Start Schlagworte Demokratiebildung

SCHLAGWORTE: Demokratiebildung

Studie: Mehr als jeder fünfte Jugendliche unzufrieden mit Demokratie

1
STUTTGART. Mehr als jeder fünfte Jugendliche ist laut der Jugendstudie Baden-Württemberg mit der Demokratie in Deutschland unzufrieden. 22,7 Prozent der mehr als 2300 befragten...
Schüler Gruppe Diskussion Mitbestimmung Demokratie (c) Shutterstock / Jacob Lund

Mitbestimmung leicht gemacht: Schülern erste Demokratie-Erfahrungen ermöglichen

0
LANGEN. Spicken erlaubt: Wenn es um das Thema Demokratiebildung geht, können sich Schulen viel voneinander abschauen. Doch nicht immer ist der Erfahrungsaustausch, zum Beispiel...
Lehrerin am Laptop - Demoraktie MOOC Bertelsmann. Foto: shutterstock / fizkes

Demokratiebildung digital: Kostenlose Angebote der Bertelsmann Stiftung

0
GÜTERSLOH. Die Corona-Pandemie stellt unsere Gesellschaft vor eine bisher unbekannte Herausforderung. Das gilt auch für unser demokratisches System. Doch die Schließung der Schulen und...
Demokratische Prinzipien in der Schule zu vermitteln, braucht Zeit. Foto: Shutterstock

Neues Schulgesetz gibt Schülern mehr Rechte – schon in der Grundschule

5
Die Landesregierung von Rheinland-Pfalz hat eine Neufassung des Schulgesetzes beschlossen. Danach sollen Lehrkräfte zukünftig verpflichtend auch digitale Lehr- und Lernsystemen einsetzen und die Lernenden mehr Möglichkeiten zur Mitbestimmung erhalten.

KMK-Erklärung zur Demokratiebildung: Anschlag von Hanau fordert auch die Schulen heraus

0
BERLIN. Der rassistische Anschlag in Hanau stellt die Schulen nach Auffassung der Kultusministerkonferenz (KMK) vor besondere Aufgaben in der Demokratiebildung. «Auch in der Schule...

Demokratiebildung: Projekt soll Schülern den Rechtsstaat nahebringen

0
BÖBLINGEN. Viele haben sich an den Rechtsstaat gewöhnt und halten ihn für selbstverständlich. Tatsächlich muss Rechtsstaatlichkeit gelernt werden - meint auch die baden-württembergische Landesregierung....

Tonne zeichnet Schulen für Friedens- und Toleranzprojekte aus

0
HANNOVER. Sie setzen sich für Frieden, Demokratie, Toleranz und interkulturellen Dialog ein - Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne hat Projekte von sechs Schulen mit...
Demokratische Prinzipien in der Schule zu vermitteln, braucht Zeit. Foto: Shutterstock

„Schulen sind Keimzelle der Demokratie“: Prien stärkt Politikunterricht an Schulen

0
KIEL. Schüler in Schleswig-Holstein haben zuwenig Unterricht in Wirtschaft und Politik. Jetzt zieht Bildungsministerin Prien die Zügel an und verpflichtet Gymnasien und Gemeinschaftsschulen zu...

Demokratiebildung: Kostenloses Download-Handbuch zum Thema Menschenrechte

0
BERLIN. Wie kann Bildung zu einer Gesellschaft beitragen, die die Würde und Rechte von Menschen mit Fluchtgeschichte anerkennt? Wie können Menschenrechte eine Gesprächskultur stärken,...

Aus der Praxis: Wie Schulen kulturelle Bildung für die Demokratie-Erziehung nutzen

0
DÜSSELDORF. Die Vorzüge kultureller Bildung wurden bereits durch zahlreiche Forschungsergebnisse bestätigt. Doch reichen Theaterbesuche oder Kunst-Projekte aus, um jungen Leuten echte Teilhabemöglichkeiten zu eröffnen? Oft...

Martin will Demokratiebildung schon in den Klassen 5 und 6 verstärken

0
SCHWERIN. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hält - wie er in seiner Weihnachtansprache betonte - Beteiligung und Mitgestaltung für Grundelemente der Demokratie. Und auch den Streit,...

Künftige KMK-Präsidentin Stefanie Hubig im Interview: „Demokratiebildung ist so wichtig wie...

0
MAINZ. Mehr Sozialkunde-Unterricht, Besuche von NS-Gedenkstätten und eine Stärkung der Schülermitbestimmung – diese und weitere Maßnahmen sind Teil eines neuen Konzepts, mit dem die...

Von Antisemitismus bis Social Ranking: Bundesweite Aktionstage „Netzpolitik & Demokratie“ starten...

0
BONN/STUTTGART. Noch bis zum 16. November finden bundesweit wieder die Aktionstage „Netzpolitik & Demokratie“ statt. Sie sind ein Gemeinschaftsprojekt aller sechzehn Landeszentralen sowie der...
ucht händeringend Grundschullehrer: Hessens Kultusminister Alexander Lorz. Foto: Hesssisches Kultusministeriums

9.-November-Gedenken: Lorz mahnt Schulen zur Demokratiebildung

1
WIESBADEN. Der 9. November steht wie kaum ein anderer Tag für die wechselvollen Wegmarken deutscher Geschichte. Anlässlich des Gedenktags erklärte der Präsident der Kultusministerkonferenz...

„Schulen spielen die entscheidende Rolle“: Kultusminister Tonne will die Demokratiebildung aus...

3
HANNOVER. „Die  Jugend  soll  erzogen  werden  im  Geist  der  Menschlichkeit,  der  Demokratie  und  der  Freiheit“, so heißt es gleich in Paragraph zwei des nordrhein-westfälischen...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Reden im Unterricht? Ja, bitte! Wie die Kommunikation mit Schülern gelingt

0
BRAUNSCHWEIG. Schule ohne Begegnung, ohne Kommunikation funktioniert nicht. Das haben die Schulschließungen im Zuge der Corona-Pandemie eindrücklich gezeigt. Das Gespräch ist das zentrale Mittel,...