seiteneinsteiger in den Lehrerberuf landen meist an den Schulen, wo die Herausforderungen am größten...

GÜTERSLOH. Der Lehrermangel in Deutschland spitzt sich zu. Deshalb entwickelt sich der Quereinstieg in den Lehrerberuf immer stärker von der Ausnahme zur Regel. Quereinsteiger...
Dunke Wolken über Rom: Nimmt das Interesse an Latein ab? Foto: johnc24 / flickr (CC BY 2.0)

Altphilologen beklagen dramatischen Schülerschwund: Hat Latein überhaupt noch eine Zukunft?

SAARBRÜCKEN. Latein hat es zunehmend schwer an den Schulen: In den vergangenen sieben Jahren hat das Fach bundesweit mehr als 20 Prozent an Schülern...

Immer weniger fünfjährige Erstklässler – VBE sieht „gesellschaftliches Umdenken“

STUTTGART. Die Zahl der Erstklässler, die schon mit fünf Jahren eingeschult werden, geht offenbar bundesweit zurück. In Baden-Württemberg beispielsweise werden aktuell rund zwei Prozent...
Geben Noten tatsächlich ein objektives Leistungsniveau wieder? Illustration: pixabay

“Noten verringern die Lernfreude”: Kinderschutzbund und GEW machen gegen Zensuren auf Grundschul-Zeugnissen mobil

KIEL. Der Kinderschutzbund und die GEW haben gemeinsam die Initiative der schleswig-holsteinischen Bildungsministerin Karin Prien (CDU) kritisiert, die Notenzeugnisse wieder zum Normalfall in der...
Die GEW - hier Mitglieder bei einer Aktion im Tarifstreit - macht für höhrere Lehrergehälter mobil - jetzt auch für die Beamten. Foto: Archiv/GEW

Tarifverhandlungen 2019 werfen ihre Schatten voraus: Lehrer diskutieren, was sie fordern sollen

DRESDEN. Bevor die Bundestarifkommission des dbb beamtenbund und tarifunion am 20. Dezember in Berlin die Forderungen der bevorstehenden Einkommensrunde für die Beschäftigten im öffentlichen...
Lehrer sind zunehmend Zielscheibe von Aggressionen. Foto: Shutterstock

VBE-Umfrage: Gewalt gegen Lehrer an jeder vierten Schule – an Grundschulen sogar noch häufiger

BERLIN. Drohen, Schimpfen, Schlagen - Lehrer werden immer wieder Opfer von Gewalt im Klassenzimmer. Selbst Grundschüler werden laut einer neuen Umfrage reihenweise auffällig. An etwa...
Die GEW - hier Mitglieder bei einer Aktion im Tarifstreit - macht für höhrere Lehrergehälter mobil - jetzt auch für die Beamten. Foto: Archiv/GEW

“Kräftige Einkommenszuwächse sind zwingend”: Gewerkschaften machen vor der anstehenden Tarifrunde für Lehrer Druck

BERLIN. Drohen bald wieder Warnstreiks angestellter Lehrerinnen und Lehrer? Für den öffentlichen Dienst der Länder stehen Tarifverhandlungen an. Die Gewerkschaften zeigen sich selbstbewusst. Der...
Hat einen "Masterplan Grundschule´" angekündigt - und der sorgt für Ärger. Foto: Martin Kraft (photo.martinkraft.com) CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons

VBE schreibt einen offenen Brief: Sehr geehrte Frau Ministerin Gebauer – es hilft nicht,...

DÜSSELDORF. Der VBE hat mit einem offenen Brief die nordrhein-westfälische Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) angeschrieben – und darin seine Empörung über Gebauers Reaktion auf...
"Der Leistungsgedanken muss an Schulen zentral sein": VDR-Bundesvorsitzender Jürgen Böhm. Foto: VDR

„So kann man mit jungen Menschen nicht umgehen“: VDR-Chef Böhm kritisiert Lehrer-Einstellungen „nach Gutsherrenart”

MÜNCHEN. Wie ist das möglich? Deutschlands Kultusminister beklagen den zunehmenden Lehrermangel und rekrutieren Tausende pädagogisch nicht ausgebildete Seiteneinsteiger für den (Grund-)Schuldienst - gleichzeitig müssen...

Meidinger kritisiert sinkende Anforderungen: „Das nächste Abitur muss wieder schwerer werden“

DEGGENDORF. Weniger Sitzenbleiber, mehr Abiturienten, mehr gute Abiturnoten, weniger Schulabbrecher, nach Meinung von Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutsche Lehrerverbands, der einfachste Weg für Politiker...

Philologen planen das Gymnasium der Zukunft: Fächer Informatik und Mehrsprachigkeit sollen Schüler fit für...

SAARBRÜCKEN. Der Saarländische Philologenverband will die Gymnasien zukunftsfähig machen – und hat dafür ein Konzept für einen neuen Unterricht in Informatik und Mehrsprachigkeit ab...

Tag der Handschrift: Lehrerverbände sorgen sich, dass in Schulen das Handschreiben an Bedeutung verliert...

DÜSSELDORF. Anlässlich des internationalen Tags der Handschrift am 23. Januar fordern Lehrerverbände, das Handschreiben nicht zu vernachlässigen. „Die Handschrift ist keinesfalls überholt, sondern elementar...

Oft gelesen