Herzstück der deutschen Demokratie: der Bundestag. (Foto: Deutscher Bundestag/Marc-Steffen Unger)

Lehrer im Bundestag, Teil 2: Diese Pädagogen sitzen im Ausschuss für Arbeit und Soziales

BERLIN.  55 Lehrer bzw. Pädagogen sitzen im Bundestag. Bei insgesamt 631 Bundestagsabgeordneten  findet man Pädagogen damit im Bundestag  dreimal häufiger als im Bevölkerungsdurchschnitt. Teil 2 unserer Serie...
Der Bildungsjournalist Andrej Priboschek. Foto: Tina Umlauf

Schwarzer Peter – ein Kommentar zum VBE-Vorstoß, Eltern stärker in die Pflicht zu nehmen

Von News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek. Es wirkt ein bisschen wie Schwarzer Peter. Die Politik schiebt die Verantwortung an die Lehrer, die Lehrer schieben sie an die...
Wer soll künftig den Lehrernachwuchs in Schleswig-Holstein ausbilden? Foto: Jirka Matousek / flickr (CC BY 2.0)

Neuer Höchststand: Zahl der Studenten weiter gestiegen

FÜRTH. Die Zahl der Studenten in Bayern hat ein Rekordniveau erreicht: Im Wintersemester 2017/2018 waren an den Hochschulen 389.080 Menschen eingeschrieben, wie das Landesamt...

Schwänzen – Prävention heißt vor allem: Hinschauen

BRAUNSCHWEIG. Nicht alle Schulschwänzer sind gleich. Zwischen einer Fehlstunde und dem Anhäufen ganzer Fehltage gibt es große Unterschiede. Was aber tun, wenn nach Elterngesprächen...

Bildung fördert wirtschaftliche Entwicklung

BERLIN (nin). Bildung ist der Faktor, der die wirtschaftliche Entwicklung einer Gesellschaft am stärksten beeinflusst. Das Berlin Institut für Bevölkerung und Entwicklung hat jetzt...

Katzen gehören zu den stark bedrohten Tierarten

DÜSSELDORF. Katzen sind eine der am stärksten bedrohten Tiergruppen. Nach Angaben des WWF sind 30 Arten "zurückgehend"  und 17 Arten gefährdet oder gar akut...

Das Gegenteil von “Shitstorm”: Internetgemeinde lobt Lernmaterial der BpB – Behörde ist sprachlos

BONN. Die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) ist viel beliebter, als sie selbst es bisher für möglich hielt. Der Behörde ist gerade etwas passiert, wovon...

Stiftung Weltbevölkerung: 34 Millionen Mädchen fehlt es weltweit an Schulbildung

HANNOVER. Weltweit gehen 34 Millionen Mädchen im Teenageralter nicht auf eine weiterführende Schule. 97 Prozent von ihnen leben in Entwicklungsländern. Auch beim Zugang zu...
Dozent vor Tafel

“Teilweise ausgenutzt” – Koalition will sich endlich um Nachwuchswissenschaftler kümmern

BERLIN. Zehntausende teils gar nicht mehr so junge «Nachwuchswissenschaftler» müssen an deutschen Unis mit Zeitverträgen über die Runden kommen. Jetzt nimmt sich die Politik...
Die Bildungsforscherin Prof. Dr. Nele McElvany leitet das renommierte Institut der Schulentwicklungsforschung (IFS) der TU Dortmund. Foto: TU Dortmund

„Die Reaktion der Lehrerschaft ist überwiegend positiv“ – ein Gespräch zur empirischen Bildungsforschung

DORTMUND. Die deutschen Schulen sind längst im Zeitalter von Datenerhebung und Vergleichbarkeit angekommen. Nachdem die PISA-Studie im Jahr 2000 das Schulsystem aufgerüttelt hat, werden...
Immer mehr "verhaltensoriginelle" Schüler - versagen die Eltern?. Foto: Greg Westfall / flickr (CC BY 2.0)

“Nicht autoritär sein, sondern Autorität zeigen”: Wie Lehrer mit schwierigen Schülern umgehen sollten

BERLIN. Zwölf Jahre arbeitete Klaus Seifried als Lehrer und Beratungslehrer, bevor er Schulpsychologe wurde. Im Laufe seiner 25-jährigen Tätigkeit  kümmerte er sich um rund...

Krach in Deutschlands Elite-Internat: Salems Leiter will “Burg Schreckenstein” schließen

SALEM. Deutschlands größtes Internat in Salem kämpft mit sinkenden Schülerzahlen. Mit einer tiefgreifenden Umstrukturierung will die Schulleitung nun reagieren - und Kosten sparen. Drei...

Alles nur ein Missverständnis? Streit um Schülerin mit Kopftuch an katholischer Schule geklärt

WUPPERTAL. Der Streit über ein Kopftuch-Verbot an einer katholischen Hauptschule in Wuppertal ist ausgeräumt. Das teilte die als Schulaufsicht zuständige Bezirksregierung Düsseldorf am Mittwoch...

Thüringen hat 2013 155 Schulschwänzer in Arrest genommen

WEIMAR. 155 Schulschwänzer sind 2013 laut einem Medienbericht in Thüringen in Arrest gekommen. Das sei der erste spürbare Rückgang seit Jahren, schreibt die «Osterländer...
Das Idyll trügt: In der Odenwaldschule wurden zahlreiche Schüler missbraucht. Foto: Jakob Montrasio / flickr (CC BY 2.0)

Zum Aus für die Odenwaldschule: Am Ende zu viel Vertrauen verloren

HEPPENHEIM. Seit der Missbrauchskandal an der Odenwaldschule 2010 ans Licht kam, ist die Schule nicht mehr zur Ruhe gekommen. Nun ist er Überlebenskampf vorbei,...

Oft gelesen