„A13 für alle Lehrkräfte“: VBE sammelt in zehn Tagen schon fast 12.000 Unterschriften

DÜSSELDORF. Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Nordrhein-Westfalen hat bereits nach zehn Tagen fast 12.000 Unterschriften für die Petition „Stau auf der A13“ gesammelt....

A13 für alle Lehrkräfte – künftig auch in Schleswig-Holstein! Der Haken: Die Angleichung erfolgt...

KIEL. Nun also doch: Auch die Grundschullehrer in Schleswig-Holstein werden künftig besser bezahlt. Ihre Besoldung soll auf das Niveau ihrer Kollegen an den anderen...
„Die Landesregierung bekennt sich klar zur Inklusion an unseren Schulen": der alte und neue Ministerpräsident von Niedersachsen, Stephan Weil. Foto: StK/Henning Scheffen

A13 bald für alle? Weil erwägt Höhergruppierung von Grundschullehrern

HANNOVER. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) will sich im kommenden Jahr Gedanken darüber machen, ob und wie Grundschullehrer in seinem Bundesland besser bezahlt werden...
"Nie mehr 2. Liga": Die GEW trommelt schon seit langem für die Angleichung der Lehrergehälter, hier eine Demo von 2011. Foto: Mbdortmund / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Durchbruch in Brandenburg: Grundschullehrer bekommen A13 (ein Gutteil allerdings erst ab 2020)

POTSDAM. Die GEW spricht von einem "historischen Schritt": Die Landesregierung von Brandenburg hat sich mit Gewerkschaften auf ein Paket zur Erhöhung der Attraktivität des öffentlichen...
Grundschulen in Niedersachsen müssen künftig keine Ziffernoten mehr vergeben. Foto: Luis Priboschek

AfD startet Debatte um 30-Prozent-Regel zur Wertung von Klassenarbeiten

HANNOVER. Erreichen 30 Prozent der Schüler einer Klasse bei der Klassenarbeit nur ein ungenügend oder mangelhaft, wird die Arbeit nicht gewertet. Das ist bislang...
Hält von der Methodenfreiheit der Lehrkräfte offenbar nicht so viel: Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst (SPD). Foto: Jugendpresse Deutschland / Jonas Walzberg / flickr (CC BY 2.0)

Britta Ernst zwingt Grundschullehrer zum Unterricht mit der Fibel – Andere Methoden werden verboten!

POTSDAM. Alle Brandenburger Grundschüler lernen vom kommenden Schuljahr an wieder nach der Fibel-Methode lesen und schreiben. Andere Methoden wie das umstrittene «Lesen durch Schreiben»...

Die AfD fordert jetzt “islamfreie Schulen” – Lehrerverband: Die Partei befeuert gefährliche Stimmungen, auch...

MÜNCHEN. „Dieses Foto wird man irgendwann einmal in einem Zeitgeschichte-Museum, Abteilung Hasspropaganda, sehen“, schreibt Florian Klenk, Chefredakteur der österreichischen Wochenzeitung Falter, auf Twitter. Gemeint...
Seit vielen Jahren hält die OECD Deutschland vor, vergleichsweise wenig in Bildung zu investieren. Dabei bleibt allerdings der über die duale Ausbildung erbrachte Anteil der Wirtschaft meist außer Acht. Foto: wfabry / flickr (CC BY 2.0)

NRW-Finanzminister: Keine Schnellschüsse bei der Lehrerbesoldung

DÜSSELDORF. Die nordrhein-westfälische Landesregierung will keine Schnellschüsse bei der künftigen Besoldung von Lehrern. Die Bezahlung der Lehrkräfte sei aber korrekturbedürftig. Die Regierung werde besoldungsrechtliche...

Grüne in NRW fordern A13 für Grundschullehrer (was sie selbst nicht eingeführt haben)

DÜSSELDORF. Die nordrhein-westfälischen Landtagsgrünen, die bis zur Wahl im vergangenen Jahr mit Sylvia Löhrmann an der Spitze das Schulministerium besetzten, wollen jetzt mit besserer...
Hat einen "Masterplan Grundschule´" angekündigt - und der sorgt für Ärger. Foto: Martin Kraft (photo.martinkraft.com) CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons

Gebauer legt neue Standards für Inklusion vor – Förderschulen sollen erhalten bleiben (und wo...

DÜSSELDORF. Neue Standards für den gemeinsamen Unterricht von Schülern mit und ohne Behinderung, geringere Mindestgrößen für Förderschulen: Die nordrhein-westfälische Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) hat die...

“Schwarze Pädagogik”: Frühere Heimkinder fordern Entschädigung

OSNABRÜCK. (Mit Leserkommentaren) Bis zu 800.000 Kinder und Jugendliche lebten in Westdeutschland von 1949 bis 1975 in Heimen. Aus heutiger Sicht waren die Verhältnisse...
Aufwendungen für das häusliche Arbeitszimmer seien ein Korrektiv für die dienstliche Freiheit, meinten die Richter. Foto: tyo / Flickr (CC BY 2.0)

Philologenverband gegen “A13 für alle Lehrer”

ROSTOCK. Die Schweriner Regierungskoalition hat jüngst zumindest verhaltene Offenheit gegenüber einer bessere Bezahlung von Grundschullehrern gezeigt. Beim Philologenverband stößt der Vorschlag auf Widerstand. Wer...

Nach dem IQB-Desaster: Eisenmann nimmt auch Sek-I-Lehrer in die Pflicht, sich um Rechtschreibung zu...

STUTTGART. Bei der Rechtschreibung sind Kinder und Jugendliche in Deutschland alles andere als Musterschüler. Die jüngste IQB-Studie bescheinigt ihnen schlechte Noten. Erreichten 2011 bei...
Will seine bildungspolitischen Kompetenzen behalten: Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Foto: BÜNDNIS 90/Die Grünen/Flickr CC BY 2.0

AfD will in zehn Bundesländern Schüler und Eltern gegen „linke“ Lehrer mobilisieren – Kretschmann:...

STUTTGART. Die AfD plant offenbar in neun weiteren Bundesländern den Start von „Meldeportalen“ gegen parteikritische Lehrer. Als erstes war eine solche Seite, über die...

Alles erlogen? Hamburger AfD will “viele Hinweise” auf Verstöße von Lehrern gegen das Neutralitätsgebot...

HAMBURG. „Seit Jahren gibt es linke Ideologieprogramme an Hamburger Schulen. Immer wieder setzen Lehrer die politische Bildung einseitig mit dem Kampf gegen Andersdenkende gleich.“...

Oft gelesen