Start Schlagworte Schulpolitik

SCHLAGWORTE: Schulpolitik

Schulpolitik: Mitsprache des Bundes? Kretschmann bürstet Karliczek ab

34
STUTTGART. Mit ihrer Forderung nach mehr Einfluss des Bundes in der Bildungspolitik stößt Bundesbildungsministerin Anja Karliczek bei Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann auf Granit. «Als...
Kommt am Freitag zur KMK - und wird sich dort einiges anhören müssen: Bundesbildungsministerin Karliczek. Foto: Bundesregierung / Guido Bergmann

Karliczek will mehr Einfluss des Bundes in der Bildungspolitik

19
BERLIN. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat mehr Einfluss des Bundes in der Bildungspolitik gefordert. «Für die Digitalisierung der Schulen können wir im Moment nur Geld...

Bundesregierung mahnt Länder, Corona-Beschlüsse zu Schulen auch umzusetzen  

41
BERLIN. Die Bundesregierung hat dazu aufgerufen, die mit den Bundesländern gemeinsam getroffenen Corona-Beschlüsse zur Verschärfung und Verlängerung des Lockdowns auch umzusetzen. «In der derzeitigen...

Umfrage: News4teachers-Leser bewerten die Schulpolitik überaus schlecht

8
DÜSSELDORF. Wir haben die Leserinnen und Leser von News4teachers darum gebeten, uns ein Stimmungsbild zu geben: "Welche Schulnote bekommen die Landesregierungen von Ihnen für...

GEW: Unmut unter Lehrern wächst – Umfrage zeigt: Auch unter Bürgern

62
STUTTGART. Die Lehrer (auch) in Baden-Württemberg sind unzufrieden mit den Bedingungen, unter denen sie in Corona-Zeiten unterrichten sollen. Der Landesregierung werfen sie grobe Versäumnisse...

Bundesländer zementieren ihre Hoheit über die Bildungspolitik mit einem Staatsvertrag

3
KIEL. Mehr Vergleichbarkeit im deutschen Bildungssystem? Die Kieler Bildungsministerin Prien ist da optimistisch. Ein seit Jahren umkämpfter Staatsvertrag, der gemeinsame Regelungen für Abschlüsse beinhaltet,...

Zwei Drittel der Bürger unzufrieden mit Corona-Management des Kultusministers

6
WIESBADEN. Knapp 59 Prozent der Hessen sind laut einer Umfrage eher- bis sehr unzufrieden mit der Schulpolitik der schwarz-grünen Landesregierung in Hessen. Das geht...

Meidinger: Das Bildungsgefälle in Deutschland ist zu groß – Sachsen hui,...

2
PASSAU. Der Föderalismus beim Thema Bildung macht es Deutschland nach der Einschätzung des Präsidenten des Deutschen Lehrerverbandes im internationalen Vergleich schwer. «Sachsen und Bayern...

„Sie leben in einer anderen Welt“: Generalabrechnung mit Gebauer im Landtag

13
DÜSSELDORF. Eigentlich ging es nur um die Luft in Klassenräumen. Doch dann wuchs sich eine Ausschusssitzung im NRW-Landtag zu einer Abrechnung mit der Corona-Schulpolitik...

Sachsen im «Bildungsmonitor» wieder ganz vorn – Sachsen-Anhalt ganz hinten

1
BERLIN. Sachsen ist auch in diesem Jahr im bundesweiten Ländervergleich der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) wieder Klassenbester bei der Bildung. Im «Bildungsmonitor 2020»...

Wenn Parteistrategen in der Coronakrise die Schulpolitik übernehmen: Öffnen um jeden...

56
Eine Analyse von News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek DÜSSELDORF. Bislang hat die Politik hierzulande in der Coronakrise vieles richtig gemacht. In der Schulpolitik bestimmen allerdings zunehmend die...

FDP-Fraktion schließt Ex-Schulleiterin aus – (auch) wegen Kritik an Schulpolitik

0
MAINZ. Der Konflikt der FDP-Fraktion Rheinland-Pfalz mit ihrer Bildungspolitikerin Lerch schwelt schon länger: Jetzt ist Lerch von den anderen sechs Abgeordneten ausgeschlossen worden -...

SPD-Kultusminister planen Bildungsrat der Länder – mit dem Bund

1
BERLIN. Nach dem Aus für den ursprünglich geplanten Nationalen Bildungsrat haben die SPD-geführten Bundesländer erste Vorschläge für die Aufstellung eines eigenen Rates der Länder...

«War stets bemüht.» Opposition stellt Gebauer schlechtes Zeugnis aus

3
DÜSSELDORF. Die Opposition hat der nordrhein-westfälischen Landesregierung zur Halbzeit der Wahlperiode ein schlechtes Zeugnis in der Bildungspolitik ausgestellt. Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) sei zwar...

Rückblick: 2019 war kein gutes Jahr für die Schulen – Kopf...

0
DÜSSELDORF. 2019 war für die Bildung ein ereignisreiches Jahr – aber leider kein gutes. Ein dramatischer Lehrermangel, sich verschlechternde Schülerleistungen, eine Inklusion, die vor...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Rührende Anschreiben: Wem Pädagoginnen und Pädagogen die Montessori-Tulpe schenken wollen

1
Kennen Sie Albert Nienhuis? Der niederländische Zimmermann stellte in enger Zusammenarbeit mit Maria Montessori Lernmittel her, die ihrer pädagogischen Vision entsprachen. 1929 gründete er...