Start Schlagworte GEW

SCHLAGWORTE: GEW

GEW-Umfrage: Die allermeisten Lehrer wünschen sich vor allem eine professionelle IT-Ausstattung...

BERLIN. Viele Lehrer in Deutschland sehen enormen Nachholbedarf an ihren Schulen bei der digitalen Ausstattung und bei Sanierungen der Gebäude. 82 Prozent der Befragten...

Wiedergewählte GEW-Chefin fordert höhere Gehälter für Grundschullehrer

SUHL. Kathrin Vitzthum soll weitere vier Jahre an der Spitze des Thüringer Landesverbands der Bildungsgewerkschaft GEW stehen. Auf ihrer Agenda stehen die Gehälter von...

“Schulen am Limit”: Lehrer-Protest jetzt auch in Hessen gegen die Arbeitsbedingungen

FRANKFURT/MAIN. Immer mehr Vorgaben von oben, immer mehr verhaltensauffällige und/oder förderbedürftige Schüler, immer weniger Zeit: Am Dienstag protestierten Hunderte von Lehrkräften vor dem Landtag...
Dutzende von Brandbriefen überlasteter Kollegien kursieren bundesweit. Foto: Annie Roi / flickr (CC BY 2.0)

„Schule am Limit“: Lehrer demonstrieren aufgrund katastrophaler Arbeitsbedingungen – vorangegangen war...

SAARBRÜCKEN. Zu große Klassen, zu wenige Kollegen, fehlende Unterstützung und kaum Zeit – vielen Lehrern in Deutschland reicht es. Im Saarland gehen Pädagogen jetzt...
Bürokräfte könnten Lehrer von Schreibarbeiten entlasten. Foto: Maik Meid / flickr (CC BY-SA 2.0)

GEW für Entlastung der Lehrer: Bürokräfte können Zeugnisse schreiben

BERLIN. Angesichts des Lehrermangels möchte die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) den Lehrerberuf attraktiver machen und dringt auf eine Arbeitsentlastung der Pädagogen. Dem Nachrichtenmagazin «Focus»...
Bundesweit laufen derzeit Aktionen unter dem Motto "A13 für alle". Foto: GEW Schleswig-Holstein

“A13 für alle”: GEW demonstriert für bessere Bezahlung von Lehrern

HANNOVER. Für eine höhere Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen der Lehrer haben  nach Polizeiangaben mehr als 2000 Menschen in Hannover demonstriert. Anlass war die Plenarsitzung des...

OECD lobt Deutschland für Forschritte in der Bildung – VBE: Die...

BERLIN. Ein Problem besteht nach wie vor: Immer noch scheitern zu viele junge Menschen im Schulsystem. Trotzdem steht Deutschland alles in allem bei der...
Die "Demo für alle" mobilisierte in Baden-Württemberg Tausende, die gegen neue Bildungspläne demonstrierten - für München war auch schon eine Kundgebung geplant. Foto: Demo für alle

„Demo für alle“ marschiert wieder los – GEW: Angriff auf Sexualunterricht

MÜNCHEN. „Die übergriffige ‚Sexualpädagogik der Vielfalt‘ muss gestoppt werden! Es wird höchste Zeit, daß die Kultusministerkonferenz sich damit befaßt. Es ist nicht hinzunehmen, daß...

Gewerkschaften (samt GEW) fordern Vorgehen der Sicherheitsbehörden gegen Rechtsextreme

BERLIN. Zu den Ereignissen in Chemnitz hat der Geschäftsführende DGB-Bundesvorstand, in dem auch die GEW vertreten ist, in Berlin eine Resolution verabschiedet, in der...
Hat noch Lehrerstellen zu vergeben: Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

GEW fordert mehr Anstrengungen von Eisenmann gegen den Lehrermangel

STUTTGART. Lehrermangel, Unterrichtsausfälle und ein schlechteres Abschneiden von Schülern in Vergleichsstudien: An den Schulen in Baden-Württemberg liegt einiges im Argen. Die Gewerkschaft GEW geht...

Nur ausgebildete Lehrkräfte? GEW hält Sibler angebliche Falschinformation vor

MÜNCHEN. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) beklagt zu Beginn des neuen Schuljahres einen ihrer Ansicht nach extremen Lehrermangel in Bayern. Außerdem kritisierte sie...
Sorgt für Empörung unter Grundschullehrkräften: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

A13 für alle? Eisenmann schließt Höhergruppierung von Grundschullehrern kategorisch aus –...

STUTTGART. Angesichts des zunehmenden Lehrermangels insbesondere an den Grundschulen ist ein Wettbieten in Gang gekommen: Immer mehr Bundesländer versuchen, den Berufsnachwuchs für die Primarstufe...

Vorbild Berlin: GEW fordert auch in NRW Zulage für Lehrkräfte an...

DÜSSELDORF. Die GEW NRW will, dass Lehrkräfte an Schulen in schwierigem sozialen Umfeld besser bezahlt werden und fordert dazu eine spezielle Zulage als besonderen...

Eisenmann erwägt Pflichtbesuche an Gedenkstätten für Schüler – GEW und Landesschülerbeirat...

Viele Schüler besuchen schon jetzt für ihre Geschichtsbildung Gedenkorte, die an Naziverbrechen erinnern. Bald könnte dies zur Pflicht werden - auch wegen der aktuellen Lage. Aber was sagt der Landesschülerbeirat zu den Überlegungen des Bildungsministeriums?

GEW: Nur ein Drittel der neuen Berliner Lehrer haben ein Lehramtsstudium

BERLIN. Neue Lehrer für die Berliner Schulen zu finden, wird immer schwieriger. In seiner Not hat das Land nun einen Weg eingeschlagen, der der...

Oft gelesen