Start 2014 März

Monatliche Archive: März 2014

Die Ostsee am Strand von Warnemünde. Foto: Holger Plickert / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Umwelt-Studie: Extreme Ausdehnung von Todeszonen in der Ostsee

AARHUS. Die Todeszonen in der Ostsee haben sich einer Studie zufolge extrem ausgedehnt - von 5000 Quadratkilometern um 1900 auf inzwischen 60.000 Quadratkilometer. Schuld...

Ohne Abitur zum Studium – Brandenburg macht Druck

POTSDAM. Fachkräfte dringend gesucht - deshalb soll an brandenburgischen Hochschulen auch ohne Abitur studiert werden können. Brandenburgs Hochschulen sollen immer durchlässiger für Studienbewerber ohne Abitur...
"In herausragender Weise um Friedenspolitik und Entspannung verdient gemacht": Ex-US-Außenminister Henry Kissinger. Foto: World Economic Forum / Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.0)

Wissenschaftler schreiben offenen Brief gegen Bonner Kissinger-Professur

BONN. Wenige Tage vor dem 90. Geburtstag von Henry Kissinger gab die Bundesregierung bekannt, dass zu seinen Ehren eine Professor geplant ist. Immer noch,...

“Es ist kälter geworden”: Merkel und Gabriel erklären Schülern die Ukraine-Krise

BERLIN. Bundeskanzlerin Merkel und der SPD-Vorsitzende Gabriel haben Schülern bei – getrennten – Schulbesuchen in Berlin die Weltlage erklärt. Thema war in beiden Fällen...
Der Schüler Nick Neufeld wird drangsaliert. Foto: ARD / Screenshot

«Neufeld, mitkommen!» – ARD-Drama über Mobbing in der Schule

BERLIN. Trauriger Schulalltag in Deutschland: Immer wieder werden Kinder und Jugendliche Opfer von Mobbing. Nach der körperlichen Gewalt kommen die seelischen Wunden, wie ein...
Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD). Foto: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft

Nach dem Flughafen scheitert Berlin jetzt am „digitalen Klassenbuch“

BERLIN. Die Berliner Bildungssenatorin Scheeres wollte konsequent gegen Schuleschwänzen vorgehen und Eltern per SMS über das Fehlen ihres Kindes informieren. Doch das Modellprojekt steht...

Brandenburgs Berufsschullehrer vereinigen sich zu neuem Landesverband

POTSDAM. Größer, schlagkräftiger und effizienter soll die Interessenvertretung der brandenburgischen Berufsschullehrer werden. Zu diesem Zweck hat sich ein Lehrerverband beruflicher Schulen (BLV) gegründet. Die bislang...
Arbeitsgruppe (Symbolbild)

Inklusion: Neue Lehrpläne für 2015 geplant

POTSDAM. Für den gemeinsamen Unterricht von Behinderten und Nichtbehinderten Schülern soll es in Berlin und Brandenburg neue Lehrpläne geben. Seit 2012 sind entsprechende Arbeitsgruppen...
Ließ schon früher seine Sympathien für G9 erkennen: Ministerpräsident Horst Seehofer. Foto: Ailura / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

G9: Seehofer debattiert mit Philologen über die Zukunft des Gymnasiums

MÜNCHEN. Auch in Bayern tobt die Debatte um die Rückkehr zu G9. Der Bayerische Philologenverband schlägt vor, die Gymnasialzeit grundsätzlich wieder auf neun Jahre...
Im Potsdamer Rathaus gärt es. Foto: Expdm / Wikimedia Commons

Scheitert Potsdamer Schulentwicklungsplan am Kommunalpolitikerstreit?

POTSDAM. Die Finanzierung neuer Potsdamer Schulen gerät ins Wanken, nachdem die CDU Zusagen zur Finanzierung zurückgezogen habe. Für die notwendigen Kreditzusagen wird es nun...
Fatih K. hat die Glasknochenkrankheit (Osteogenesis imperfecta) und ist im Alltag auf einen Elektrorollstuhl sowie permanente Betreuung angewiesen. Foto: Memasa / Wikimedia Commons (CC-BY-SA-3.0)

„Das Leben des Fatih K.“: Berührende Doku eines Behinderten

HAMBURG. Der Student Fatih Kan leidet an der Glasknochenkrankheit. Gemeinsam mit zwei Kommilitonen hat er einen Film über sein Leben gedreht. «Bis dahin und nicht...
Ein harter Job mit viel Verantwortung. Viele Schulleiterbüros im Südwesten bleiben längere Zeit unbesetzt. Foto: Buero-Hotel Domspitzen Köln / flickr (CC BY-SA 2.0)

Gemeinden fordern bessere Bezahlung für Schulleiter

STUTTGART. Wenig Ansehen, zu wenig Einkommen, viel Verantwortung, viel Arbeit. Auch wenn es um das Amt des Schulleiters im Südwesten nicht ganz so schlecht...
Zementieren Hausaufgaben die Chancenungleichheit im deutschen Bildungssystem?; Foto: woodleywonderworks / Flickr (CC BY 2.0)

Eltern beklagen zu wenig Durchlässigkeit zwischen den Schulformen

PLAU AM SEE. Mehr Durchlässigkeit zwischen den Schularten wünscht sich der Landeselternrat Mecklenburg-Vorpommern. Viele Eltern wüssten nicht, dass es nach der Grundschule ein Probehalbjahr...
Regenbogenfahne

Bildungspläne: Regierung und Pietisten im Dialog

STUTTGART. Gerade von Seiten der Kirche hat es viel Kritik gegeben am Vorhaben, das Thema „sexuelle Vielfalt“ im Unterricht stärker zu behandeln. In Stuttgart...
leerer Klassenraum

Gewerkschaft fordert Stellen für Hunderte Vertretungslehrer

ERFURT. Erst vor kurzem hatten Thüringens Schülervertreter zu viel Unterrichtsausfall beklagt. Kultusminister Matschie will zwar mehr Lehrer einstellen, jedoch habe dabei die CDU nicht...

Oft gelesen