Wenn Rechtsextremismus eine Schule fest im Griff hat – Fall Burg: Weitere demokratische Lehrerin...

4
BURG. Vor einem Jahr hatten zwei Lehrkräfte der Grund- und Oberschule im brandenburgischen Städtchen Burg rechtsextreme Übergriffe in einem Brandbrief öffentlich gemacht. Nach Drohungen...

Wochenplan: Drei Tage Hochschule, zwei Tage Schule – duales Lehramtsstudium startet

74
ERFURT. Die ersten 50 Dualstudierende können zum Wintersemester an der Universität Erfurt in ein Lehramtsstudium starten. Sie erhalten vom Freistaat Thüringen einen Studienvertrag mit...

Genderverbot: Schülersprecherin erwartet, dass Abiturient*innen gendern – nun erst recht

88
WIESBADEN. Manche Abiturient*innen werden in diesem Jahr wohl in Prüfungen mit Sonderzeichen gendern, obwohl - oder besser: weil - das hessische Kultusministerium angeordnet hat,...
Warnzeicheneinblendungen um ein Handy, das jemand mit einem blauen Hemd vor dunklem Hintergrund in die Kamera hält.

Nach Rumpel-Prüfung im Abitur: Kultusministerin prüft „Handy-Service“ für Schulleitungen

10
HANNOVER. Nach einem Einbruch in eine Schule war die schriftliche Abiturprüfung im Fach Politik-Wirtschaft niedersachsenweit unterbrochen worden. Die Kommunikation soll in einem solchen Fall...

Zu wenig Aufklärung? Abtreibungen: Zahl steigt auf höchsten Stand seit Jahren

263
WIESBADEN. Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche ist im vergangenen Jahr auf den höchsten Stand seit dem Jahr 2012 gestiegen. 2023 wurden in Deutschland rund 106.000...

Wie ein Schulleiter, der Kante gegen Rechtsextremismus zeigt, eingeschüchtert werden soll

57
RIBNITZ-DAMGARTEN. Der Fall von Social-Media-Posts einer Schülerin in Ribnitz-Damgarten, deretwegen der Schulleiter die Polizei holte, hat für mächtig Wirbel gesorgt. Nun klagt die Mutter...

An der Not der Gräfenau-Schule hat sich praktisch nichts geändert: Schon wieder bleibt wohl...

19
LUDWIGSHAFEN. Erschwerter Start ins Leben: Schon die Grundschule bereitet Kindern in Ludwigshafen viel Mühe. In der zweitgrößten Stadt in Rheinland-Pfalz müssen zahlreiche Erstklässler das...

Auftakt zur KonfBD24: SPD-Chefin Esken beteuert, dass der Digitalpakt kommen wird

3
BERLIN. Die gute Nachricht vorweg: Der Digitalpakt 2.0 wird kommen. Dies hat jedenfalls die SPD-Vorsitzende Saskia Esken auf der Konferenz Bildung Digitalisierung (KonfBD24) beteuert....

„Wichtigstes bildungspolitisches Vorhaben der Legislatur“: 100 Millionen Euro für frühe Sprachförderung

4
STUTTGART. Seit Monaten arbeitet Baden-Württembergs Regierungskoalition an einem Sprachförderpaket für den frühkindlichen Bereich. Nun hat sich Grün-Schwarz geeinigt - und will viel Geld investieren. Die...

Rechtsruck unter Jugendlichen: Zustimmung zur AfD schießt hoch (wegen TikTok?)

39
BERLIN. Jugendliche und junge Erwachsene sind einer Studie zufolge immer unzufriedener und wenden sich stärker der vom Verfassungsschutz als "rechtsextremistischer Verdachtsfall" geführten AfD zu....

Senatorin warnt Schulen vor „verstörendem TikTok-Trend“ – einem „Vergewaltigungstag“ 

3
BERLIN. Nicht immer können Kinder und Jugendliche den Wahrheitsgehalt von Videos auf beliebten Portalen prüfen. Aktuell kursieren wieder Fake News an manchen Schulen. Es...

Mehr Geld statt Ruhestand – Bildungsministerium lockt ältere Lehrkräfte mit Bonus

54
POTSDAM. Der Lehrkräftemangel setzt die Bundesländer weiter unter Druck. Zum Schuljahresstart fehlten beispielsweise in Brandenburg zuletzt laut Bildungsministerium 500 Lehrerinnen und Lehrer (News4teachers berichtete)....

Für mehr Deutsch: Weiteres Bundesland kürzt Englisch-Unterricht (als Modell zunächst)

19
HÜNFELDEN-DAUBORN. Nach Bayern und Mecklenburg-Vorpommern zieht nun Hessen nach: Die Landesregierung will die Lese- und Schreibfähigkeiten der Grundschulkinder im Land durch mehr Deutschunterricht in...

Alles übertrieben? Forscherin warnt (mit Blick auf Burg) vor Verharmlosung von Rechtsextremismus an Schulen

25
COTTBUS. Seitdem der Fall der Oberschule im brandenburgischen Burg - wo rechtsextreme Übergriffe an der Tagesordnung waren - öffentlich gemacht wurde, wird bundesweit über...

Rund 33.000 ukrainische Schüler wechseln in Regelklassen – auf einen Schwung

35
DÜSSELDORF. Zigtausende zugewanderte Schulkinder aus der Ukraine sind nach ihrer Deutschförderung inzwischen fit für Regelklassen. Lehrkräfte rechnen mit einer riesigen «Wanderungsbewegung» in der Schullandschaft. Die...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

„Wie wird sich Unterricht durch KI verändern?“ – ViewSonic hat Lehrkräfte...

0
DORSTEN. Viermal pro Jahr verlost der EdTech-Hersteller ViewSonic eine digitale Tafel, ein sogenanntes ViewBoard, und stellt den teilnehmenden Lehrkräften aus ganz Deutschland eine Frage....
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner