Immer wieder gibt es Fälle von brutaler Gewalt gegen Kinder - Symbolbild. Foto: goldsardine / Flickr (CC BY-ND 2.0)

2013 wurden wieder tausende Kinder in Deutschland zu Opfern – Lehrer sollen Anzeichen erkennen...

BERLIN. Es sind erschreckende Zahlen: Gewalt und Vernachlässigung hat im vergangenen Jahr 153 Kinder in Deutschland das Leben gekostet. Das geht aus einer Auswertung...

Fast drei Viertel der Deutschen gegen Regelschulbesuch geistig Behinderter

BERLIN. Fünf Jahre ist die UN-Behindertenrechtskonvention nun schon in Kraft. Aber trotz intensiver Inklusionsdebatten haben mehr als drei Viertel der Bundesbürger noch nichts von...
Zur Gesamtschule "verkommmen"? Die Schulform Gymnasium. Foto: twicepix / flickr (CC BY-SA 2.0)

Widerstand gegen neues bayerisches G9 schwindet – die Reform im Überblick

MÜNCHEN. Die CSU-Fraktion reibt sich nach wie vor an der Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren in Bayern. Doch scheint der innerfraktionelle Streit mehr...

Tonne hält Karliczeks Bildungsrat für zu kompliziert – und fragt nach den Inhalten

HANNOVER. Ein neuer Bildungsrat soll helfen, die Schulsysteme der Länder anzugleichen. Die Bundesbildungsministerin plant ein Gremium mit 64 Mitgliedern und zwei Kommissionen. Viel zu...

High-Tech-Standort Deutschland: Forschung boomt

BERLIN. Deutschland ist nach Aussage der Bundesregierung inzwischen «Weltmeister» bei der Produktion von forschungsintensiven Hightech-Artikeln. Mit einem Weltmarktanteil von 12,1 Prozent belege die Bundesrepublik...
Auf die Motivation von Jugendlichen zum Lernen haben Mitschüler einen größeren Einfluss als die Lehrer - zumindest in Deutschland. Foto Sinatra and Peter O. Chott / Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Frischer Wind: Lehramtsstudierende bringen neue Lernmethoden an Schulen

GREIFSWALD. Frischer Wind an den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern: Unter dem Motto «Lernbüro» sollen Lehramtsstudierende der Universität Greifswald neue Unterrichtsformate an elf Schulen des Landes...
Immer mehr Lehrerstellen in Deutschland bleiben unbesetzt. Foto: Shutterstock

GEW-Erhebung: Vielerorts gäb’s ohne Seiteneinsteiger keinen Unterricht mehr

BERLIN. Der Lehrermangel an deutschen Grundschulen ist gravierender als bislang angenommen. Das ergibt eine Umfrage der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) für das ZDF-Magazin...

Der Koalitionsvertrag sorgt bei der Bildung für Verwirrung

BERLIN. Ist das Fehlen der Bafög-Erhöhung im Koalitionsvertrag lediglich ein «redaktioneller Irrtum»? Auch bei der künftigen Finanzierung von Hochschulen und Forschung finden sich in...
Professoren: Junge Studenten haben Probleme mit Rechtschreibung; Foto: this.is.seba / Flickr (CC BY-SA 2.0)

Von wegen zweitrangig: Unis in Lüneburg, München und Hamburg für Lehrerbildung ausgezeichnet

ESSEN. Sie haben besonders gelungene Konzepte für die Lehrerbildung: Die Leuphana Universität Lüneburg, die Technische Universität München und die Universität Hamburg sind die...

Wissensschaftsjahr “Erde”: Aktionen im August

BERLIN. Das Bundesministerium für Forschung bietet den ganzen August hindurch noch zahlreiche Veranstaltungen zum  Wissenschaftsjahr "Erde" für Schulklassen und Einzelpersonen an. Eine Auswahl der...
Zementieren Hausaufgaben die Chancenungleichheit im deutschen Bildungssystem?; Foto: woodleywonderworks / Flickr (CC BY 2.0)

Ob alleine, in Gruppen, mit Karteikarten oder bunten Plakaten: Richtig lernen ist Typsache

KÖLN. Ohne Lernen geht es nicht. Doch wie bleibt der Inhalt im Kopf? Nicht nur Lerntechniken sind entscheidend für den Prüfungserfolg, sondern vor allem...
"Jetzt ist's auch mal genug" - Frauke Heiligenstadt hat bereits ihren Rückzug als Kultusministerin angekündigt. Foto: Foto: Martina Nolte / Wikimedia Commons / Creative Commons BY-SA-3.0 de

Heiligenstadts Expertenkommission kommt zu überraschendem Ergebnis: Vollzeit-Lehrer arbeiten gar nicht zu viel

HANNOVER. Die Lehrer an Niedersachsens Grund- und Gesamtschulen sowie Gymnasien arbeiten nach Experteneinschätzung generell nicht zu viel. Das geht aus einem Zwischenbericht der Kommission...
Droht in Niedersachsen eine juristische Hängepartie um die Kosten der Inklusion? Foto: I. Rasche / pixelio.de

Elitär, angestaubt, uneffektiv – Mängelgutachten zum Jurastudium

DÜSSELDORF. Ein Jurastudium ist hartes Brot. Vor allem Kinder aus bildungsfernen Familien haben es schwer, sich durchzubeißen. Ein Gutachten im Auftrag der Bundesländer stellt...

Studiengebühren: Kein Ansturm zum Start des Volksbegehrens

MÜNCHEN. Drei Viertel der Bayern sind laut Umfrage für die Abschaffung der Studiengebühren. Die Organisatoren des Volksbegehrens wollen den Erfolg aber nicht dem Zufall überlassen. In...
Störlärm und Halligkeit beeinträchtigt Kinder zwar stärker als Erwachsene, da sie über weniger sprachliches Vorwissen verfügen - aber auch Lehrer leiden. Foto: Travis Isaacs / Flickr (CC BY 2.0)

Lärm im Unterricht: So laut wie auf der Hauptstraße

BERLIN. «Auch wenn das so mancher meint: An Lärm kann man sich nicht gewöhnen», betont Prof. Stefan Kääb, Leitender Oberarzt am Klinikum der Universität...

Oft gelesen