Zum ersten Mal in Deutschland: Waldorf mit staatlichem Segen

HAMBURG. Premiere im deutschen Bildungswesen: Zum ersten Mal werden an einer Regelschule Waldorfpädagogen und Grundschullehrer gemeinsam unterrichten. Wie viel Waldorf-Pädagogik allerdings in den schulischen Alltag einfließen...

Streit um Rankings in der Bildung: Erste Uni steigt aus

HAMBURG. Die Universität Hamburg hat als erste deutsche Hochschule angekündigt, sich nicht länger an Rankings beteiligen zu wollen – ein Schritt, der die Diskussion...

Streit um Beers Schulpolitik eskaliert – Rücktritt und Retourkutsche

WIESBADEN. Hauen und Stechen in der hessischen Regierungskoalition um die Schulpolitik. Vorläufiger Höhepunkt: Der bisherige bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Hans-Jürgen Irmer, ist aus Protest...

Schulessen? Nein danke. Viele Jugendliche gehen lieber zum Imbiss

SCHWERIN. Bundesweit nicht mal die Hälfte der Jugendlichen nutzen die Angebote der Schulmensen – sie gehen lieber zum Bäcker oder in den Schnellimbiss. Ganz...

Keine 5. Klasse: Eltern engagieren sich Lehrer selbst

SEIFHENNERSDORF. „Wir befinden uns im Jahre 2012 n. Chr. Ganz Sachsen muss sich der Schulpolitik aus Dresden beugen ... Ganz Sachsen? Nein! Ein von...

Abbau von Lehrerstellen: GEW wirft Kretschmann Wortbruch vor

STUTTGART. Der angekündigte Abbau von 11.600 Lehrerstellen in Baden-Württemberg nimmt Konturen an: Im nächsten Jahr sollen die ersten 1.000 Stellen an den Schulen gestrichen...

Deutschlands kleinste Schule auf Neuwerk feiert den 100. Geburtstag

HAMBURG. Eine Lehrerin und eine Schülerin: Deutschlands kleinste Schule auf der Nordseeinsel Neuwerk wird 100 Jahre alt. Das berichtet das Hamburger Abendblatt. Die Sause zum...

Jetzt doch Kompromiss beim Betreuungsgeld in Sicht?

BERLIN. Beim umstrittenen Betreuungsgeldvorschlag steuert die Bundesregierung scheinbar auf einen Kompromiss zu. Die Abstimmung im Bundestag ist jedoch verschoben. CSU-Chef Horst Seehofer zeigte sich am...

Immer mehr Eltern schicken ihr Kind erst mit sieben zur Schule

MÜNCHEN. Die Diskussion um G8 und wachsenden Leistungsdruck in der Schule macht offenbar Eindruck. Aktuelle Zahlen aus Bayern zeigen: Immer mehr Eltern lassen ihr...

Bildungsabstieg? Jeder Fünfte erreicht den Abschluss seiner Eltern nicht

BERLIN. Die OECD hat eine Statistik vorgelegt, nach der es in Deutschland überdurchschnittlich viele „Bildungsabsteiger“ gibt: nämlich junge Menschen, die nicht das Bildungsniveau ihrer...

Berliner Grundschulreform gescheitert – Angst vor Inklusion wächst

BERLIN (Mit Leserkommentaren). Klaus Wowereit (SPD) hat mit der schier endlosen Pannenserie um den Großflughafen Berlin eigentlich schon genug Ärger am Hals. Jetzt steht...

Sachsen: 15.000 Lehrer streiken – Tillich massiv unter Druck

DRESDEN. Der Zustrom hat selbst die Lehrergewerkschaften überrascht: 9.000 der insgesamt 32.000 Lehrer in Sachsen würden sich wohl am Warnstreik beteiligen, sagte die Landesvorsitzende...

Kooperationsverbot: Bundesrat lehnt Schavan-Pläne ab

BERLIN (Mit Kommentar). Die Pläne von Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) für eine Grundgesetzänderung zur Lockerung des Bund-Länder-Kooperationsverbotes in der Wissenschaft  gehen den rot-grün regierten...

Grassiert an deutschen Schulen wieder Antisemitismus?

BERLIN. In Berlin wurde ein Rabbiner zusammengeschlagen  – weil er ein Jude ist, weil er eine Kippa trug. In den vergangenen Tagen zeigten Hunderte...

Vorurteile im Kopf: Viele junge Westdeutsche meiden Unis im Osten

BERLIN. Die Mauer in den Köpfen ist noch nicht gefallen - auch nicht bei jungen Leuten. Nur 13 Prozent der westdeutschen Schüler und Abiturienten...

Oft gelesen