“Schulbuch des Jahres”: Sechs Werke für die Oberstufe nominiert

BRAUNSCHWEIG. Das Georg-Eckert-Institut – Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung (GEI) hat sechs Unterrichtswerke als „Schulbücher des Jahres 2019“ für die Oberstufe nominiert. Die Jury sei...

Google-Chef Pichai stellt Initiative für digitale Bildung in Deutschland vor – und erntet Protest

BERLIN. Ein Google-Campus für kleinere Start-up-Unternehmen in Berlin-Kreuzberg wurde abgesagt, die Hauptstadt bekommt nun aber doch ein neues Google-Gebäude. Zur Eröffnung trat der Internetkonzern...

Apple bringt das Material “Jeder kann kreativ sein” jetzt auch nach Deutschland

LONDON. Apple baut sein Bildungsangebot «Jeder kann kreativ sein» in Europa aus. Die Schulungsmaterialien sollen künftig auch auf Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch erhältlich...
Die privaten Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM), hier beim "Startertag" im vergangenen März, präsentiert sich mit einer innovativen Idee. Foto: hdwm

Neue “BerufsHochschule” bringt Ausbildung und Studium zusammen

MANNHEIM. Ein neuartiges Konzept der Verzahnung von beruflicher und akademischer Bildung soll den Unternehmen in der Rhein-Neckar-Region Fachkräfte sichern. Das Modell der «BerufsHochschule» ermögliche...

Industrie- und Handelskammern fordern: Mehr Berufsausbildung statt Studium

STUTTGART. Der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) will stärker für eine berufliche Ausbildung werben. «Wir brauchen in Zukunft wieder wesentlich mehr junge Leute, die...

Handwerks-Präsident Wollseifer: Gut ausgebildete Flüchtlinge nicht abschieben

BERLIN. Das Handwerk setzt gegen den Fachkräftemangel auch auf gut ausgebildete Flüchtlinge. «Es gibt viele geduldete Asylbewerber, die bereits in Deutschland sind und hier...
Der Weg ins reguläre Lehramt bleibt unklar, beklagt die GEW Mecklenburg-Vorpommern. Foto: MabelAmber / Pixabay (CC0 1.0)

Verlierer der modernen Arbeitswelt? – Hauptschüler blicken verunsichert in die Zukunft

MÜNCHEN. Der Ausbildungsmarkt präsentiert sich für Bewerber so entspannt wie seit Langem nicht mehr. Für Hauptschüler allerdings bleiben die Aussichten zumindest ungewiss. Eine aktuelle...
Auszubildende bemängeln eine schlechte Abstimmung zwischen Betrieb und Berufsschule. Foto: Arbeitgeberverband Gesamtmetall / flickr (CC BY 2.0)

Pro Bewerber eine Stelle: Chancen auf Ausbildungsplatz so gut wie seit Jahren nicht mehr

BERLIN. Es sind gute Zeiten für Bewerber am Ausbildungsmarkt. Doch zugleich steigt auch die Sorge vor einem Fachkräftemangel. Menschen mit Migrationshintergrund oder Bewerber mit...

Die Deutschen interessieren sich für Naturwissenschaften und Technik – aber: Viele Bürger sorgen sich...

NEUSS. Die Deutschen haben ein zwiespältiges Verhältnis zu den Naturwissenschaften und zur Technik. Einerseits finden fast alle den Fortschritt faszinierend – andererseits ist die...

NRW-Schüler bekommen mehr Unterricht zum Thema Wirtschaft. GEW lehnt die Pläne ab – und...

DÜSSELDORF. In Nordrhein-Westfalen wird das Fach Wirtschaft an allen weiterführenden Schulen verankert. Schon zum kommenden Schuljahr 2019/20 werde an den Gymnasien im Zuge der...

DALK: Was Ranga Yogeshwar auf Schule und Ausbildung zukommen sieht – in Zeiten einer...

DÜSSELDORF. Welche Konsequenzen hat die Digitalisierung für die Bildung und Ausbildung? Und andersherum: Wie sieht’s auf der anderen Seite aus – den Schülern? Wie...

Deutscher Ausbildungsleiter-Kongress 2018 – Nachwuchsförderung auf der Höhe der Zeit

DÜSSELDORF (Pressemitteilung). Der Deutsche Ausbildungsleiterkongress (DALK) präsentiert zu seiner dritten Auflage wieder prominente Referenten, darunter Ranga Yogeshwar, Henry Maske, Olivia Jones, Arved Fuchs und...
Kommt am Freitag zur KMK - und wird sich dort einiges anhören müssen: Bundesbildungsministerin Karliczek. Foto: Bundesregierung / Guido Bergmann

Hochschulrektoren: Karliczeks Ausbildungsbegriffe stiften Chaos

BERLIN. Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) sieht angesichts der von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek geplanten Einführung bestimmter namentlich geschützter Ausbildungsstufen eine Verwechslungsgefahr mit Hochschulabschlüssen. Die CDU-Politikerin will bei...
Kommt am Freitag zur KMK - und wird sich dort einiges anhören müssen: Bundesbildungsministerin Karliczek. Foto: Bundesregierung / Guido Bergmann

Meister ade? Karliczek will auch in der Berufsbildung “Bachelor” und “Master” einführen

BERLIN. Die von der Bundesregierung geplante Mindestvergütung für Azubis sollte nach Ansicht von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek bei 504 Euro starten. Sie wolle die Untergrenze...
Büffeln für besseren Unterricht: Lehrer in einer Fortbildung (dem Lehrerkongress 2013 Chemie Baden-Württemberg). Foto: Chemie-Verbände Baden-Württemberg / flickr (CC BY 2.0)

“Neuen Markt für E-Learning schaffen”: CDU will Weiterbildung grundlegend umkrempeln

BERLIN. Lebenslanges Lernen wird angesichts des rasanten digitalen Wandels immer wichtiger - die CDU will deswegen die Weiterbildung in Deutschland stärken und grundlegend umkrempeln....

Oft gelesen

Holler Box