Als Alternative zum Religionsunterricht soll das Fach Humanistische Lebenskunde einen religionsfreien wertebildenden Unterricht ermöglichen. Foto: barockschloss / flickr (CC BY 2.0)

Gericht entscheidet über Alternative zum Religionsunterricht

0
MÜNSTER. Der Streit um das Fach „Humanistische Lebenskunde“ zieht sich bereits durch mehrere Instanzen. Der Humanistische Verband NRW will damit einen Ersatz für den...

Bessere Bildungschancen für Migrantenkinder: Aktionsrat empfiehlt leichtere Sprache im Unterricht

10
MÜNCHEN. In einem neuen Gutachten fordern die renommierten Bildungsforscher des Aktionsrates Bildung einen Masterplan für die schulische Integration von Migrantenkindern. Die seien zwar ehrgeizig,...

Gegen den Lehrermangel: Immer mehr Pensionäre kehren in den Schuldienst zurück

5
DÜSSELDORF. Die alte Garde krempelt noch mal die Ärmel hoch: Immer mehr pensionierte Lehrkräfte in Nordrhein-Westfalen lassen sich zurück in die Klassenzimmer locken. Die Zahl...
Bisschen elitär vielleicht: Eton College. Foto: Evka W / Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

„Feinschliff“ im Internat: So manchen deutschen Schüler zieht es nach England (wenn seine Eltern...

0
LONDON. Schulkleidung, streng geregelter Ausgang und wenig Privatsphäre bestimmen den Alltag in englischen Internaten. Warum wollen viele deutsche Schüler trotzdem dort hin? Viele zielstrebige junge...
Für Flüchtlingskinder, die eine Abschiebung fürchten müssen, ist die Situation belastend. Foto: DFID - UK Department for International Development / Wikimedia Commons (CC-BY-2.0)

Studie: Zuwanderer sind mit schulischer Förderung für ihre Kinder unzufrieden

1
BERLIN. Eltern wollen das Beste für ihr Kind. Ganz oben auf der Wunschliste steht der Bildungserfolg. Das gilt auch für Zuwanderer, wie eine neue...

Mehr junge Frauen starten Informatik-Studium

0
BERLIN. Informatik gilt wie die meisten anderen technischen Studiengänge auch als Männerdomäne. Zahlreiche Projekte für Mädchen arbeiten dagegen an. Zeigen sich jetzt Erfolge? Erstmals...

Roboter-Fahrzeug mit Kieler Technik auf dem Mars gelandet

0
KIEL. Die Uni Kiel hat jetzt eine Filiale auf dem Mars. Messtechnik von der Förde ist an Bord des Roboterfahrzeugs, das auf dem Roten...

«Drecksloch» und «Volksverräter» – Forscher gehen der Hetze auf den Grund

0
Es klingt skurril: In Dresden wird das Schimpfen erforscht. Manchem schießen da gleich schmähende Kommentare durch den Kopf. Doch statt Klamauk geht es um Grundlagenforschung: Die Deutsche Forschungsgemeinschaft stellt für vier Jahre 7,5 Millionen Euro zur Verfügung. Über 40 Wissenschaftler forschen an mehr als einem Dutzend Teilprojekten.
Die gesammelten Slam-Texte verbinden gekonnt die Antike mit der Moderne. Herausgeber ist Nik Salsflausen, Slam-Poet und Lehrer. Cover: Satyr Verlag

Antike Helden sterben nie: Griechische Mythen im Poetry Slam – eine Rezension

1
DÜSSELDORF. Herakles, Hermes, Kassandra – alles bekannte Personen der griechischen Mythologie. Hauptrollen spielen sie aber nicht nur in den alten Erzählungen, auch heute noch...

Die Hälfte der neuen Lehrer in Sachsen sind Seiteneinsteiger, räumt Kurth ein – weist...

1
DRESDEN. Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth (CDU) hat den Schuljahresbeginn in Sachsen als geordnet bezeichnet und massive Kritik der Opposition zurückgewiesen. Zwar räumte sie am Mittwoch...
Kriterien sollen Ausbildungsreife der Jugendlichen sichern; Foto: Karl-Heinz Laube / pixelio.de

Bildungsforscher Klemm: Es gibt eine Gruppe von Abgehängten – „die auszubilden, ist wirklich schwierig“

3
ESSEN. Das Kompetenzniveau bei den Ausbildungsanfängern ist insgesamt gestiegen, die Lage am Arbeitsmarkt ist gut. Doch die Ansprüche der Wirtschaft sind in den vergangenen...

Studie: Reproduktive Aufgaben verursachen mehr Stress bei Schülern als problemlösende

8
BOCHUM. Eine Mathearbeit, ein unangekündigter Biotest oder die mündliche Abiturprüfung treiben vielen Schülern den Puls in die Höhe. Etwas Stress in der Schule tut...

„Alarmsensoren wieder anschalten“: Drosten warnt, das Coronavirus wird unbemerkt bald wieder überall sein –...

48
BERLIN. Wie ist die Corona-Situation aktuell in Deutschland einzuschätzen? Überaus beunruhigend, sagt der Berliner Virologie-Professor Christian Drosten mit Blick auf lokale Ausbrüche wie im...
Sieben Jahrhunderte lang das größte Bildungszentrum der Welt: Nalanda. Foto: Sayak sen / Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Bibliothek mit neun Millionen Büchern: Das war mal die größte Bildungsstätte der Welt

1
PATNA. Rund 10.000 Studenten und tausend Professoren: Die Hochschule, die im fünften Jahrhundert im heute indischen Nalanda gegründet wurde, war nicht nur die größte...

Weltaidstag: Therapien gegen AIDS wirken immer besser

0
ZÜRICH. Die gute Nachricht zum weltweiten AIDS-Tag am 1.Dezember ist: Die Kombinationstherapien gegen AIDS funktionieren immer besser. Die schlechte Nachricht ist: Die Verbreitung anderer...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Kostenlose Webinare und Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte

0
Falschnachrichten, Verschwörungsmythen und propagandistische Inhalte im Netz – weitklick.de unterstützt Lehrkräfte dabei, das Thema Desinformation im Internet mit ihren Schülerinnen und Schülern im Unterricht...